Revell F-14 Tomcat 1:32

Diskutiere Revell F-14 Tomcat 1:32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen Hier noch einige Bilder von meiner kürzlich fertiggestellten Tomcat. Das Modell ist von Revell und wie immer out-of-Box gebaut...

SAF

Berufspilot
Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
65
Zustimmungen
1
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Hallo zusammen

Hier noch einige Bilder von meiner kürzlich fertiggestellten Tomcat. Das Modell ist von Revell und wie immer out-of-Box gebaut. Die Decals stammen von Eagle Strike. Leider hatte bzw. hat die Cockpithaube einen Riss, wahrscheinlich vom Transport, jedenfalls wars nicht mein verschulden ;) deshalb hier nur Bilder ohne Haube, denn ich weiss nicht wo ich so eine Ersatz-Haube herbekomme. Ach ja, die RBF Tags stammen von Fantasy-Printshop, bin aber nicht zufrieden mit dem Resultat. Wie macht Ihr das? Welcher Hersteller? Wie befestigen?

Gruss, SAF
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Revell F-14 Tomcat 1:32. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Voyager

Guest
n/a schrieb:
Ersatzhaube: Revell-->Abteilung X
Richtig.
Und wenn du sagst "ist mir kaputtgegangen" oder "Hab ich Nitroverdünnung draufgeschüttet" sind die Chancen eine zu kriegen sogar größer als mit dem beliebten "Fehlte beim Bausatz"...
 
tomcatter

tomcatter

Testpilot
Dabei seit
27.10.2001
Beiträge
749
Zustimmungen
36
Ort
Hamburg
Hallo SAF und willkommen im Forum,

schöner Kater, sieht sehr sauber gebaut und lackiert aus, es fehlt aber an Alterung, ansonsten TOP :TOP:
 
tomcatter

tomcatter

Testpilot
Dabei seit
27.10.2001
Beiträge
749
Zustimmungen
36
Ort
Hamburg
mir fällt gerade doch noch ein fehler auf und zwar war das Original eine F-14B, das Modell ist aber eine F-14A. Aber nichts für ungut. ;)
 
F-14_Tomcat

F-14_Tomcat

Testpilot
Dabei seit
17.05.2004
Beiträge
948
Zustimmungen
27
Ort
Sorsum / Niedersachsen
Heftig

Echt geile Mühle die du da aufen tisch gebastelt hast. :FFEEK:
 
Morky

Morky

Astronaut
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
3.353
Zustimmungen
272
Ort
5min vom Airport CGN
Dein Kater !

Hi SAF

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum !! Und als Einstand noch mein Lieblingsjet :p , den du im übrigen super hinbekommen hast ,hab mich auch mal an dem Revell Bausatz der Tomcat versucht , aber wollt nicht so recht klappen hab deswegen die Tamiya Variante gewählt/gebaut (auch hier im Forum)

Aber nun zu Deinem Modell , sieht wirklich gut aus, sauber gebaut und lackiert , die Alterung ist und bleibt Geschmackssache genau wie der Alterunggrad von Fabrikneu bis vollkommen versifft .

Gut , wie tomcatter schon sagte , im original handelt sich dabei um eine "B" und keine "A" Tomcat , der Hauptunterschied sind die Triebwerke .

Aber was solls, ich schätze dass man das noch u.U. nachrüsten könnte .

Mach weiter so und hab ne gute Zeit hier :TOP: !!

Gruß Martin
 

SAF

Berufspilot
Dabei seit
16.12.2004
Beiträge
65
Zustimmungen
1
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Hallo zusammen

Erstmals vielen Dank für eure Kommentare und Willkommensgrüsse! Hat mich sehr gefreut!

@tomcatter & Morky: Ob das nun eine "A" oder eine "B" war spielt für mich ehrlich gesagt nicht so eine grosse Rolle :) Bin sowieso nicht vertraut mit Zurüstteilen, aber vielleicht wag ich mich da später auch mal dran :TOP:
@n/a& Voyager: Werd mich da mal melden, Danke!

Gruss, SAF
 
Aurora

Aurora

Testpilot
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
673
Zustimmungen
49
Ort
Sicht auf Flpl Emmen
Hallo SAF

Gratulation zu Deinem F-14! Sieht ech toll und sauber aus, kompliment!! :HOT
Klar, das mit dem Altern ist so eine Sache (machen oder nicht, wenn ja wieviel). Aber um einen tollen Effekt zu erhalten versuche die Maschine doch noch zu washen. Ich hatte bei meiner damals die vertieften Blechstösse mit einem Rapidographen und schwarzer Tusche nachgezeichnet, bin aber gerade drann diese mit Ätzteilen und washing ein wenig peppiger zu gestalten und versuche ev. auch noch zu altern.
Also nochmals: absolut top :TOP:

Weiter so!
Gruss Aurora
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Sieht gut aus! :TOP: Aber für eine Tomcat viel zu sauber. Selbst wenn die nagelneu wäre, wäre sie kaum so sauber. :rolleyes:
Auch sind die ausgebesserten Stellen sehr charakteristisch für eine Tomcat. Ich meine die kleinen helleren Farbflecken an den Kanten von irgendwelchen Wartungsluken etc. Dann sieht man bei fast jeder Tomcat auf den Tragflächen diese bogenförmigen Drecschmieren, also dort wo der Flügel beim Vor-und Zurückschwenken in den feststehenden Teil der Flächen geht.
Zuguterletzt sähen diese Schmutzränder vom weggeschwemmten Staub, die dann als ringförmige Dreckablagerung wieder antrocknen gewiß klasse aus.
Und das ist gar nicht schwer nachzumachen.

...die vertieften Blechstösse mit einem Rapidographen und schwarzer Tusche nachgezeichnet
Besser nicht! Schwarz ist viel zu duster!
 

Jagdpanther

Kunstflieger
Dabei seit
26.12.2003
Beiträge
30
Zustimmungen
4
Ort
Berßel
Schöne F-14 und nur weiter so. Nur gut das jeder so baut wie er kann und wie es selbst gefällt. Oder müssen wir jetzt alle unsere Gravuren einfärben und unsere Modelle mit möglichst viel Washing und Brushing altern???Es gibt sicher auch noch Modelle die nicht als Persönlichlichkeitsprothese gebaut werden, sondern einfach nur weil diese dem Erbauer gefallen. Viele Grüße und eine aufschlussreiche Recherche im Profil eines Ketzers.
 

schrammi

Astronaut
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
3.363
Zustimmungen
121
Jagdpanther schrieb:
Es gibt sicher auch noch Modelle die nicht als Persönlichlichkeitsprothese gebaut werden, sondern einfach nur weil diese dem Erbauer gefallen.
Sehr nett gesagt :mad:. Überlege doch bitte, wie Deine Äußerungen bei den Lesern ankommen könnten.
 
Bounty Hunter

Bounty Hunter

Sportflieger
Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Ort
Dormagen
Ich finde man sollt da nicht so sehr viel Wirbel machen! Jeder baut so wie er kann! Der eine besser, der andere vielleicht nicht ganz so gut, egal! Hauptsache der Modellbauer hatte Spaß beim Zusammenbau und schön sind im Grunde alle! :TD:
Außerdem ein wenig Lob oder Kritik schadet nicht! Denn ich denke das kann jedem Modellbauer nur helfen vielleicht noch besser zu werden! :)

MfG
Dirk

Aktuell: F-14D Tomcat (Revell)
P.S. Was ist eigentlich die Abteilung X und wo finde ich die? Brauche noch eine Cockpithaube für ne F-4 Phantom II! :)
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.408
Zustimmungen
5.417
Ort
Private Idaho
Bounty Hunter schrieb:
P.S. Was ist eigentlich die Abteilung X und wo finde ich die?
Die Adresse findest Du kleingedruckt in jeder Revell-Bauanleitung - oder Du benutzt das Kontaktformular unter:

www.revell.de
 

Scale72

Guest
danke

Jagdpanther schrieb:
Glaub mir, genau das habe ich.
Danke nun weiss ich auch was meine Modelle sind. Habe schon die ganze Zeit überlegt, warum ich eigendlich Modelle baue :p

(Ein nicht allzu ernst gemeinter Kommentar, bitte keine Diskussion über Gravuren vom Zaun brechen! :FFTeufel: )
 
Thema:

Revell F-14 Tomcat 1:32

Revell F-14 Tomcat 1:32 - Ähnliche Themen

  • F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144

    F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144: Hallo zusammen Nach langem Unterbruch und entsprechend langer Bauzeit ist die Tomcat fertig geworden. Diesmal im mir etwas ungewohnten Massstab...
  • Revell F-14A Tomcat 1/144 VF-102 Diamondbacks

    Revell F-14A Tomcat 1/144 VF-102 Diamondbacks: Hallo, nach langem mal wieder ein Roll-Out von mir (und mal auch wieder ein Modell welches für mich ein Roll-Out rechtfertigt) Die Baugeschichte...
  • Grumman F-14D "Super Tomcat", Revell, 1:72

    Grumman F-14D "Super Tomcat", Revell, 1:72: Hiho Nachdem ich 2017 glaube ich gar keinen Rollout geschafft habe, gibt es heute einen bei grauem Wetter. Grumman F-14D "Super Tomcat, 164342...
  • Fly-Out "Tomcatter-102" (Revell F-14D 1/144)

    Fly-Out "Tomcatter-102" (Revell F-14D 1/144): Hallo Freunde... Habe mich heute hier angemeldet und will gleich mal meinen Einstand mit meiner kürzlich fertig gewordenen F-14D von Revell...
  • Grumman F-14A Tomcat, Revell 1/144

    Grumman F-14A Tomcat, Revell 1/144: Hallo zusammen, bei meinem ersten Beitrag zu den Rollouts fange ich erst mal klein an, so kann ich mich immer noch steigern :). Das modell...
  • Ähnliche Themen

    • F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144

      F-14D Super Tomcat, Revell, 1:144: Hallo zusammen Nach langem Unterbruch und entsprechend langer Bauzeit ist die Tomcat fertig geworden. Diesmal im mir etwas ungewohnten Massstab...
    • Revell F-14A Tomcat 1/144 VF-102 Diamondbacks

      Revell F-14A Tomcat 1/144 VF-102 Diamondbacks: Hallo, nach langem mal wieder ein Roll-Out von mir (und mal auch wieder ein Modell welches für mich ein Roll-Out rechtfertigt) Die Baugeschichte...
    • Grumman F-14D "Super Tomcat", Revell, 1:72

      Grumman F-14D "Super Tomcat", Revell, 1:72: Hiho Nachdem ich 2017 glaube ich gar keinen Rollout geschafft habe, gibt es heute einen bei grauem Wetter. Grumman F-14D "Super Tomcat, 164342...
    • Fly-Out "Tomcatter-102" (Revell F-14D 1/144)

      Fly-Out "Tomcatter-102" (Revell F-14D 1/144): Hallo Freunde... Habe mich heute hier angemeldet und will gleich mal meinen Einstand mit meiner kürzlich fertig gewordenen F-14D von Revell...
    • Grumman F-14A Tomcat, Revell 1/144

      Grumman F-14A Tomcat, Revell 1/144: Hallo zusammen, bei meinem ersten Beitrag zu den Rollouts fange ich erst mal klein an, so kann ich mich immer noch steigern :). Das modell...
    Oben