Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten

Diskutiere Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo, die 1:32iger Starfighte von Revell haben alle (zumindest die Bausätze Nr. 4709 und 4725) vier Unterflügelpylone. Welche F-104 Version...
cago

cago

Berufspilot
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
54
Zustimmungen
0
Ort
Staufenberg
Hallo,

die 1:32iger Starfighte von Revell haben alle (zumindest die Bausätze Nr. 4709 und 4725) vier Unterflügelpylone.
Welche F-104 Version hatte standardmäßig vier Pylone (die F-104S jetzt mal ausgenommen)?
Ich meine gelesen zu haben, dass die frühen "C" vier hatten. Leider finde ich das Buch und die entsprechende Textpassagen nicht mehr.

Oder andersherum gefragt, welche Version(en) läßt/lassen sich aus den o.g. Bausätzen bauen?

Danke!
Gruß,
Carsten
 
Thema:

Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten

Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten - Ähnliche Themen

  • F-104 G Jabo G 34 “Allgäu“ Revell 1/72

    F-104 G Jabo G 34 “Allgäu“ Revell 1/72: Die neuste Revellauflage des bekannten Starfighterbausatzes beinhaltet eine in Lizardlackierung zu bauende 104 vom Jabo G 33 oder eine vom Jabo G...
  • Die DA+ 248 F-104 Italieri / Revell aus Lechfeld

    Die DA+ 248 F-104 Italieri / Revell aus Lechfeld: Die DB+ 248 F-104 Italieri / Revell aus Lechfeld Hallo Liebe Forumaner! Nach langer Auszeit und vielen privaten und beruflichen Problemen...
  • TF-104G 25 Jahre JaBoG 31 Boelcke - Revell 1/72

    TF-104G 25 Jahre JaBoG 31 Boelcke - Revell 1/72: Meine kleine Starfighterfamilie hat Zuwachs bekommen! 1983 feierte das JaBoG 31 Boelcke in Nörvenich 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass...
  • 1/32 Revell F-104G JaBoG 32 Lechfeld 1984

    1/32 Revell F-104G JaBoG 32 Lechfeld 1984: Hier ist das Ergebnis meines Ausflugs in den großen Maßstab. Das Modell ist zu groß für mein übliches Fotografier-Set up....
  • Frage zur Revell 1/48 F-104 04668

    Frage zur Revell 1/48 F-104 04668: Hallo, aus welcher Form entstammt der 48er Revell Starfighter "Tiger Meet"? Vielleicht kann mal jemand auf die Packung sehen und mir mitteilen...
  • Ähnliche Themen

    • F-104 G Jabo G 34 “Allgäu“ Revell 1/72

      F-104 G Jabo G 34 “Allgäu“ Revell 1/72: Die neuste Revellauflage des bekannten Starfighterbausatzes beinhaltet eine in Lizardlackierung zu bauende 104 vom Jabo G 33 oder eine vom Jabo G...
    • Die DA+ 248 F-104 Italieri / Revell aus Lechfeld

      Die DA+ 248 F-104 Italieri / Revell aus Lechfeld: Die DB+ 248 F-104 Italieri / Revell aus Lechfeld Hallo Liebe Forumaner! Nach langer Auszeit und vielen privaten und beruflichen Problemen...
    • TF-104G 25 Jahre JaBoG 31 Boelcke - Revell 1/72

      TF-104G 25 Jahre JaBoG 31 Boelcke - Revell 1/72: Meine kleine Starfighterfamilie hat Zuwachs bekommen! 1983 feierte das JaBoG 31 Boelcke in Nörvenich 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass...
    • 1/32 Revell F-104G JaBoG 32 Lechfeld 1984

      1/32 Revell F-104G JaBoG 32 Lechfeld 1984: Hier ist das Ergebnis meines Ausflugs in den großen Maßstab. Das Modell ist zu groß für mein übliches Fotografier-Set up....
    • Frage zur Revell 1/48 F-104 04668

      Frage zur Revell 1/48 F-104 04668: Hallo, aus welcher Form entstammt der 48er Revell Starfighter "Tiger Meet"? Vielleicht kann mal jemand auf die Packung sehen und mir mitteilen...

    Sucheingaben

    1:48 revell starfighter f 104

    Oben