Revell 2019

Diskutiere Revell 2019 im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Zwei verschieden teure An-225. Und alle Lufthansaflieger im New Delivery. Dazu noch New Tool A320/A321. Klingt super ! 1/72 bisschen mau. Vllt...

Moderatoren: AE
  1. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    477
    Ort:
    NUE
    Zwei verschieden teure An-225.
    Und alle Lufthansaflieger im New Delivery.
    Dazu noch New Tool A320/A321.
    Klingt super !

    1/72 bisschen mau. Vllt ist der Tornado etwas.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Revell 2019. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 airforce_michi, 22.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2018
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    9.134
    Zustimmungen:
    4.875
    Ort:
    Private Idaho
    Und zu den langweiligen LHs (Qantas in blau) die gute alte 763 im 'Rolling Stones' Outfit - Revell sucht irgendwie immer nach Liveries, wo möglichst wenig Decal anfällt... :rolleyes1:
     
    Theo, Schleie25 und bolleken96 gefällt das.
  4. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    689
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Charly gefällt das.
  5. #24 Augsburg Eagle, 02.01.2019
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    18.169
    Zustimmungen:
    53.914
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ist die A320NEO komplett neu, oder nur die Tragflächen/Triebwerke?
     
  6. #25 Augsburg Eagle, 04.01.2019
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    18.169
    Zustimmungen:
    53.914
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Dafür ist auf dem Dickerchen von Emirates die halbe Fracht der Arche Noah drauf :cool1
     
    Flugi gefällt das.
  7. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    477
    Ort:
    NUE
    Neu ?
    Es wird nämlich kein Fahrwerk enthalten sein.
     
  8. #27 Augsburg Eagle, 04.01.2019
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    18.169
    Zustimmungen:
    53.914
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ich meinte, ob auch der Rumpf aus einer neuen Form ist, oder ob es der Rumpf der „alten“ A320 v. Revell mit neuen Tragflächen und Triebwerken ist.
     
  9. #28 Tomcatfreak, 06.01.2019
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.323
    Zustimmungen:
    5.850
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Wie ist das gemeint?
     
  10. #29 THF-ADI, 06.01.2019
    THF-ADI

    THF-ADI Testpilot

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    686
    Beruf:
    Qualitätssicherung
    Ort:
    Wettstetten
    Angeblich soll es die 32er Super Hornet noch in diesem Monat in die Händlerregale schaffen.
     
  11. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    477
    Ort:
    NUE
    Hannats hatte zeitgleich zwei An-225 als Future Release gelistet mit unterschiedlichen Preisen.
    Irgendwo las ich etwas von einer Version mit Beleuchtungsset.
    Aber ob da etwas dran ist, weiß ich nicht.
     
  12. amsi

    amsi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    2.333
    Beruf:
    Freizeitorientierterverteidigungsfachangestellter
    Ort:
    ex ETSA
    Jetzt zum vorbestellen:
    Revell | F/A-18E Super Hornet

    Ich hab mir mal die Bauanleitung zu Gemühte geführt.
    Auf gefühlten 72% der Seiten wird darauf hingewiesen wo Grate abgekratzt, was gefeilt oder abgeschnitten werden muß.:crying:
    Nach dem Motto: "Nicht meckern falls nichts passt, steht ja so in der Anleitung....!"
     
    bastelalex gefällt das.
  13. #32 bastelalex, 08.01.2019
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    3.228
    Zustimmungen:
    6.418
    Ort:
    bei Köln
    Das ist ja ein Trumm Bausatz. Aufteilung und Montage scheinen sinnvoll. Bin auf die Maßhaltigkeit der Teile gespannnt.

    Die Anleitung ist umfassend und vielversprechend für einen umfangreichen Zusammenbau. Das wird kein Wochenend-Projekt. Aber die zahlreichen Hinweise auf "Grat entfernen" und "spachteln" sind schon komisch, weil ungewöhnlich. Kannte ich bei Revell in dieser Form noch nicht. Vielleicht ist das ja wirklich sinnvoll und verhilft zu einem vereinfachten Zusammenbau mit guter Passung...
     
    bladov gefällt das.
  14. #33 bastelalex, 09.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2019
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    3.228
    Zustimmungen:
    6.418
    Ort:
    bei Köln
    Auf den von Revell zur Verfügung gestellten Bildern des gebauten Prototypen Revell | F/A-18E Super Hornet
    sind nette Details zu erkennen. Gut gefallen mir die Triebwerks-Nozzles, bei denen die Lamellen mit feiner Wandstärke daherzukommen scheinen.
    Im "modellboard" gibt es schon eine erste Betrachtung dieses Prototypen-Modells 1/32 Revell F/A-18E Super Hornet - first look
    Was meinen die Experten hier im FF zum Gesamteindruck oder den vllt. jetzt schon erkennbaren "goofs"?
     
  15. amsi

    amsi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    2.333
    Beruf:
    Freizeitorientierterverteidigungsfachangestellter
    Ort:
    ex ETSA
    War nicht mal irgendwo von einem zu flachem Rumpfrücken hinter dem Canopy die Rede?
     
  16. #35 Prowler, 09.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2019
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Sauerland
    Ja,hier.....

    1/32 Revell F/A-18E Super Hornet - first look

    Ich halte "Starfighter" für einen guten Kenner amerikanischer Navy Flugzeuge,daher vertraue ich auf sein Urteilsvermögen.Gut,ist fast ein Jahr her,vielleicht wurden die Fehler beseitigt.
     
  17. #36 bastelalex, 09.01.2019
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    3.228
    Zustimmungen:
    6.418
    Ort:
    bei Köln
    Ja, eben. Die Frage ist halt, ob Revell diesen offensichtlichen Formfehler des gebauten und lackierten Prototypen, der wohl für die Fotos herhielt, auch in das Marktmodell übernommen hat.
    Ist irgendwie witzig - bei Revells 48er ein- und zweisitzigen Superhornets passt der obere Rumpfquerschnitt hinter dem Cockpit, neben ein paar weiteren Unzulänglichkeiten, auch nicht so ganz, weil zu eckig und schmal.
     
  18. #37 Prowler, 10.01.2019
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Sauerland
    Na ja,das paßt ja wie "Arsch auf Eimer".Da werden womöglich vorhandene Fehler einfach neu aufgelegt,diesesmal in 1:32!
    Gut,schwacher Trost,aber machen Trumpeter auch und andere auch...... :confused1:
     
  19. #38 modelldoc, 11.01.2019
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    2.380
    Ort:
    daheim
    Hier finden sich die Bausätze, die 2019 nicht mehr im Programm sind:

    Revell | SALE %

    modelldoc
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 modelldoc, 11.01.2019
    modelldoc

    modelldoc Astronaut

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    2.380
    Ort:
    daheim
    Bausätze sind teilweise schon länger aus dem Programm
    modelldoc
     
  22. #40 bastelalex, 11.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2019
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    3.228
    Zustimmungen:
    6.418
    Ort:
    bei Köln
    Muss mich korrigieren, habe mich versehen - der Querschnitt des "spine" beim 48er Revell-Modell ist zu rund und müsste eckiger und etwas breiter sein. Aber eben trotzdem falsch!
    Quelle: F/A-18E Super Hornet Part One by John Chung (Revell 1/48)
     
Moderatoren: AE
Thema: Revell 2019
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. revell neuheiten 2019

    ,
  2. recvell 2019

    ,
  3. revell 2019

    ,
  4. neuheiten revell 2019
Die Seite wird geladen...

Revell 2019 - Ähnliche Themen

  1. WB 2019 BB- 1:72 Sukhoi Su-37/47 Berkut, Italeri/Revell

    WB 2019 BB- 1:72 Sukhoi Su-37/47 Berkut, Italeri/Revell: [ATTACH] Hallo, ich steige mit dem Folgendem Beitrag in`s diesjährigen Wettbewerb ein: Su-37/47 "Berkut", 1:72, Italeri/Revell
  2. Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72

    Eurofighter EFA / Jäger 90, Revell, 1:72: Ende der 80er gab es von Revell den Bausatz eines Eurofighters Jäger 90 in 1:72 und auch in anderen Maßstäben. Letztlich war es ein Modell des...
  3. Suche F-16C Fighting Falcon in 1/32 von Revell

    Suche F-16C Fighting Falcon in 1/32 von Revell: Hallo! Ich bin ziemlich neu hier im Forum. Weiß auch nicht ob ich in der richtigen Rubrik poste... Habe vor Ewigkeiten Plastikmodellbau betrieben,...
  4. Revell AN-225 Antonov Airlines

    Revell AN-225 Antonov Airlines: Liebe Forengemeinde, erst einmal wünsche ich ein gesundes neues Jahr! Heute möchte ich euch den lange erwarteten Bausatz der AN-225 in einem...
  5. Airbus A340-600 & A340-500 (Um-)Baubericht, Bra.Z & Revell & Scratch 1:144

    Airbus A340-600 & A340-500 (Um-)Baubericht, Bra.Z & Revell & Scratch 1:144: Moin :cool1 Da ich 'mal wieder ein bischen modellbauerische Action brauche, starte ich hiermit das ganz große Polystyrol-Schlachtfest zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden