[Report]Tag der offenen Tür JG73, Laage, 25.08.2001

Diskutiere [Report]Tag der offenen Tür JG73, Laage, 25.08.2001 im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Tag der offenen Tür in Laage 2001 Zuerst muß gesagt werden das Wetter war super. Wer 1998 da war weiß was ich meine. Leichter Nachteil: Wer auf...
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Tag der offenen Tür in Laage 2001

Zuerst muß gesagt werden das Wetter war super. Wer 1998 da war weiß was ich meine. Leichter Nachteil: Wer auf der Nordseite verweilte, wie die meisten Besucher, schaute während der Flugvorführungen auch immer wieder in die Sonne. Das Static Display war nicht so gut besetzt wie 1998. Zu sehen waren F-16 aus Völkel und Leeuwarden sowie Spangdahlem, Mirage 2000 aus Cambrai und Nancy, Mirage F-1 aus Colmar, Starfighter aus Italien, F-18 aus Spanien, die AWACS, Breguet Atlantik, Eurofighter-Mock-up (na, ja), F-4 aus Hopsten (die Hopstener Maschine mit Sonderlackierung konnte aus technischen Gründen nicht kommen), Tornados aus Nörvenich, Schleswig (mit Sonderlackierung), Lechfeld und Eggebek, diverse Huschrauber wie Cougar, Bo-105, UH1, EC35, Lynx und CH-53. Außerdem dabei F-15 aus Oregon, Tornado F3 aus Leeming, eine Transall, eine MiG-23, Alphajet aus Belgien und als Highlight eine B1 aus Ellsworth AFB.
Im Flugprogramm vertreten waren die MiG-29 mit Sonderlackierung (nachmittags flog eine andere MiG-29, da die Jubiläumsmaschine technische Probleme hatte), die F-4 mit Sonderlackierung, eine F-4 aus Hopsten, Bo-105, UH-1, CH-53, C160, F-18, Alphajet (mit Sonderlackierung), Tornado (Buddy-Buddy-Refuelling) sowie Display des MFG2 Tornados, der Eurofighter (flog nur einmal wegen technischer Probleme *g*) und die SeaKing, sowie die Fallschirmspringer. Die meisten Displays waren mehrfach zu sehen. Außerdem noch Formationsflüge von 4 MiG-29 und 4 F-4 sowie MiG-29 und F-4. Gezeigt wurde auch ein Abfangeinsatz von 2 MiG-29 gegen zwei weitere MiG-29 (Stichwort: QRA). Die Besucherzahl soll bei 150.000 gelegen. Die Bundesstraßen und Autobahnfahrten Richtung Fliegerhorst waren noch nachmittags überlastet.
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
22.088
Zustimmungen
37.762
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Hallo Jungs, hier etwas für die ausgehungerte Fangemeinde!
Stimmungsbild Laage 25. August 2001 mit Blick in die Sonne, ich glaube die machen das absichtlich!:p
Flugprogammpunkt: Alpha-Jet der belgischen Luftwaffe.
Nachher noch ein paar Bilder, ich muss erst mein Auto von 2 Mio. Fliegenleichen befreien!:D
 
Anhang anzeigen

kodak

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
15
Ort
Baden Württemberg
... alles klar, jetzt weiss ich, weshalb die Hopstener trotz vorheriger Ankündigung ihre Jubiläums F-4 daheimgelassen haben ;)

- Laage F-4 Anstrich ist 100^10 mal besser
- Laage MiG 29 Anstrich ~ F-4 Hopsten

abgesehen davon finde ich beide schwarz-rot-gold Lackierungen eher bescheiden. Schade, der MiG hätte die Lackierung der F-4 Schwesterstaffel auch sehr gut gestanden - Potential war also da!
 
F4PhantomFan

F4PhantomFan

Fluglehrer
Dabei seit
13.07.2001
Beiträge
191
Zustimmungen
0
Ort
D
Das Teil wir wahrscheinlich auch wider so ein komischer "Aufsteller" für den Geschwadereingang oder so !
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
22.088
Zustimmungen
37.762
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Zu meinem Leidwesen muss ich Dir gestehen, die Hubis habe ich hier in Laage garnicht so ernst genommen. Gekommen war ich wegen der Jet`s! Aber ich habe noch ein paar Fotos mit der anderen Kamera gemacht. Ich schätze bis zum Wochenende werden von den anderen Kollegen hier noch eine Menge Fotos zu sehen sein. In Zukunft werde ich gezielt für Dich auch ein Auge für die Drehflügler haben!:)

Hier noch einmal der Gewinner im Vergleichsfliegen!:p
 
Anhang anzeigen

Siegfried Wache

Fluglehrer
Dabei seit
19.03.2001
Beiträge
205
Zustimmungen
1
Ort
31675 Bückeburg
Flugtag Laage

Also das hat ers noch nie gegeben, daß ein Verband seine "Bunte Mühle" auf einem anderen Flugtag zeigt.
Es stimmt, die JG 73 Mühle sticht den Hopstener Vogel auf jeden Fall aus.
Die Sabre ist leider auch nicht korrekt restauriert, die Farben stimmen leider überhaupt nicht, das Geschwaderwappen ist viel zu klein. Dabei habe ich dem Verband auf Anfrage noch die genauen Farben mit Fotos zukommen lassen. Aber die haben schon bei der F-104G versagt, BB+3.. Kenzeichen einer TF-104G an einem Einsitzer und dann noch viel zu klein. Da fragt man sich wozu die ganze Arbeit, wenn sich keiner an die Tatsachen hält. Das Gegenlicht war wirklich bitter, zumal man nicht auf die andere Seite kam. Aber immerhin gut geflogen.
Auch wenn manchem die Sonderbemalung MiG-29 vielleicht nicht gefällt, jeder Sonderanstrich ist besser als keiner. Die MiG-29 sind übrigens nie alusilbern geflogen, insofern wäre das sicher ein Gag gewesen. Aber dann hätte man den Vogel bei diesem gegenlicht nicht besonders gut am Himmel ausmachen können.
Gut daß ich um 12:30 take off gemacht habe, wenn der >Bomber< eh nicht mehr geflogen ist.
Noch besten Dank an die Veranstalter, daß die beiden Sonderbemalungen am Freitag abend noch in bestem Licht von beiden Seiten abglelichtet werden konnten. Das war für mich als Fotografen schon die halbe Miete. Eine Top Pressecrew hätte für die interessierten Fotografen natürlich einen Platz auf der anderen Seite reserviert! Static ist bei der Bundeswehr leider ein ewiger Punkt zum Ärgern. Hautnah abesperrte Maschinen sind für den Fotografen nichts und bringen auch den Zuschauern nicht viel. Die Marineflieger haben das schon öfter ohne Absperrungen gemacht.
Daß man beim Eurofighter besonders restriktiv ist leuchtet doch wohl jedem ein. Was wäre wohl wenn so ein Vogel von 100.000 Zuschauern ungespitzt in den Boden knallt. Die Russen sind ja da sehr viel schmerzfreier!
Also wegen der bereitgestellten Sonderbemalungen einschließlich Eurofighter würde ich diesem Flugtag für die Betreuung der Fotografen (Spotter will ich nicht hören!!) eine 2-3 geben. Wiesehen das die anderen.
Man kann ja mal abstimmen und das Ergebnis dem Kommodore übermitteln. Stich wort TAC EVAL Öffentlichkeitsarbeit!

Gruß Siegfried Wache
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
22.088
Zustimmungen
37.762
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Eine 2- ist ok! Die Fotomöglichkeiten waren nicht optimal. Leider hat nicht jeder die Möglichkeit einen Tag zuvor zu fotografieren, vieleicht kann mich da mal jemand einladen?!
So schlecht wie die Sabre ist ja auch die MiG-23 geworden. Der Farbton stimmt nicht, das Hoheitszeichen ist unvollständig (hier fehlt der Mut zum letzten Schritt) und es ist nicht an der richtigen Stelle, ganz zu schweigen dass es auch noch schief aufgespritzt wurde. Ich weiß nicht, was das für Leute sind, die da Hand anlegen?

Zu Andreas, der Farbübergang ist hart! Genau das Rumpfhinterteil dass beim TW-Ziehen abgebaut wird, hat den hellgrauen Farbton.
Was weiß ich heute noch, was für ein blauer Truck oder ein blaues Zelt vor dem AWACS stand? Vielleicht waren es auch Toi-Toi-Häuschen, für alle danach, die unbedingt den Flieger von innen sehen wollten!:p
Sicher ist nur eines, der AWACS hatte einen hellen Anstrich. Neue Fotos werden hier den Sachverhalt klären können!
MFG
 
Anhang anzeigen
Thema:

[Report]Tag der offenen Tür JG73, Laage, 25.08.2001

[Report]Tag der offenen Tür JG73, Laage, 25.08.2001 - Ähnliche Themen

  • Suche ne Reportage !

    Suche ne Reportage !: Und zwar aus dem Jahr 1998 einmal nen Bericht 50 Jahre Luftbrücke und dann noch einen über die C-54 The Spirit of Freedom wie sie von USA nach...
  • Bildreport zu den 3. Modelltagen im Museum Stammheim 08./09. Juli 2017

    Bildreport zu den 3. Modelltagen im Museum Stammheim 08./09. Juli 2017: Hallo, liebe Bastelkameraden!! Hey, das war echt ein Modellbauwochenende der Güteklasse "A" . Zum dritten Mal gab es im Militärmuseum zu...
  • NDR Die Reportage: "Helikopter statt Hausarzt"

    NDR Die Reportage: "Helikopter statt Hausarzt": Helikopter statt Hausarzt Die Reportage - 15.07.2016 21:15 Uhr Für den äußersten Notfall gibt es in Deutschland Rettungshubschrauber. Doch die...
  • [Report]Ein Tag wie kein anderer in Old Warden - Shuttleworth Pageant 7. Sept. 2003

    [Report]Ein Tag wie kein anderer in Old Warden - Shuttleworth Pageant 7. Sept. 2003: Ein Tag wie kein anderer in Old Warden - Shuttleworth Pageant 7. Sept. 2003 Ein kleiner Report vom gemütlichsten Airfield Englands. Wie immer...
  • [Report]Tag der offenen Tür JG74, Neuburg, 2001

    [Report]Tag der offenen Tür JG74, Neuburg, 2001: Neuburg Impressions Bin gerade vor einer halben Stunde aus Neuburg zurückgekommen....was meinen die die dort waren dazu? Also ich fand: geiles...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    mig 29 ila jg.73 sonderbemalung

    ,

    b-1b tag der offenen tür laage 2001

    Oben