Rauch bei Aerobaticteams

Diskutiere Rauch bei Aerobaticteams im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tipps u. Tricks; Heute schreibe ich mal einen “Baubericht” über was was ich mir vor ein paar Jahren ausgedacht habe: Rauch bei Aerobaticteams. Damals kam grad der...
highphlyer

highphlyer

Space Cadet
Dabei seit
28.09.2003
Beiträge
1.702
Zustimmungen
433
Ort
Sinsheim
Heute schreibe ich mal einen “Baubericht” über was was ich mir vor ein paar Jahren ausgedacht habe: Rauch bei Aerobaticteams.
Damals kam grad der Revell Bausatz vom Hawk in Red Arrows Bemalung raus und ich wollte ein kleines Diorama machen, mit crossing der beiden. Natürlich wird das erst durch den Rauch richtig eindrucksvoll: Um Rauch zu bekommen muss man erst mal etwas schnitzen, die BK unter dem Rumpf weg und einen modifizierten Zusatztank zum typischen Rauchbehälter umgebaut! Aber darum gehts ja hier nicht.
Nun den Vogel aufgehängt und überlegt wie lang der Rauch sein soll und wie er verlaufen soll, bei meinem einen Hawk kommt der Rauch aus der Wand und beim anderen, der natürlich entgegen fliegt endet der Rauch irgendwann einfach so.
Nun aber zur Durchführung:
Man nehme ein Stück draht und biege das so zurecht wie der Rauch sein soll und schneide ihn in der Länge passend ab.
Am vorderen Ende biegt man ihn leicht zu einem Haken um, mit dem man ihn nachher ins Triebwerk einhängen kann.
Nun nimmt man Papprollen (bei mir Durchmesser 15mm, zum Beispiel vom Faxpapier) und schiebt die über den Draht drüber, wo der ne Biegung hat müssen natürlich kürzere Sücke geschnitten werden und das letzte Stück zum Triebwerk hin sollten es dünnere Rollen sein und dann mit Klebeband den konischen Übergang zum Draht der ins Triebwerk führt machen.
Nun sollte man die Rollen mit Paketband umwickeln , zwecks Stabilität und danach Streifen von Doppelblebeband drum machen, so dass die ganze Fläche abgedeckt ist. (kleinere Spalte sind ok).
Nun kommt der eigentliche Rauch: synthetische Watte und das ist wichtig, nur synthetische, mit der normalen gehts nicht. Davon nimmt man nun immer ein klein wenig und pappt das so ans Doppelblebeband, die klebt sich ans Klebeband und verhakt sich natürlich mit der anderen, so kann man die Dicke variieren, was natürlich vor allem nach dem Triebwerk wichtig ist, bis sich der Rauch mal voll entfaltet hat.
Wenn der Rauch abrupt enden soll einfach hinten eine Rundung hinmachen sonst sieht man ja das Rohr.
Lackiert wird normalen Spraydosen aus dem Baumarkt, in allen Farben, nur darf man nicht zu nah hin, sonst bilden sich Tropfen, lieber mehrmals sprühen und vorher an nem Stück Watte ausprobieren.
Das wars dann eigentlich schon, sieht wie ich finde genial aus und ist leicht zu machen. Rauch nun vorne ins Triebwerk einhängen und hinten entweder an die Decke hängen oder an der Wand befestigen (zum Beispiel nen längeren Nagel rausstehen lassen, Rohr einhängen).
Leider habe ich mangels Digicam und Scanner keine Bilder zum hier vorzeigen, aber ich hoffe vielleicht dem einen oder anderen ein paar Anregungen geliefert zu haben.
Wenn es Unklarheiten gibt, mach ich vielleicht mal mit Paint ne Zeichnung von dem ganzen, aber jetzt wart ich erst mal ab!

Viele Grüße, highphlyer
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
312
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Der Bericht tönt relativ interessant - aber ohne Bilder haben wir leider keine Ahnung, wie das jetzt aussieht .... Deine Beschreibung ist etwas schwierig zu lesen ... :rolleyes:
 

Strike

Space Cadet
Dabei seit
22.03.2002
Beiträge
1.698
Zustimmungen
36
Ort
Forchheim/Obfr.
Also ich habs schon verstanden, aber Bilder wären klasse ;)
 
highphlyer

highphlyer

Space Cadet
Dabei seit
28.09.2003
Beiträge
1.702
Zustimmungen
433
Ort
Sinsheim
Ich seh mal zu dass ich morgen an nen Scanner komm und mal auch mal das Prinzip mit Paint auf!

Bis dann, highphlyer
 
highphlyer

highphlyer

Space Cadet
Dabei seit
28.09.2003
Beiträge
1.702
Zustimmungen
433
Ort
Sinsheim
Bitte entschuldigt die nicht so tolle Qualität der Bilder, muss wohl am Scanner liegen, sowas muss ich mir auch mal zulegen.

highphlyer
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.140
Zustimmungen
3.631
Klasse Idee, Bilder sind O.K. . Kann man diese auch mal auf einer Ausstellung sehen?
 
nico

nico

Fluglehrer
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
187
Zustimmungen
2
Ort
49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
Wirklich genial!! :TOP:
Hab ehrlich gesagt nicht mit so einem guten Ergebnis gerechnet als ich vor kurzem auf diesen Thread gestoßen bin und ihn aus Interesse abonniert habe.
Respekt!
Grüße!

nico
 
highphlyer

highphlyer

Space Cadet
Dabei seit
28.09.2003
Beiträge
1.702
Zustimmungen
433
Ort
Sinsheim
@ Eidner:
Oh nein, so gut sind meine Modelle noch nicht, ok mit den aktuellen bin ich doch sehr zufrieden aber die Hawk sind wie geasgt schon etwas älter.

@nico:
Vielen Dank für das Lob, wundert mich eigentlich das da noch keiner auf die Idee kam. Allerdings würde ich wenn ichs nochmal machen würde manches ändern, vor allem am Triebwerksauslass ist der Rauch in Wirklichkeit ja ziemlich dünn, das würde ich versuchen hinzukriegen, aber deswegen lass ich meinen Rauch trotzdem hängen, macht immer wieder Spaß das ganze anzuschauen!
 
Pädi

Pädi

Flieger-Ass
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
386
Zustimmungen
155
Ort
5200 Brugg
@highphlyer
Super sache dieser Rauch.Jetzt kann ich vieleicht meinen
Traum verwirklichen.Habe 5 Patrouille-Suisse Tiger mit
Fahrwerk draussen und einen ohne.Möchte das ganze als
Tunnel aufhängen mit Rauch(Muss aber zuerst meine Frau
überzeugen das im Esszimmer zu machen:p )oder entlich
mein Büro im Keller(dass noch keines ist)umzubauen:D
Gruss Pädi
 
highphlyer

highphlyer

Space Cadet
Dabei seit
28.09.2003
Beiträge
1.702
Zustimmungen
433
Ort
Sinsheim
Das hört sich ja mal genial an, kann ich mir sehr gut vorstellen. Also ich bin fürs Wohnzimmer!:TD: Sind das die 32er Tiger von Revell? Oder gibts die auch in 72, von welcher Firma?
Apropos, weiß jemand obs den Alpha Jet von der PdF (außer den von Heller, den hatte ich schon:( , keine Decals) oder die MB339PAN der Frecce in 1:72 oder 1:144 gibt?
@ Pädi: Was hälst du davon den Tunnel der Frecce zu bauen?;)

Gruß, highphlyer
 
Pädi

Pädi

Flieger-Ass
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
386
Zustimmungen
155
Ort
5200 Brugg
Also meine PS-Tiger sind 32er von Revell und Hasigava.Revell
Bausatz gute Decals und Hasigava gute Passform.
Wenns im Massstab 1:32 Frecce,Reds,PAF und PC-7 gibt muss
ich mir das überlegen.:D
Gruss Pädi
 
Thema:

Rauch bei Aerobaticteams

Rauch bei Aerobaticteams - Ähnliche Themen

  • Warum Vögel kein Ruder brauchen (sehr spannender Vortrag von einem Nasa Mitaerbeiter)

    Warum Vögel kein Ruder brauchen (sehr spannender Vortrag von einem Nasa Mitaerbeiter):
  • Bachelorarbeit spezifischer Kraftstoffverbrauch

    Bachelorarbeit spezifischer Kraftstoffverbrauch: Guten Tag liebe Community, ich studiere Momentan maschinenbau und soll jetzt eine Bachelorarbeit über den spezifischen Kraftstoffverbrauch...
  • Brauche Hilfe beim einklappen von Fahrwerk einer Panavia Tornado

    Brauche Hilfe beim einklappen von Fahrwerk einer Panavia Tornado: Wie oben beschrieben benötige ich hilfe beim einklappen des Fahrwerks vorne u. hinten bei unserer Sockelmaschine. Vielleicht ist jemand aus dem...
  • Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G

    Modellbau-Anfänger braucht eure Hilfe beim geplanten Bau einer TF-104G: Hallo liebe Gemeinde, ich habe vor, mir einen Deutschen TF-104G Bausatz zuzulegen. Da ich bin im Moment dabei bin, ein Originales TF...
  • Brauche Hilfe beim Tiefziehen!!!!

    Brauche Hilfe beim Tiefziehen!!!!: Moin, ich habe hier schon länger einen Baubericht offen und würde den gerne abschliessen, nur bekomme ich 2 doofe Klarsicht-Tiefziehteile...
  • Ähnliche Themen

    Oben