Reichweite der Radare

Diskutiere Reichweite der Radare im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; OK jungs mal gucken was ihr drauf habt ;) Ich und bestimmt auch paar andere, wollen wissen welche Reichweite die Radare der Jets haben,ist ja...

Moderatoren: Skysurfer
  1. PeeD

    PeeD Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.06.2001
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    .....
    Ort:
    Köln
    OK jungs mal gucken was ihr drauf habt ;)

    Ich und bestimmt auch paar andere, wollen wissen welche Reichweite die Radare der Jets haben,ist ja eine wichtige sache :D

    Also mich würden die Radare von diesen Flugzeugen interresieren und zwar MIG-21,MIG-25,MIG-29,SU-22,SU-27,SU-30,Mirage F.1,F-4,F-5,F-14,F-15,F-16,F-18,EF und wen er kommt die F-22.Mal gucken wer was weiss.

    PS:Natürlich versuchen die verschiedenen versionen und upgrades auch zu berücksichtigen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. UeDA

    UeDA Testpilot

    Dabei seit:
    30.05.2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    S-H
    An sich eine Frage, welche vermutlich nie beantwortet werden kann da es sich um eine reine theoritische handelt, da jedes Radar unter den diversen Umweltzuständen nicht gleich performen wird!
    Verschiedene Umwelteinflüße, sowie der Einsatz unter EC-Bedingungen können hier durchaus zu sehr starken Verzerrungen führen. Ein Radar, welches auf dem Papier vielleicht sehr große Reichweite hat, kann unter EC-Bedingungen plötzlich nutzlos werden, während eines, welches vielleicht nur halb so weit reicht, durchaus auch unter den EC-Bedingungen so weit operieren kann. Auch das eigentliche Ziel (Jäger, Bomber, Transporter, Hubi) spielt hier eine Rolle. Zudem ist Reichweite eher Sekundär bei Radargeräten. Ich verrate dem Gegner durch mein Radar meine Präsens, was auf sehr großen Entfernungen nicht zweckmäßig sein kann. Vielmehr ist Zuverlässigkeit, auch unter erschwerten Bedingungen (s.o.) und die diversen Modi, wie track-while scan, usw. wichtiger.
     
  4. Alpha

    Alpha Testpilot

    Dabei seit:
    16.06.2001
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    D
    km/h: 500
    Sticht !

    PS: 2000
    Nee, hab ich weniger

    .
    .
    .
    :D
     
  5. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    *gg* Alpha..

    Ich weiss was du meinst..


    Direkter Vergleich: Sinnlos! :D ;)
     
  6. Kfir

    Kfir Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    BadenWürttemberg
    Hmm, denen wir es aus: in welcher Betriebsart? :D
     
  7. Guest

    Guest Guest

    wenn ihr euch schon über das Thema lustig macht, dürft ich vielleicht auch mitlachen? Was ist hier so witzig?
     
  8. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    na, Razor, dann verschaff uns bitte mal Zugang zu den Radardaten der o.g. Vögel in allen Betriebsarten und bei unterschiedlichsten äusseren Bedingungen... :( Glaube kaum, dass man das so generell sagen kann, wie Alpha ja schon angedeutet hat, da ja ausserdem niemand (weder Betreiber noch Hersteller) genaue Angaben machen will .. Ist ja nur verständlich!
     
  9. PeeD

    PeeD Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.06.2001
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    .....
    Ort:
    Köln
    Ich will doch nicht wissen in welchen Betriebsarten oder unterschiedlich äusseren Bedingungen, das wär zuviel verlangt ;) ,ich will nur wissen ob jemand die daten auf den Blatt kennt,ich weiss z.b. das der Radar von einer F-16 unter günstigsten Bedingungen bis 85 km weit reicht,aber die Block 50 version ein Radar hat der ihrgendwie 170 km oder so kann.Mit anderen versionen und upgrades meine ich z.b. was eine MIG-29A für ein Radar hat und was eine MIG-29 SMT,also wen ihr ihrgend welche daten wisst nennt sie bitte auch wen die wie UeDA sagt in der Praxis manchmal auch anders sein können ;) .
     
  10. Kfir

    Kfir Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2001
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    BadenWürttemberg
    Also ich würde dir empfehlen, einfach immer wieder in Zeitschriften wie Flug Revue etc. zu schauen, da findest du häufig solche Angaben. Weiss aber nicht wie weit man sich drauf verlassen kann...
     
  11. CHRIS

    CHRIS Berufspilot

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler (noch)
    Ort:
    Österreich, Wien
    das einzige was ich weiss ist das der Radar der F-22 aufgrund besserer stealth eigenschaften einen schwächeren Radar bekommt mit einer höchstreichweite von 80km
     
  12. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Am besten kaufst Du Dir ein gutes Sachbuch, wie z.B "On Target" oder auch "Moderne Kampfflugzeuge", da hats haufenweise Vergleichstabellen drin, in denen man die Jets direkt vergleichen kann. Allerdings, siehe oben, sind sämtliche Vergleiche immer nur rein theoretisch und praktisch oftmals nicht anwendbar. Im Buch "Moderne Kampfflugzeuge" beschreibt ein F-4 WSO (Mitte achtziger Jahre) einen Luftkampf zwischen zwei F-4 aus Torrejon und zwei F-15 aus Bitburg. Interessanterweise erfasste das Radar der F-4 die beiden F-15 eine ganze Weile bevor die F-15 die F-4 überhaupt bemerkten. In einem Ernstfall hätten die beiden F-15 nicht mehr zum Schuss kommen können, da sie den Sparrows der F-4 hätten ausweichen müssen. Also, was nützt da das moderne Radar? Ich stelle mir vor, dass Fights zwischen modernen Fightern (EF, F-22, etc.) und etwas "älteren" Jets (F-16, Mirage 2000, etc.) nicht immer zugunsten der High-Tech Maschienen ausfallen würden ..... somit sind auch alle Vergleiche irgendwie irrelevant!
     
  13. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    @Amir:

    der Luftkampf zwischen den F-4 und den F-15 soll in dem Buch "Moderne Kampfflugzeuge" von Thomas Bättig beschrieben sein? Sprechen wir vom gleichen Buch? Hab ich ne andere Auflage? :confused:
     
  14. Gabi

    Gabi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    2.086
    Beruf:
    Flugleiter
    Ort:
    JWO
    Also zur MiG-21 kann ich Dir weiterhelfen:
    das RP-21 (eingesetzt u.a. in der MiG-21 SPS, M, MF) hatte eine efektive Reichweite von etwa 18-20 km im Übersichtsbetrieb, abhängig von der Größe des Zieles. Die untere Einsatzhöhe betrug ca. 2000m, darunter war der Schirm voller Erdstörungen.
    das RP-22 (ab MiG-21bis) war etwas besser, es kam auf ca. 25-30 km Reichweite.
    Mehr dazu gibt´s auch auf meiner HP
    :)
     
  15. #14 suchoi.net, 22.10.2001
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2001
    suchoi.net

    suchoi.net Testpilot

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Berlin
    OK, das kann ich beisteuern...


    Typ          Reichweite   Typen
                    in km

    Kopyo       57               MiG-21
    Kopyo       57               SU-25TM; SU-39
    (Pod)
    Komar       57               SU-22; Super-7
    Super-      75               MiG-21; SU-22
    Kopyo
    Moskit-1   60                MiG-ATS
    Moskit-2   60                Jak-131
    Zhuk         90               MiG-33
    Zhuk-F      130-200      SU-27
    Zhuk-8P    90               F-8II
    Topaz       90               MiG-29

    Herausragend ist das der SU-27. Weiterhin kann es 24 Ziele erfassen und 6-8 simultan bekämpfen.
    Es hat einen Azimut- und einen Höhenbereich von +/- 70 Grad.
     

    Anhänge:

    • 38-2.jpg
      Dateigröße:
      6,5 KB
      Aufrufe:
      55
  16. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    @Hogdriver

    Hast mich glaube ich falsch verstanden: "Moderne Kampfflugzeuge" ist nicht von Thomas Bättig ..... von diesem Autor stammt "On Target"!

    Das Buch "Moderne Kampfflugzeuge" stammt aus Deutschland, und die ersten ca. 50 Seiten sind der F-4 und ihrer Entwicklung gewidmet .... ist ein richtiger Leckerbissen für F-4-Fans! Und dort ist auch der von mir zitierte WSO-Bericht zu finden ....!
     
  17. #16 Hog, 23.10.2001
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2001
    Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    hm, "On Target" ist von Bättig, richtig!
    Es gibt allerding ne neue Auflage von diesem Buch, das heisst eben "moderne Kampfflugzeuge"! Ist tatsächlich so ziemlich das gleiche.

    Hab grade bei Amazon geguckt, das was du meinst, ist das dieses?:

    [​IMG]

    oder

    [​IMG]

    das zweite ist ja von zweien geschrieben, so wies schaut... ;)


    Edit: Moment, du sagtest es stammt aus Deutschland??? Werd ich gleich nochma gucken! :confused:
     
  18. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Hmm .... warte mal .... also das untere hab ich auch, ist ein geiles Buch, aber ich meine nicht das ..... es könnte eigentlich das obere sein, meines hatte allerdings ein anderes Cover .... aber das wird wohl eine neue Auflage sein ......

    Geh doch mal in eine schlaue Buchhandlung, und schau in die Bücher rein, das Buch, bei dem die ersten 50 Seiten nur Phantoms drinnen sind (US Navy, Marines, Vietnam, etc.), das meine ich!!
     
  19. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    Ok, AMIR, werd ich mal machen...
    Leider kenne ich im Umkreis von 30km keinen gescheiten Buchladen.... :( ;)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Na Du wirst schon was finden .... beim nächsten Aufenthalt in einer grösseren Stadt einfach daran denken!!
    ;)
     
  22. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    hast du vielleicht nähere Angaben zu diesem "Schinken"??
    ISBN-Nummer oder Autor wäre super!

    Amazon.de und buchkatalog.de finden jedenfalls nichts... (fast alles von Gunston/Spick!)

    kann natürlich auch sein, dass die beide aus dem selben Verzeichnis schöpfen... :eek: ;)
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Reichweite der Radare

Die Seite wird geladen...

Reichweite der Radare - Ähnliche Themen

  1. Suche Angaben zur Reichweite des AN/APG-36 der F-86D

    Suche Angaben zur Reichweite des AN/APG-36 der F-86D: Wer kann helfen ?
  2. Radaremissionen als Waffe?

    Radaremissionen als Waffe?: Ich habe in einer TV-Doku gesehen, dass bei vielen der sehr leistungsstarken Radaranlagen ein aktiver Betrieb in der näheren Umgebung von Menschen...
  3. Flanker-Radare

    Flanker-Radare: In die verschiedenen Versionen der Su-27 sind verschiedene Radargeräte eingebaut, mich würde interessieren welche Radare in welchen Maschinen...