Rekordgeschwindigkeiten über dem Nordatlantik!

Diskutiere Rekordgeschwindigkeiten über dem Nordatlantik! im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Der Jetstream macht es möglich: http://www.aerotelegraph.com/flugzeuge-boeing-777-british-airwaays-viel-schneller-als-geplant-wegen-jetstream

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 chopper, 12.01.2015
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jbodenr, 12.01.2015
    jbodenr

    jbodenr Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberschwaben
    Moment mal, hab ich mir da beim Lesen gedacht.
    Als aufmerksamer Passagier ist mir auf dem Flug FRA-NRT am 25.11.12 mit dem A380 auf dem Inflight Entertainment Monitor die folgende Geschwindigkeit aufgefallen:

    Anhänge:



    Und ein paar Minuten später, jetzt mit englischer Sprache:

    Anhänge:



    Kann gut sein, dass es vorher sogar noch ein wenig mehr war...
     
  4. #3 koehlerbv, 12.01.2015
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.093
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Breisgau
    Soooo selten sind diese Jetstream-Auswirkungen in solcher Dimension nun nicht, dass man da das Wort "Rekord" in den Mund nehmen sollte.
     
    Rhönlerche gefällt das.
  5. #4 chopper, 12.01.2015
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Ich entschuldige mich in aller Form für den Begriff "REKORD" und ziehe diesen mit dem Ausdruck grössten Bedauerns zurück.:sorrow:
     
    Darkstar und jackrabbit gefällt das.
  6. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
    LFeldTom, jockey und Taliesin gefällt das.
  7. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.284
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
  8. #7 gothic75, 14.01.2015
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.340
    Zustimmungen:
    20.404
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Jetz muß ich ja doch mal nachfragen und sorry wenn die frage etwas dumm daherkommt aber sollte das nicht fast schon Überschallgeschwindigkeit sein bzw. einen Überschallknall zu hören sein oder sind äußere einflüsse auch mitentscheidend ?
    Natürlich ist es nonsens das ein normaler Airliner einen Überschallknall erzeugt aber diese frage beschäftigt mich schon lange und jetz ist glaub das passende thema dazu erschienen aufgrund der hohen Geschwindigkeit der Airliner,speziell bei dem link :)


    Viele Grüße
     
  9. #8 jbodenr, 14.01.2015
    jbodenr

    jbodenr Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo gothic75,

    kleiner Hinweis: Wir sprechen hier von Ground Speed, nicht von True Air Speed. :wink:

    Gruss,
    jbodenr
     
    gothic75 gefällt das.
  10. #9 Schorsch, 14.01.2015
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.536
    Zustimmungen:
    2.224
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Die Schall-Geschwindigkeit bemisst sich gegenüber der umgebenden Luft. Wenn sich diese mit 150-200kts bewegt, dann wird aus den normalen 500kts Wahre Fluggeschwindigkeit eines A380 eben die angezeigten 650-700kts (1250km/h = 675kts) über Grund.
    Die Schlagzeile ist einfach Dünnsc###s.

    Anhänge:



    Man kann ganz prima einen Filter bei Flightradar24 einstellen.
     
    gothic75 gefällt das.
  11. #10 gothic75, 14.01.2015
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.340
    Zustimmungen:
    20.404
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Ich habs jetz einfach mal so geschrieben bzw. gefragt wie ich dachte,rein nur wegen der Geschwindigkeit :)


    Danke dir für die aufklärung,somit ist meine frage erklärt :TOP:


    Viele Grüße
     
  12. Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    550
    Ort:
    bei Köln
    Für die Passagiere der Boeing, die mit dem Jetstream in rund 5 Stunden von New York noch London "surften" ergab sich eine Zeitersparnis von 90 Minuten gegenüber der kalkulierten Flugzeit. Entscheidend für die reale Reisezeit und den Treibstoff Bedarf ist immer die Geschwindigkeit über Grund. So kommt es immer wieder auch mal dazu, dass bei Flügen in Gegenrichtung eine Zwischenlandung nötig wird oder höhere Treibstoff-Reserven eingeplant werden müssen.
    Real waren die Passagiere mit Überschallgeschwindigkeit unterwegs ohne die "Schallmauer" zu überschreiten.
     
    gothic75 gefällt das.
  13. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
    Überschallgeschwindigkeit heißt "schneller als der Schall". Ohne einen Bezug auf eine Luftmasse, ist das Wort zur Beschreibung einer Geschwindigkeit hirnrissig.
    Das trifft nicht zu, da sich das Flugzeug nur innerhalb der bewegten Luft fortbewegt, also alleine durch das sich bewegende Luftpaket schon 150-200kts an Geschwindigkeit (bei Flug-/Eigengechwindigkeit gegenüber der Luft = 0) mitbringt. Das hat nichts mit "Surfen" zu tun, sondern gleicht einen Boot, das in der Strömung treibt. Hat man keine Referenz (z.B. das Ufer), steht das Boot für den Betrachter still, obwohl es sich fortbewegt.
    Für die Kompressibilität interessiert nur die Geschwindigkeit gegenüber der Luft.

    Lustigerweise nutzt man bei diesem Artikel - über das Nichtverständnis der Schallgeschindigkeit hinaus - auch noch die ISA-Schallgeschindigkeit auf Meereshöhe, die ja nun in FL300+ nicht allzu aussagekräftig ist.
    Mit 1200km/h (Airspeed!) wäre man auf Reiseflughöhe bereits schneller als M1.0!
     
    Taliesin und jbodenr gefällt das.
  14. #13 Taliesin, 14.01.2015
    Taliesin

    Taliesin Astronaut

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Nürnberg
    Ja, das ist mir auch aufgefallen. Eine Schallgeschwindigkeit von 1235km/h setzt eine Temperatur von knapp 20°C voraus. Eher unwahrscheinlich auf FL350 ;)
     
  15. #14 jbodenr, 14.01.2015
    jbodenr

    jbodenr Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberschwaben
    @Toryu: Gute Anmerkung! :TOP:
    Sei doch mal wegen des Wortes "Surfen" nicht zu kleinlich - deswegen hat Sens es doch in Gänsefüsse geschrieben. Sonst müsste ich in deinem zweiten allgemeingültigen Satz auch auf "Medium" statt "Luftmasse" bestehen. :wink:

    Der Artikel musste eben irgendwo einen Platz füllen, und da hat es der Journalist eben nicht so genau genommen. :rolleyes:
     
  16. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
    "Medium" wäre korrekter, aber da wir uns nicht in einem Baustahlträger, sondern in Luft fortbewegen, ist "Luftmasse" mMn. schon hinreichend genau.

    Das "Surfen" habe ich deswegen angekreidet, weil es anscheinend weitreichend (auch Piloten) unbekannt ist, was "bewegte" Luft für eine Analogie darstellt (eben eine Strömung des Wassers). Einige scheinen wirklich zu glauben, dass der Wind das Flugzeug "schiebt".

    Das ist aber nur im transienten Übergang zwischen zwei Luftmassengeschwindigkeiten nicht gänzlich falsch.

    Ist also keine Keule gegen Sens, sondern eher ein allgemeiner Rant. :)
     
  17. #16 Sens, 14.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2015
    Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    550
    Ort:
    bei Köln
    .. und das waren die Passagiere auch. Die interessiert die Anzeigen zur jeweiligen Geschwindigkeitsmessung nicht die Bohne und 1200 km/h wurden im Cockpit nicht angezeigt. Realität ist das sie vom Start in New York bis zur Landung in London nur etwas über 5 Stunden in der Luft waren. Zieht man davon die Start- und Landephase ab, dann waren sie in Reiseflughöhe tatsächlich mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit unterwegs, die größer war als die angezeigte Machzahl. Die Journalisten waren so klug nur eine Geschwindigkeitsangabe in km/h ohne Höhenangabe zu machen und nur schlichtere Gemüter versuchen diese ohne Bezugsgröße "um zu rechnen". Wenn eine Angabe in ".." gesetzt wird, dann hat das schon seine Bedeutung.

    Es stört ja auch niemanden, das von "Sonnenaufgang" und "Sonnenuntergang" geschrieben und gesprochen wird, obwohl es sich physikalisch nur um die erste oder letzte mögliche Sicht auf die Sonne an einem Ort auf der Erde handelt. :wink:

    Bitte nicht persönlich nehmen und ich bin da auch viel nachsichtiger mit den Journalisten, die sicherlich nicht unser Forum und besser informierte Leser im Sinn hatten. Wichtiger ist mir, dass es nicht nur negative Schlagzeilen zur Luftfahrt gibt.
     
    Flugi und jbodenr gefällt das.
  18. #17 jbodenr, 14.01.2015
    jbodenr

    jbodenr Fluglehrer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Oberschwaben
    D'accord! :loyal:

    PS: Wobei mich als Pax die Anzeige (zumal so eine) schon interessiert, siehe Post #2. :TD:
     
  19. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    KSGJ
    Den Schall (Übertragung von Informationen) interessiert zunächst erstmal nur dein Medium und dessen Temperatur. Daran geknüpft ist seine Maximalgeschwindigkeit. Ob du dich "schneller als der Schall"(TM) bewegst, interessiert den Schall nur in unmittelbarer Nachbarschaft.

    Wer etwas anderes erzählt, betreibt Desinformation und verzapft Bullshit.

    Physikalisch gesehen ist SR der "Aufgang" der Sonne über den Horizont und SS der "Untergang" der Sonne unter den Horizont. Prinzipiell nichts falsches - als Betrachtung aus dem irdischen Inertialsystem (Referenzrahmen).
     
    Taliesin gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sens, 14.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2015
    Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    550
    Ort:
    bei Köln
    Der Fixpunkt ist die Sonne und nur die Erde bewegt sich. Wir sind die Astronauten, die sich auf dem "Raumschiff" Erde je nach Breitengrad mit bis zu 1,4 facher Schallgeschwindigkeit pro Stunde um die Erdachse und mit vielfacher "Schallgeschwindigkeit" auf einer "kreisförmigen" Bahn um die Sonne bewegen. Aber das wussten die damaligen Beobachter nicht, als sie die Begriffe prägten. Die jeweiligen Begriffe mit "...." zu versehen, wie Du es ja gemacht hast, wäre wünschenswert und bei den Journalisten und ihrer Betrachtungsweise zu den Rekordgeschwindigkeiten bist Du ja weniger nachsichtig.
    Wie gesagt, bitte nicht persönlich nehmen und ich verzichte aus Gründen der Bequemlichkeit meist auch darauf. Als grobes Maß für die Schallgeschwindigkeit sind 1200 km/h in Gasen/"Luft" für den Laien doch ok.
     
  22. #20 Taliesin, 15.01.2015
    Taliesin

    Taliesin Astronaut

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Nürnberg
    Die Schallgeschwindigkeit von Luft bei -50°C auf FL350 sind 1077,8km/h oder 299m/s.
    Wenn für den Laien ein Fehler von knapp 15% ok sind, dann nur zu :)
     
    LFeldTom gefällt das.
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Rekordgeschwindigkeiten über dem Nordatlantik!

Die Seite wird geladen...

Rekordgeschwindigkeiten über dem Nordatlantik! - Ähnliche Themen

  1. Luftschiff über Berlin

    Luftschiff über Berlin: Hallo, Bin neu hier im Forum und hoffe, dass ich den richtigen Bereich für meine Frage gefunden habe. Und zwar geht es darum, dass ich am Abend...
  2. Hubschrauber zu verkaufen

    Hubschrauber zu verkaufen: Da in einem anderen Thread gerade nach aktuellen Bestandslisten der Polizei- und Rettungshubschrauber gefragt wurde: Beachtet bitte, die...
  3. Propeller über Hamburg

    Propeller über Hamburg: Hallo zusammen... Als Ableger aus dem "Bilder der DD-Ära" Thread, mache ich die Seite hier auf, da ich noch einiges aus Hamburg posten wollte....
  4. Hubschrauber in Engelhartszell / OÖ abgestürzt

    Hubschrauber in Engelhartszell / OÖ abgestürzt: Beim Versuch einer Autorotationslandung nach Leistungsverlust ist heute 17.08. eine Schweizer 269C in Engelhartszell verunglückt. Hubschrauber in...
  5. Neulich über Sachsen

    Neulich über Sachsen: Inspiriert von der Themenüberschrift "Heute über Thüringen" soll hier das östlicher gelegene Bundesland im Fokus stehen. Auslöser ist ein Rundflug...