Revell Eurofighter 1:48 in-flight Modell

Diskutiere Revell Eurofighter 1:48 in-flight Modell im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo, an dieser Stelle möchte ich meinen kürzlich fertiggestellten Eurofighter von Revell präsentieren. Das Modell wurde out of the box gebaut...

Moderatoren: AE
  1. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Hallo, an dieser Stelle möchte ich meinen kürzlich fertiggestellten Eurofighter von Revell präsentieren. Das Modell wurde out of the box gebaut und auf einem selbstgebauten Ständer im Flug präsentiert. Der Bau dauerte insgesamt 90 Stunden und kann hier im Forum im Baubericht nachvollzogen werden. Zur Lackierung habe ich ausschließlich Revell Farben (Aqua, einige Enamels) verwendet.

    Hier die Bilder und nun immer her mit dem Feedback! :)
     

    Anhänge:

    fulkrum83 und matho95 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Der Bau hat mir Spaß gemacht...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  4. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    ...und ich habe zum ersten Mal ein Modell mit Airbrush lackiert. :FFTeufel:
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  5. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Das Modell steht jetzt in meinem Büro.
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  6. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Im Cockpit sitzt ein alter A10 Pilot...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  7. #6 colonel o´neill, 11.01.2011
    colonel o´neill

    colonel o´neill Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    118
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Alpen
    Ein sehr überzeugend gebautes und lackiertes Modell.Großes Lob und weiter so.
     
  8. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Die dargestellte Konfiguration (Zuladung, IRST, DASS und Registrierung) entspricht nicht der Realität. Da habe ich meiner Fantasie mal freien Lauf gelassen...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  9. #8 Rocketboy, 11.01.2011
    Rocketboy

    Rocketboy Testpilot

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Raum Tübingen
    :HOT::HOT::HOT::HOT::HOT: WooooW.
    Hab ja den BB auch ab und zu verfolgt jedoch am Ende nicht mehr so oft.
    Was du daraus gemacht hast ist ja beinahe unglaublich :FFEEK:
    Sehr geiles Teil
     
    fulkrum83 gefällt das.
  10. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Am Heck waren einige Gravuren im Bausatz falsch dargestellt. Das habe ich berichtigt und man sieht nichts mehr von der Spachtelei...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  11. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Die APU Schmauchspur ist m.E. nicht ideal gelungen, aber das ist mir nun auch egal... :rolleyes:
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  12. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Als angemessene Bewaffnung dient die IRIS-T...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  13. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Der Lufteinlauf war die härteste "Nuss", die es bei diesem Bausatz zu knacken galt...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  14. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Bei dem Hauptfarbton habe ich auf den Mischvorschlag von Revell zurückgegriffen, welcher meiner Meinung nach recht gut passt (kommt auf den Fotos immer nicht so gut rüber). Das Radom, die externen Tanks und sämtliche Leading Edges wurden mit einer eigenen Mischung heller lackiert.
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  15. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Die einzelnen Panels wurden nach der Hauptlackierung noch mit einem Postshading mit aufgehellter Grundfarbe versehen. (eigentlich wäre das ja eher ein Post-Lightening :D )
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  16. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Der Lufteinlauf ist intern leider nicht besonders lang ausgeführt, aber andererseits, wer weiß, wie viel Spachtel- und Schleifarbeit dann wieder nötig gewesen wäre...
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  17. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Da mein Schreibtisch momentan voll ist, darf das gute Stück noch durch meine Büro-Vitrine düsen... :FFTeufel:
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  18. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Mit diesem letzten Bild beschließe ich mein Rollout und hoffe auf reges Feedback! :TOP:
     

    Anhänge:

    fulkrum83 gefällt das.
  19. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    :D:D Ja ja ja mein lieber Lime, wir glaaaaauben Dir und morgen kommt der Nikolaus. :D:D:

    Spaß beiseite. Also mir gefällt Dein Modell wirklich sehr gut. Diese Spanne zwischen zu doll gebraucht und zu wenig gebraucht dargestellt, hast Du aus meiner Sicht genau getroffen und auch mal schick ihn ohne Fahrwerk so zu sehen. Was die Registrierung und die anderen Sachen anbelangt, mir egal, er sieht gut aus. :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Starfighter, 11.01.2011
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Da schließe ich mich an, ist ein sehr überzeugendes Modell geworden. Das Finish erscheint mir genau richtig. Jetzt bin ich auf deine nächsten Modelle gespannt! :TOP:
     
  22. VF-103

    VF-103 Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo.

    Ich bin echt beeindruckt, in meinen Augen ist es das beste Eurofighter Modell das ich kenne. Sieht echt gut aus, tolles Modell eines ..., naja reden wir lieber nicht über das Original
     
Moderatoren: AE
Thema:

Revell Eurofighter 1:48 in-flight Modell

Die Seite wird geladen...

Revell Eurofighter 1:48 in-flight Modell - Ähnliche Themen

  1. Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display

    Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display: So, nachdem ja nun schon einer gezeigt wurde, hier nun meiner inklusive Display in Form einer von unten Schwarz lackierten Plexiplatte plus...
  2. Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" 1/72 Revell

    Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" 1/72 Revell: Hallo, als mein erstes Modell für 2017 stelle ich euch den Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" von Revell vor. Er ist aus dem Geschenke-Set 60 Jahre...
  3. Revell Eurofighter "Bronze Tiger"

    Revell Eurofighter "Bronze Tiger": Hier mal Out of the Box der Revell Eurofighter in der Bronze Tiger Sonderlackierung. :) Die Passform ist Revell typisch ganz gut und die Decals...
  4. Eurofighter 29. Squadron RAF Coningsby v. Revell

    Eurofighter 29. Squadron RAF Coningsby v. Revell: Rollout des EF der 29. Sqn RAF aus Coningsby. Heute liegen vier Staffeln Typhoon T.3/FGR.4 in Coningsby, neben zwei Einsatzstaffeln (der „3(F)...
  5. Eurofighter Doppelsitzer 1/48 (Revell)

    Eurofighter Doppelsitzer 1/48 (Revell): Hallo an´s Forum. Nach längerer Pause will ich mal wieder was machen. In den letzten Monaten standen andere Dinge im Vordergrund, die gelöst...