Regeln für Privatflugzeuge

Diskutiere Regeln für Privatflugzeuge im Luftfahrtgrundlagen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; @Token : Wie lange wohnst Du schon da? Tegel wurde 1948 eröffnet. ;-) Ist ja auch ein Geschäftsmodell: Billige Immobilie in Flughafennähe kaufen....

Moderatoren: Learjet
  1. #61 Spartacus, 28.08.2018
    Spartacus

    Spartacus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Braunschweig
    ;-)

    Ist ja auch ein Geschäftsmodell: Billige Immobilie in Flughafennähe kaufen. Fluglärminitiative gründen und so lange kämpfen, bis der Flugplatz geschlossen wird. Und dann das Haus "in ruhiger Lage" zum doppelten Preis wieder verticken...

    Soll es schon gegeben haben.

    Allerdings gibt es auch Menschen, die sich ihre Wohnung nicht vollständig freiwillig aussuchen können. Und an manchen "Randgebieten" von Flugplatzzonen kommt es auch nur hin und wieder (abhängig vom Wetter) zu mehr oder weniger Fluglärm.

    Wir wollen hier nichts unterstellen

    Spartacus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. banji

    banji Testpilot

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    588
    Beruf:
    hat er
    Ort:
    Krefeld
    Absolut berechtigter Einwand. Und ich möchte nicht dass das Gesagte so aufgefasst wird. Deshalb stelle ich das gerne noch einmal klar.
    Es geht mir hier nicht um die Einstellung an sich. Jeder soll denken und glauben was er will. Das unterstrütze und fördere ich in allen Bereichen. Ich verurteile auch niemand für seine Einstellung, nichts liegt mir ferner als das.

    Worum es mir geht und wogegen sich die, zugegeben, harten Worte richten ist die Art und Weise wie hier versucht wurde die eigenen Interessen über die der Anderen zu stellen und - mit unangebrachten Mitteln - durchzusetzen. Die fachlichen Erklärungen die der User erhalten hat wurden gezielt genutzt um zu versuchen Ermittlungen einzuleiten, die jemandem hätten langfristig schaden können. Das ist Denunziantentum und hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun. Diese ist nämlich - wie so vieles im Leben - keine Einbahnstraße. Die hier angewandte Methodik kennt man von einer ehemaligen Regierungsorganisation die in der DDR ansässig und recht aktiv war ganz gut.

    Ich begrüße den offenen und ehrlichen Dialog auf beiden Seiten jederzeit und stehe dafür sehr gerne und immer zur Verfügung. Mir ist bewusst, dass ich, und viele andere hier ein Hobby betreiben, das Berührungs und Konfliktpunkte birgt. Viele davon lassen sich im offenen Gespräch ausbügeln oder zumindest verständlich machen. Für Hinterhältigkeit habe ich aber kein Verständnis
     
    Spartacus gefällt das.
  4. #63 lutz_manne, 28.08.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Testpilot

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Hmm, dann haben wir das unterschiedlich aufgefasst. Ich habe es nur so empfunden, dass er mittels der ihm und uns gegebenen Möglichkeiten vorab einen möglichen Verstoß prüfen wollte. Wo ist da das Problem? Er hat scheinbar nicht mit unserer Hilfe den Halter/Piloten ermitteln wollen, um bei ihm vor Ort vorbei zu fahren und ihm aufs Maul zu hauen. Wenn das so wäre, dann würde ich Dir zustimmen.
    Also von daher... alles easy.

    PS: Das Denunziantentum existierte auch schon sehr ausgeprägt in der Zeit vor der DDR.
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

Regeln für Privatflugzeuge

Die Seite wird geladen...

Regeln für Privatflugzeuge - Ähnliche Themen

  1. Heute schon gedrohnt? Regeln für den unteren Luftraum

    Heute schon gedrohnt? Regeln für den unteren Luftraum: Wollte nur kurz auf eine Sendung im Deutschlandfunk (Radio) hinweisen. Dort kommt am kommenden Sonntag 21.01.2018, um 16:30 Uhr eine Sendung zu...
  2. Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force" - Regeln

    Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force" - Regeln: Hier sind die 10 Regeln für unseren neuen Wettbewerb 2018: 100 Jahre Royal Air Force: Grundsätzliches/Voraussetzungen für eine Teilnahme 1....
  3. Wettbewerb 2017 "Korea 1950 - 1953" - Regeln

    Wettbewerb 2017 "Korea 1950 - 1953" - Regeln: Das sind die Regeln: Kategorien - Es wird keine Kategorien geben, alle Maßstäbe werden gleich bewertet. - Jeder teilnehmende User darf...
  4. Regeln zum Einstellen von Spotterfotos

    Regeln zum Einstellen von Spotterfotos: Für Spotter-Threads gelten die folgenden Regeln: - Die 6-Bilder-Regel, die bisher schon für Ausstellungen und Airshows galt, wird auf...
  5. ¿Ruheräume für Bordpersonal auf langen Flügen in A320 und Co?

    ¿Ruheräume für Bordpersonal auf langen Flügen in A320 und Co?: Gibt es genaue Bestimmungen für die Unterbringung von Bordpersonal in Schmalrumpfflugzeugen wie A32X und B737 wärend längeren ( etwa...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden