Re.2002 Ariete 1zu48

Diskutiere Re.2002 Ariete 1zu48 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo liebe Modellbaukollegen. Ich wünsche Euch allen ein gesundes neues Jahr und viele schöne Modellbaustunden. Nach langer Zeit ohne Muse für...

Moderatoren: AE
  1. #1 VolkmarPruefer, 03.01.2013
    VolkmarPruefer

    VolkmarPruefer Berufspilot

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Hemsbach
    Hallo liebe Modellbaukollegen.

    Ich wünsche Euch allen ein gesundes neues Jahr und viele schöne Modellbaustunden.

    Nach langer Zeit ohne Muse für das doch so schöne Hobby melde ich mich hier zurück. Leider wird mein Tatendrang gleich behindert ... mir ist ein Teil für das Modell von Italeri (No 2670) abhanden gekommen. Es handelt sich um die Heckradgabel, Teil laut Bauanleitung Nr. 13 vom Rahmen B.

    Hat jemand dieses Teil übrig und kann es mir überlassen?

    Auf eine Antwort freue ich mich sehr!

    Viele Grüße Volkmar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Schreib doch mal Italeri an, ob sie Dir das Teil zuschicken können.
    Bei Revell z.B. ist das immer kein Problem.
    Oder Nottfalls eine andere Gabel für das Spornrad benutzen.


    Hotte
     
  4. #3 phartm4940, 04.01.2013
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Moin,
    für Italeri ist mittlerweile Dicki-Tamiya zuständig. Ob die eine Abt. X wie Revell haben, weis ich nicht. Als Italeri noch von Faller vetrieben wurde, reichte ein Anruf und die Teile kamen.

    Gruß,

    Peter
     
  5. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hab die Abteilung X bei Italeri noch nie gebraucht, keine Ahnung.
    Aber wie gesagt, die Gabel duch eine andere zuersetzen ist wohl einfach dürfte auch nicht auffallen. Den Bausatz haben wir hier im FF schon mal besprochen. Ist nicht gut weggekommen bei den Experten.
    Aber zumindest sieht sie nach Re 2002 aus. Der Bausatz steht bei mir auch auf der Liste. Dann aber umgebaut als Trägermaschine für die Aquila. Die Re 2002 war ja für den Träger eingeplant.


    Hotte
     
  6. #5 BlackWidow01, 05.01.2013
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Richtig! Probier's mal hier:
    Zentrale Fürth: 0911/976503
    Ersatzteile (Sonneberg?): 01805/733300


    Vom Ersatzteillager habe ich letztes Jahr einen neuen Satz Decals für meine Fw 190 F-8 bekommen, da der erste Satz im Wasser zerbröselte. Ging anstandslos innerhalb kurzer Zeit. Tamiya hat die Reggiane im Moment selbst im Programm, sollte also kein Problem sein.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Re.2002 Ariete 1zu48

Die Seite wird geladen...

Re.2002 Ariete 1zu48 - Ähnliche Themen

  1. 1/48 Reggiane Re2002 – Tamiya (Italeri)

    1/48 Reggiane Re2002 – Tamiya (Italeri): Hallo Bastelgemeinde!! Ich möchte Euch Tamiyas "Limited Edition" der Reggiane Re2002 vorstellen. Allerdings hat Tamiya hier einen...