Revell 2019

Diskutiere Revell 2019 im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Ist ja auch eigentlich der Zvezda Easy-Kit aus 2011.
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.986
Zustimmungen
66.991
Ort
Bavariae capitis
Ist ja auch eigentlich der Zvezda Easy-Kit aus 2011.
 
#
Schau mal hier: Revell 2019. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.419
Zustimmungen
33.339
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
kein Plan von wem das Original ist aber das was ich habe ist von Revell und wird teilweise zusammen gesteckt.
Das ist ja richtig.
Aber die Formen stammen von Zwesda und Zwesda ist für Russland, das was hier für die meisten wohl hier Revell ist. Zwesda macht seine Bausätze in erster Linie für den russischen Markt. Da gibt es ein paar junge Modellbauer mehr, wie in Deutschland und die möchten auch bedient werden. Wenn dann eine Kooperative mit Revell zustande kommt, dann ist das doch erst mal nicht schlecht.

Zwesda überraschte 2011 mit einem innovativen Bausatzkonzept. Unter dem Zwesda Zusatz- Label „Mein erster Modellbausatz“ und durch das OKB Jakowlew lizenziert, ist dieser Bausatz für den Einsteiger geradezu prädestiniert. Wer aber Snap- Kit hört, der denkt sofort an Kinderkram, vor lackierte Bauteile und Grobmotorik. Nicht so bei Zwesda. Hier gibt es einen sehr gut detaillierten Modellbausatz mit einer hohen Passgenauigkeit. Es gibt keinen besseren 72er Bausatz der Jak-3 und so ist er auch für den detailverliebten Modellfreund eine interessante Alternative. Was gibt es besseres, als Snap-Kit und hohe Detailgenaugkeit in einem Modell zu integrieren. Mit Speck fängt man Mäuse. :wink2:
Kennt Ihr das Modell von Arne? Unter Gallerie und Prop.
 
Zuletzt bearbeitet:
A6Intruder

A6Intruder

Space Cadet
Dabei seit
28.11.2010
Beiträge
1.117
Zustimmungen
1.213
Ort
Hannover
Die Jak 3, wie auch die 109F sind "Beute" von Zvesta..
Beste Grüße
Stefan
 
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
142
Zustimmungen
280
Ort
Berlin
achsooo wusste nicht das die von Zvesta sind. Das Modell ist gut und habe es auch recht gut hin bekommen,nur gewundert das man bei ein paar Teilen halt es zusammen clicken muss. Für Anfänger ist es Okay finde ich.Teile passen auch sehr gut zusammen.
 
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
142
Zustimmungen
280
Ort
Berlin
Gibt es denn schon Gerüchte für das kommende Jahr? Ich hoffe ja das es mal eine C-160 in 1:144 raus kommt.:rolleyes1:
 
Der Lingener

Der Lingener

Testpilot
Dabei seit
13.10.2009
Beiträge
734
Zustimmungen
123
Ort
Lingen / Emsland
C-130 in 1:144?
Das wird auch bis Dezember nix! Es sei denn, es kommt in Nürnberg auf der Spielwarenmesse noch ne Überraschung - glaub ich aber nicht.


Michael
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
...wo kreist denn nun die bereits für August angekündigte Wiederauflage der B-767-300...?!
 
Der Lingener

Der Lingener

Testpilot
Dabei seit
13.10.2009
Beiträge
734
Zustimmungen
123
Ort
Lingen / Emsland
Keine Ahnung! 2020 jedenfalls nicht - unter Vorbehalt, dass sie evtl. in Nürnberg überraschend aus dem Hut gezaubert wird oder als (wie immer) unangekündigte Hernst"neuheit" kommt.
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.068
Zustimmungen
6.654
Ort
Wuppertal
Seht euch Neuheiten 2019 von Zvezda und ICM an, dann wisst ihr einen Teil der Neuheiten Revell 2020. Dazu noch was aus der Kooperation mit Italeri und was aus den Frog - Formen. Nee... Ich sollte es wie Flugi halten.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Das stimmt...! :biggrin:

Aber ich habe einen Bauauftrag für die angekündigte Version (Rolling Stones)...
 
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
Fridays For Fahrwerke! :hab-woll:
 

outback

Fluglehrer
Dabei seit
09.07.2010
Beiträge
165
Zustimmungen
127
Ort
Thüringen
Die Hawk mit Außenlastträgern ist eine gute Wahl. Hoffe mal es gibt auch Decals für eine richtige Einsatzversion aus den 80ern und nicht immer nur diese bunten Versionen. Ein 1/72er Alpha Jet aus neuen Formen wäre auch mal was.
 
Thema:

Revell 2019

Revell 2019 - Ähnliche Themen

  • Frage zu Revell-Farbe

    Frage zu Revell-Farbe: Hallo zusammen, zwecks Ausbesserungen und Lackierung einiger Schrauben und Anbauteile von meinem TF-104G Instrumentenbrett möchte ich wissen, ob...
  • Heinkel HE-162 in der Version A-10, Revell Maßstab 1/32

    Heinkel HE-162 in der Version A-10, Revell Maßstab 1/32: Nach langer Abstinenz, möchte ich wieder einmal loslegen. Als damals die HE-162 1/32 von Revell herauskam, war ich ganz heiß auf dieses Modell...
  • Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell

    Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell: So liebe Modellbaukollegen, hier zeige ich euch den Jubiläums-EF in 1/72 von Revell, alte Form, mit HaHen- Decals. Die Decals lassen sich sehr gut...
  • F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144

    F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144: Hallo zusammen Nach langem Unterbruch und entsprechend langer Bauzeit ist die Tomcat fertig geworden. Diesmal im mir etwas ungewohnten Massstab...
  • WB 2019 BB- 1:72 Sukhoi Su-37/47 Berkut, Italeri/Revell

    WB 2019 BB- 1:72 Sukhoi Su-37/47 Berkut, Italeri/Revell: Hallo, ich steige mit dem Folgendem Beitrag in`s diesjährigen Wettbewerb ein: Su-37/47 "Berkut", 1:72, Italeri/Revell
  • Ähnliche Themen

    • Frage zu Revell-Farbe

      Frage zu Revell-Farbe: Hallo zusammen, zwecks Ausbesserungen und Lackierung einiger Schrauben und Anbauteile von meinem TF-104G Instrumentenbrett möchte ich wissen, ob...
    • Heinkel HE-162 in der Version A-10, Revell Maßstab 1/32

      Heinkel HE-162 in der Version A-10, Revell Maßstab 1/32: Nach langer Abstinenz, möchte ich wieder einmal loslegen. Als damals die HE-162 1/32 von Revell herauskam, war ich ganz heiß auf dieses Modell...
    • Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell

      Eurofighter “125 Jahre Oswald Boelcke“ 1/72 Revell: So liebe Modellbaukollegen, hier zeige ich euch den Jubiläums-EF in 1/72 von Revell, alte Form, mit HaHen- Decals. Die Decals lassen sich sehr gut...
    • F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144

      F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144: Hallo zusammen Nach langem Unterbruch und entsprechend langer Bauzeit ist die Tomcat fertig geworden. Diesmal im mir etwas ungewohnten Massstab...
    • WB 2019 BB- 1:72 Sukhoi Su-37/47 Berkut, Italeri/Revell

      WB 2019 BB- 1:72 Sukhoi Su-37/47 Berkut, Italeri/Revell: Hallo, ich steige mit dem Folgendem Beitrag in`s diesjährigen Wettbewerb ein: Su-37/47 "Berkut", 1:72, Italeri/Revell

    Sucheingaben

    revell neuheiten 2019

    ,

    revell 2019

    ,

    revell 04961

    ,
    recvell 2019
    , neuheiten revell 2019, revell news 2019, revell 1/32 neuheiten 2019, revell 2020, revell me 110 1:32 neu 2019, revell neuigkeiten 2020, revell neuheiten 2020, revell Neuheiten2020
    Oben