Revell Fw 190 F-8 in 1:32

Diskutiere Revell Fw 190 F-8 in 1:32 im Props ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Da ja weiter unten auch schon mal das gleiche Modell vorgestellt wurde, wollte ich doch jetzt mal meine Fassung zeigen. Die Form stammt von...

Moderatoren: AE
  1. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Da ja weiter unten auch schon mal das gleiche Modell vorgestellt wurde, wollte ich doch jetzt mal meine Fassung zeigen. Die Form stammt von Hasegawa, die Detaillierung und Paßgenauigkeit finde ich persönlich klasse. Man darf hier natürlich keinen Vergleich mit Trumpeter anstellen, die das 3-4- fache kosten. Auf dem ersten Bild teilt sich die F-8 den Ehrenplatz mit einer A-8 in 1:72 von Matchbox, welche 1984 von mir gebaut wurde. Ich muß gestehen, daß die 190er neben der Me 109 zu meinen absoluten Lieblingen zählt. Von der 190er könnte ich noch ein paar bauen...vielleicht mache ich ja noch mal eine A-8, die neue Dora von Revell liegt schon im Schrank und lauert. Auch dieses Modell wurde komplett mit Pinsel lackiert.
     

    Anhänge:

    • 0.jpg
      Dateigröße:
      24,4 KB
      Aufrufe:
      241
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Revell Fw 190 F-8 in 1:32. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Hier wurde die 190er gerade aus dem Hangar gerollt. Der Platz ist noch feucht vom letzten Regen.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      26,8 KB
      Aufrufe:
      238
  4. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Diese Maschine stellt eine F-8 der II./Schlachtgeschwader 10 dar, welches 1945 in Hörsching in Österreich stationiert war.
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      36,1 KB
      Aufrufe:
      236
  5. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Die Landeklappen sind ausgefahren. Man staunt, daß der mir dem Gewicht der Bewaffnung überhaupt hochgekommen ist...
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      34,4 KB
      Aufrufe:
      232
  6. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    von hier kann man schön die Oberflächentarnung erkennen
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      31,3 KB
      Aufrufe:
      232
  7. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Museumsflugzeuge sind eben sauber...
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      32,3 KB
      Aufrufe:
      230
  8. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    und manchmal kann man sich auch reinsetzen...
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      28,8 KB
      Aufrufe:
      227
  9. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    ..so wie hier
     

    Anhänge:

    • 17.jpg
      Dateigröße:
      35,9 KB
      Aufrufe:
      219
  10. #9 kosmodian, 26.04.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Schön mal wieder ein paar gute Pinselmodelle hier zu sehen :TOP:

    Ein bisschen mehr Spachteln & Schleifen, besonders im Bereich der Kanonenabdeckung vor dem Cockpit hätte aber der FW-190 ganz gut getan;) ansonsten aber nett anzusehene! :TOP:

    Noch eine Frage:

    Hast du das gelbe Band um den Bug lackiert oder warst du so faul wie ich und hast diese komischen gelben Decals genommen?
     
  11. #10 McRiff, 26.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2005
    McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    unter der Abdeckung finden sich die Bordwaffen, die wollte ich nicht verspachteln :D
    Das Rumpfband um den Motor wurde abgeklebt und lackiert..
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      28,7 KB
      Aufrufe:
      218
  12. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    ein schöner Blick auf den Kühlventilator hinter dem Spinner.Das Gebläse war übrigens mit einer Übersetzung ausgestattet, um die Kühlung auch bei niedrigen Drehzahlen zu gewährleisten. Hinter dem Nasenspaltring verbirgt sich der Ölkühler
     

    Anhänge:

    • 9.jpg
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      69
  13. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    so siehts aus, wenn beide Wartungsdeckel entfernt sind. Die Detaillierung ist Hasegawa-Standard ohne Zusatzteile. Die Kiemen waren automatisch über einen Ölthermostaten gesteuert.
     

    Anhänge:

    • 10.jpg
      Dateigröße:
      29,5 KB
      Aufrufe:
      69
  14. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Der BMW 801, ein 14 Zylinder Doppelsternmotor mit 1730 Pferden!
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      35,2 KB
      Aufrufe:
      69
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Die Darstellung des Fahrwerkschachts ist lausig..
     

    Anhänge:

    • 12.jpg
      Dateigröße:
      19,9 KB
      Aufrufe:
      69
  17. #15 McRiff, 26.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2005
    McRiff

    McRiff Testpilot

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Projektleiter, Elektromeister und Ausbilder
    Ort:
    Bielefeld
    Und hier das Abschlußfoto. Man sollte sich vor dem Propeller in acht nehmen..man weiß ja nie. ;)

    Demnächst zeige ich die Douglas Daunless in einer krassen Lackierung!
     

    Anhänge:

    • 16.jpg
      Dateigröße:
      31,8 KB
      Aufrufe:
      69
Moderatoren: AE
Thema:

Revell Fw 190 F-8 in 1:32

Die Seite wird geladen...

Revell Fw 190 F-8 in 1:32 - Ähnliche Themen

  1. W 2018 RO Tornado Gr.1 Italeri/Revell

    W 2018 RO Tornado Gr.1 Italeri/Revell: Nach Norberts konstruktiver Hilfe :thumbsup: habe ich heute bei Sonnenschein den Rollout des Tornado Gr.1 der RAF No. 9 Sqn aus Brüggen gemacht....
  2. Revell F4U-1A Corsair

    Revell F4U-1A Corsair: Hallo und guten Morgen, im November 2017 habe erstand ich ein Anfänger Airbrush-Set von Revell. Ich kaufte dies bewusst, da ich weder Ahnung von...
  3. RF-4E Phantom, AG 51 "Immelmann", Revell 1:32

    RF-4E Phantom, AG 51 "Immelmann", Revell 1:32: Hallo, werte Modellbaukollegen! Hiermit möchte ich euch meine Interpretation einer RF-4E vom AG 51 „Immelmann“ zeigen. Es ist der 32er...
  4. Revell F-4J VF-84 „Jolly Rogers“

    Revell F-4J VF-84 „Jolly Rogers“: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen! Als Neuling hier im Forum und im Modellbau wollt ich Euch mein Erstlingswerk vorstellen. Es handelt...
  5. 1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell

    1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell: Zum 125. Jubiläum 2016 von Oswald Boelcke, kreierte unser Oberstleutnant d.R. Bodo Heinrichs, ehem.Tornadopilot, wieder ein sehr schönes Motiv für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden