Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display

Diskutiere Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So, nachdem ja nun schon einer gezeigt wurde, hier nun meiner inklusive Display in Form einer von unten Schwarz lackierten Plexiplatte plus...

Moderatoren: AE
  1. #1 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    So, nachdem ja nun schon einer gezeigt wurde, hier nun meiner inklusive Display in Form einer von unten Schwarz lackierten Plexiplatte plus eingearbeitetes Bavarian Tigers Wappen. Durch die ganze Spiegelei saumäßig schwer zu Fotografieren. Aber ich habs dann auch vesucht künstlerisch zu benutzen dass es spiegelt. Hoffe es gefällt!

    Die vom anderen Erbauer erwähnte gute Passform kann ich leider nicht bestätigen. Ich bin von diesem Kit maßlos enttäuscht:thumbdown: Schade dass der 1:32ger Kamerad die gleichen Schwierigkeiten mit sich bringen wird, weil er nur hochskaliert ist. Oder der hier runterskaliert, wasweisich:confused1: Wenn man die Luftbremse zu machen will, was man bei einer so dermaßen geilen Sonderlackierung def. machen sollte, passt gar nichts zusammen. Die Luftbremse ist rund, das Gegenstück eckig. Ein Witz von Revell? Hier egal, weil einfach alles verspachtelt wurde. Es geht hier nur um die Lackierung! Der nächste Witz von Revell: Die Farbangaben. Da kann man so viel mischen wie man will, das Ergebnis überzeugt nicht/ kommt einfach nicht an die Farbschönheit des Originals heran. Die von mir verwendete Farbe ist aus dem KFZ Bereich, Hersteller Standox, den mir mein Bruder, der eine Autolackiererei hat, zusammengemischt hat. Der Farbton heisst Perlorange Metallic und trifft es fast zu 100%.

    Der ganze Flieger wurde, für mich untypisch mal total OOB gebaut. Sollte ein schnelles zwischendurch Projekt werden. Naja, Danke Revell :huh: Die Decals passen nämlich auch gaaar nicht! :thumbdown:

    Es gibt viele Stellen an diesem Modell, mit denen ich nicht zufrieden bin, aber der Gesamteindruck ist dann doch recht gut geworden.

    Ich bin zwar schon seit Januar fertig damit, aber endlich ist das Display fertig geworden und wurde abgelichtet. Für mich übrigens der schönste Eurofighter aller Zeiten!

    Zunächst ein Paar Bilder vom Bau. Hier sieht man die tolle Passform:

    Anhänge:



    Leider hab ich nur dieses Bild ohne Lack. Da kam aber nochmal eine Schicht Flüssigspachtel drüber:

    Anhänge:

     
    bastelalex und Augsburg Eagle gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Auch die tolle Naht auf den Cockpitverglasungen musste entfernt werden. In diesem Fall mit Schleifpapier von 1000- 12000, danach poliert mit Tamiya Polierpaste und zu guter letzt ein Future Bad:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    bastelalex, speciman und Augsburg Eagle gefällt das.
  4. #3 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Wie gesagt, mit der Lackierung hab ich viel herumprobiert. Als "Lackopfer" diente der alte F-4 Bausatz von Revell, auf dem ich die verschiedenen Mischungen testete. Wirklich zufrieden war ich erst mit Perlorange von Standox:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Hühnerhabicht und bastelalex gefällt das.
  5. #4 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    So sah das Ganze dann bei strahlendem Sonnenschein auf dem Flieger aus:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Hühnerhabicht und viper16341 gefällt das.
  6. #5 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Noch bevor das Display fertig war im Januar, musst ich schon mal ein Probeshooting machen, weil der Gesamteindruck einfach umwerfend ist finde ich! :w00t:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    galaktus, Hühnerhabicht, Zimmo und 11 anderen gefällt das.
  7. #6 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Genug auf die Folter gespannt, hier nun das Display :squint:

    Anhänge:

     

    Anhänge:

    galaktus, Hühnerhabicht, B.L.Stryker und 15 anderen gefällt das.
  8. #7 Rocknrollposer, 25.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Hier nun noch ein paar Spiegelungsspiele:

    Anhänge:



    Anhänge:



    So, das wars. Mehr Details, INfos und Fotos findet ihr auf meiner Facebookseite Rocknrollposers Scaleworld.

    Viel Spaß beim schaun:smile1:
     
    Hühnerhabicht, moto khalupke, bastelalex und 12 anderen gefällt das.
  9. #8 dehampi, 25.03.2017
    dehampi

    dehampi Sportflieger

    Dabei seit:
    16.03.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    An der schönen Mosel zwischen Trier und Bernkastel
    Hey Flo alter Haudegen..
    Der Eurofighter ist dir richtig Gut gelungen...
    Bin zwar kein Freund vom Eurofighter,,aber dein BronzeTiger haut mich von den Socken.
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  10. Charly

    Charly Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Lkr. PAF
    ...mit dem schwarzen Display und dem Patch schön in Szene gesetzt. :thumbup:

    Gruß
    KH
     
  11. #10 Prowler, 25.03.2017
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Sauerland
    Das ist eben Revell,nicht teuer und mit der Passgenauigkeit nicht weit her.Wie der aktuelle Tornado von Revell,leider auch mit z.T. erheblichen Passungsproblemen.Sonst darf man nur Tamiya bauen,das passt besser,was aber natürlich erheblich mehr kostet.
    Die Sache mit der Naht auf der Haube ist ein alter Hut,ist schon tausendmal beschrieben worden.Leider aus formtechnischen Gründen(wenn man die Haube richtig gestalten will) nötig und daher muß man sich mit der Abschleiferei arrangieren oder man läßt es wie es ist.
    Ansonsten hast Du viel heraus geholt aus dem Modell,sieht klasse aus.Habe mir aufgrund deines Posts nochmal eine Tigermeet 2014 DVD angesehen.Dein Modell sieht dem Original seehr ähnlich.Auch die Präsentation. :thumbup:

    Gruß

    Peter
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  12. #11 Augsburg Eagle, 25.03.2017
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.805
    Zustimmungen:
    38.239
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Gefällt mir :TOP:
    Geht die mit nach FFB?
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  13. #12 bushande, 26.03.2017
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    3.954
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Auch von mir ein SUPER!!! :applause1:
    Klasse Präsentation.
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  14. #13 Rocknrollposer, 26.03.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Vielen Dank soweit! :smile1:

    Ja, den nehm ich mit nach FFB. Und hoffentlich auch die F-4J Jolly Rogers, an der ich mit Hochdruck arbeite...
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  15. #14 F-14A TomCat, 26.03.2017
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Wow! Spitzenmäßig in Szene gesetzt!:thumbsup:
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  16. #15 jabog43alphajet, 28.03.2017
    jabog43alphajet

    jabog43alphajet Testpilot

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    OLDENBURG
    Ein Wahnsinn, so g*** kann ein Eurofighter aussehen, einfach toll gemacht:thumbsup:


    Gruß Werner
     
    Rocknrollposer gefällt das.
  17. #16 bastelalex, 02.04.2017
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.825
    Zustimmungen:
    4.811
    Ort:
    bei Köln
    Interessante Infos und ein tolles Ergebnis. Der von Dir gewählte Metallic-Farbton überzeugt mich. Ich werde trotzdem mal die von Revell gemachten Angaben ausprobieren und mit dem Mischungsverhältnis ein wenig experimentieren. Das ist immer wieder eine Herausforderung, der ich mich gerne stelle, ebenso die Bewältigung der scheinbar schlechten Passung einiger Teile.

    In jedem Falle hast Du einen schönen Flieger und eine super Präsentation auf die Beine gestellt! :applause1:
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Flo!!!

    Echt TOP!!!!:thumbup::applause1:

    Keep on rockin'......
    Zimmo :rugby:
     
  20. #18 Rocknrollposer, 06.04.2017
    Rocknrollposer

    Rocknrollposer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1.374
    Beruf:
    Fachmann für Explosionsschutz
    Ort:
    Ingolstadt
    Nochmals Danke Jungs!

    Morgen wird das Ganze eingepackt für die Ausstellung in Fürstenfeldbruck am Wochenende. Also wer Lust und Zeit hat vorbei zu kommen, ich würd mich wie immer sehr freuen, den Einen oder Anderen begrüßen zu dürfen!
     
    Augsburg Eagle gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autolackiererei Hindenburg

Die Seite wird geladen...

Revell Eurofighter "Bronze-Tiger" Display - Ähnliche Themen

  1. Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" 1/72 Revell

    Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" 1/72 Revell: Hallo, als mein erstes Modell für 2017 stelle ich euch den Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" von Revell vor. Er ist aus dem Geschenke-Set 60 Jahre...
  2. Revell Eurofighter "Bronze Tiger"

    Revell Eurofighter "Bronze Tiger": Hier mal Out of the Box der Revell Eurofighter in der Bronze Tiger Sonderlackierung. :) Die Passform ist Revell typisch ganz gut und die Decals...
  3. Eurofighter 29. Squadron RAF Coningsby v. Revell

    Eurofighter 29. Squadron RAF Coningsby v. Revell: Rollout des EF der 29. Sqn RAF aus Coningsby. Heute liegen vier Staffeln Typhoon T.3/FGR.4 in Coningsby, neben zwei Einsatzstaffeln (der „3(F)...
  4. Eurofighter Doppelsitzer 1/48 (Revell)

    Eurofighter Doppelsitzer 1/48 (Revell): Hallo an´s Forum. Nach längerer Pause will ich mal wieder was machen. In den letzten Monaten standen andere Dinge im Vordergrund, die gelöst...
  5. Eurofighter 30+32 / JG74 Neuburg an der Donau von Revell in 1/32

    Eurofighter 30+32 / JG74 Neuburg an der Donau von Revell in 1/32: Hallo, welch ein Zufall das hajo auch einen Eurofighter Rollout durchgeführt hat. Egal! Anbei ein kleines Rollout meines Eurofighters 30+32 /...