Revell Neuheiten 2017

Diskutiere Revell Neuheiten 2017 im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Hallo ihr Lieben! Hier die ersten, also Q1 - Neuheiten von Revell für 2017. Quelle u.a...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.227
Zustimmungen
7.106
Ort
Wuppertal
Hallo ihr Lieben!

Hier die ersten, also Q1 - Neuheiten von Revell für 2017.
Quelle u.a.:
http://www.modellbau-universe.de/revell/vorankuendigungen-seite-1.htm

1:32

RE03927 Spitfire Mk.IXc , 27,99€

1:48

RE03930 Focke-Wulf Fw 190D-9, 27,99€
RE03935 Junkers Ju 88A-4 , 27,99€

1:72

RE03933 Dornier Do 17Z-10, 18,99€
RE03934 Vampire F Mk.3, 14,99€
RE03936 MiG-29S Fulcrum, 22,99€

1:100

RE04954 Bell AH-1G Cobra, 7,49€
RE04955 SH-60 Sea Hawk, 7,49€

1:144

RE03937 Embraer 190 Lufthansa, 14,99€
 
#
Schau mal hier: Revell Neuheiten 2017. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
2.619
Zustimmungen
5.906
Ort
Wasseramt
Danke für die Zusammenstellung:wink:....allerdings haut mich das (1:72) nicht aus den Socken:FFTeufel:

Meine Tipp's: A-3 Skywarrior, Skyraider, Gloster Javelin, Me-323 und, und ,und.......:tongue:
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.227
Zustimmungen
7.106
Ort
Wuppertal
Das sind alles schöne Wünsche, Kollegen.
Bei Revell scheint man eher auf Warhammer und Star Wars zu setzen.
Für mich ist auch nichts dabei. Vielleicht ja später im Jahr. Geh ich halt weiter mit Airfix. Wenn sich dann Heller noch mal bekrabbelt, hoffe ich weiter auf einen neuen Alpha Jet.

Ich finde überdies die Revell Preisgestaltung zumindest schade. Oder geht da immer 1€ vom Verkaufspreis zugunsten der Pflege historischer Spritzgussformen?
 
Zuletzt bearbeitet:
A6Intruder

A6Intruder

Space Cadet
Dabei seit
28.11.2010
Beiträge
1.121
Zustimmungen
1.222
Ort
Hannover
Von mir wollen die scheinbar auch kein Geld.
Beste Grüße
Stefan
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.533
Zustimmungen
1.471
Ort
Freiberg
Was soll die 1/144er Fraktion sagen. Bisher nur noch Wiederauflagen.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
20.162
Zustimmungen
68.513
Ort
Bavariae capitis
Vor allem hübsche Preise.
Die 48er Dora für 28,-?
Da bekommt man die Eduard Weekend für 13€ weniger :FFEEK:
 

Floppar

Flieger-Ass
Dabei seit
01.08.2014
Beiträge
292
Zustimmungen
485
Ort
Kaltenkirchen
Weiß man eigentlich ob es sich bei der Ju 88 um den Dragon oder ICM Bausatz handelt?
Revell hat ja in letzter Zeit immer wieder mal was von ICM rausgebracht - z.B. die Do215


@ Augsburg Eagle
Und du bekommst die Profipack Version sogar schon für ca. 23-25€....
 
Zuletzt bearbeitet:
svenmueller

svenmueller

Flieger-Ass
Dabei seit
08.12.2014
Beiträge
374
Zustimmungen
1.587
Ort
Lkr Pfaffenhofen
Könnte die Dora vielleicht eine 32er sein? Preislich würde dass wenn man sich den Preis der Spitfire ansieht ja eher passen.:headscratch:
 

Flugbeobachter

Kunstflieger
Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
37
Zustimmungen
10
Die Liste scheint noch ein paar Fehler zu haben.
Der Preis der Dora passt eher zu einem 32er Bausatz. Fragt sich dann aber welcher Hersteller drin ist. Der Hase wie schon mal, der alte Revell? Für 48 ist es einfach überzogen, zumal das ja auch, sofern keine Neuentwicklung, ein altes Modell wäre.
Bei der Ju 88 wäre mir die ICM lieber, als die alte Dragon. Bei den Kooperationen erscheint mir die ICM Ju 88 als wahrscheinlichste Version.
 

Floppar

Flieger-Ass
Dabei seit
01.08.2014
Beiträge
292
Zustimmungen
485
Ort
Kaltenkirchen
Ich rechne da auch eher mit der ICM Ju 88.
Schade, dass Revell hier wohl nur die normale Ju 88A-4 bringt und nicht wie Hasegawa z.B. ne Trop Version oder so (auch wenn es die A-5 war)
 
Charly

Charly

Testpilot
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
815
Zustimmungen
2.313
Ort
Lkr. PAF
Die Liste scheint noch ein paar Fehler zu haben.
Der Preis der Dora passt eher zu einem 32er Bausatz. Fragt sich dann aber welcher Hersteller drin ist. Der Hase wie schon mal, der alte Revell?
Da fällt mir noch eine andere Option ein:
Entweder ist es der "alte" Hasegawa, was für den Preis dann auch ok wäre oder es ist die "Weiterentwicklung" des neuen Revell-F-8 Bausatzes.

Gruß
KH
 
bolleken96

bolleken96

Astronaut
Dabei seit
27.04.2003
Beiträge
3.227
Zustimmungen
7.106
Ort
Wuppertal
Von einer 32er Fw 200 oder He 177:FFTeufel:
Ich würde mir in 1:72 eine Lockheed Starliner Lufthansa und eine Dornier Do-X wünschen.
Und eine schöne Spirit of St. Louis und einen Wright Flyer 1 im gleichen Maßstab.

Ich fürchte nur, dass nichts davon wahr wird.
 
Norboo

Norboo

Astronaut
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
4.809
Zustimmungen
15.072
Ort
Rheine
eine schöne Ryan NYP Spirit of St. Louis gibt es von RS Models.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Revell Neuheiten 2017

Revell Neuheiten 2017 - Ähnliche Themen

  • W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72

    W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72: Hiermit starte ich meinen 2. Baubericht im diesjährigen Wettbewerb. Inhalt ist der Bau der Supermarine Walrus von Revell in 1:72, wo bei die...
  • W2020BB - Matchbox (Revell) Consolidated PBY-5 Catalina

    W2020BB - Matchbox (Revell) Consolidated PBY-5 Catalina: Servus meine Herrn, Hier erstmal der obligatorische Blick in den Karton (muss ja alles seine Richtigkeit haben). Zuerst mal die Box, ja die...
  • W2020BB Revell 1:72 De Havilland Twin Otter

    W2020BB Revell 1:72 De Havilland Twin Otter: Auf einer Ostseerundfahrt sah ich morgens im Kopenhagener Hafen die Twin Otter landen, zum Anlegeplatz rollen und anschließend wieder starten...
  • Revell Neuheiten 2016

    Revell Neuheiten 2016: Hallo zusammen! Ich konnte folgende Q1-Neuheiten von Revell für 2016 ausmachen: 03954 DHC-6 Twin Otter 1:72 "swisstopo" Jan 9.50 03959...
  • Revell Neuheitenpolitik

    Revell Neuheitenpolitik: Hallo liebe Kollegen Gestern ist mir zu Ohren gekommen, daß die Revell neuheiten EJ2000 und Ju-390 in 1:72 erst Mitte bis Ende nächsten Jahres...
  • Ähnliche Themen

    • W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72

      W2020BB, Supermarine Walrus, Revell, 1:72: Hiermit starte ich meinen 2. Baubericht im diesjährigen Wettbewerb. Inhalt ist der Bau der Supermarine Walrus von Revell in 1:72, wo bei die...
    • W2020BB - Matchbox (Revell) Consolidated PBY-5 Catalina

      W2020BB - Matchbox (Revell) Consolidated PBY-5 Catalina: Servus meine Herrn, Hier erstmal der obligatorische Blick in den Karton (muss ja alles seine Richtigkeit haben). Zuerst mal die Box, ja die...
    • W2020BB Revell 1:72 De Havilland Twin Otter

      W2020BB Revell 1:72 De Havilland Twin Otter: Auf einer Ostseerundfahrt sah ich morgens im Kopenhagener Hafen die Twin Otter landen, zum Anlegeplatz rollen und anschließend wieder starten...
    • Revell Neuheiten 2016

      Revell Neuheiten 2016: Hallo zusammen! Ich konnte folgende Q1-Neuheiten von Revell für 2016 ausmachen: 03954 DHC-6 Twin Otter 1:72 "swisstopo" Jan 9.50 03959...
    • Revell Neuheitenpolitik

      Revell Neuheitenpolitik: Hallo liebe Kollegen Gestern ist mir zu Ohren gekommen, daß die Revell neuheiten EJ2000 und Ju-390 in 1:72 erst Mitte bis Ende nächsten Jahres...

    Sucheingaben

    revell neuheiten 2017

    ,

    revell ankündigungen 2017

    ,

    revell news 2017

    ,
    italeri neuheiten 2017
    , revell 03935, neuheiten 2017 1:144, revell 2017, revell 03933, revell neuheiten 2016, icm models neuheiten 2017, revell neuheiten, zvezda neuheiten 2017 1:144, modellneuheiten Flugzeug spritzguss 1:32 2017, revell ankündigungen 2017 FA 18, revell t1 flower power, flugzeugforum revellneuheiten 2017, revell news 2017 1144, revell il-2, Metallbau Sch?nhagen, revell neuheiten Dezember 2016, modellbau neuheiten 2017, revell neu 2017, revell neu, revell-neuheiten 2017, modellbau universe insolvent
    Oben