Revell oder eine andere Pistole für 50€

Diskutiere Revell oder eine andere Pistole für 50€ im Airbrush & Kompressor Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo an alle! Da ich bereits die Sufu genutzt und nicht viel gefunden habe, wollte ich einmal fragen, was ihr von der Airbrush Spritzpistole...

Moderatoren: AE
  1. #1 Eagle83, 28.05.2007
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    Hallo an alle!
    Da ich bereits die Sufu genutzt und nicht viel gefunden habe, wollte ich einmal fragen, was ihr von der Airbrush Spritzpistole "standard class" von Revell haltet, oder was für eine Pistole könntet ihr für rund 50€ empfehlen:?! (benutze nur druckgasdosen:!: )
    Bin für jeden Tip dankbar

    Gruß
    Eagletl01
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RazorsEdge, 28.05.2007
    RazorsEdge

    RazorsEdge Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Traunstein
    Hallo!

    Ich habe die Revell "Standard Class"...und ich halte nicht viel davon. Zu viel benötigte Farbe (wegen des Ansaugsystems) und sie ist einfach unhandlich. Soweit meine Meinung.

    Da Du jedoch nur Revell Druckgas benutzen willst (verstehe ich das richtig?) stehen dir also nur Pistolen aus dem Hause Revell zur Verfügung. Von passenden Adaptern habe ich noch nichts gehört.


    Meine ehrliche Empfehlung:

    Auf nen Revell-Kompressor sparen (ca. 150€ bei ebay) und dann eine richtige Airbrushpistole holen. Da bist Du Qualitativ und technisch auf der besseren Seite. Und an die Revell-Kompris kann man auch andere Pistolen anschließen:!:

    Ich habe auch lange sparen müssen um mir meinen Kompressor+Pistole zu leisten, aber das Warten lohnt sich in jeder Form (da geht es schon bei den Ersatzteilen los und endet bei der besseren Reinigungsmöglichkeit)

    Gruß, RazorsEdge
     
  4. #3 Thorsten Wieking, 28.05.2007
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Ähm, das verstehe ich jetzt nicht ganz. Zwischen Druckgasdose und Airbrush liegt ja bekanntermaßen noch der Druckluftschlauch und alleine da gibt es einige Möglichkeiten, durch entsprechende Adapterstücke vermtl. fast alles mit fast allem zu verbinden. Meine Triplex habe ich hin- und wieder auch mit einer Druckgasdose betrieben....

    @Eagletl01
    Bei 50€ Budget wird es schwer, ansonsten würde ich nämlich zur Triplex oder den Evolution TwoinOne tendieren, grundsätzlich gepaart mit einem Kompressor.

    Oder......

    dieses Güde Airbrush und Kompressor für 87 Euro Set auf aBey ;-)
    Keine Ahnung, wie gut oder schlecht die Airbrush ist, aber zumindest wäre mal ein Kompressor inkl. Airbrush im Haus.

    Gruß
    Thorsten
     
  5. #4 RazorsEdge, 29.05.2007
    RazorsEdge

    RazorsEdge Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Traunstein
    Wo hast Du den Adapter gefunden/waren das Revell-Dosen:confused:
    Ich habe selber schon nach passenden Adaptern gesucht (Revell-1/8" z.B.) aber nichts gefunden. Vielleicht bin ich aber auch nur zu blöd gewesen.

    War trotzdem einer meiner Gründe mich für Evo+Kompressor zu entscheiden;)

    Ansonsten muss ich dir völlig Recht geben!

    Mit ordentlichem Gerät zu arbeiten macht auch viel mehr Spaß :HOT :HOT :HOT


    Gruß, RazorsEdge
     
  6. #5 Thorsten Wieking, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    Die Revell Druckgasdosen sind defacto auch nichts anderes wie die Propan-Butan Dosen im Baumarkt, mit denen man u.a. Unkraut abfackeln kann. Von daher sind das wohl genormte Dosenanschlüsse. Das Gewinde am Deckel mit Ventil ist ebenfalls ein 08/15 Gewinde und dafür gibt es z.B. bei Conrad oder dem Airbrushladen Deines Vertrauens entsprechende Adaptergewinde. Das wiederum hängt vom verwendeten Schlauch ab. Da ich nach 8 Jahren immernoch mit den einfachen Vinylschläuchen arbeite, brauche ich nur noch ein passendes Adapterstück von kleinen Gewinde auf das Gewinde des Airbrushs - auch kein Problem. Vor allem, weil die Revell Airbrushpistolen auch nur eingekaufte Artikel anderer Hersteller sind. Früher war es Badger, heute....? .

    Hdh

    Gruß
    Thorsten
     
    RazorsEdge gefällt das.
  7. #6 Eagle83, 29.05.2007
    Eagle83

    Eagle83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberallgäu
    :FFEEK: Dass habe ich jetzt nicht gewusst!
    Danke für den Hinweis
    Eagletl01
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema: Revell oder eine andere Pistole für 50€
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. deckel fliegt von airbrush pistole

Die Seite wird geladen...

Revell oder eine andere Pistole für 50€ - Ähnliche Themen

  1. 1/72 NATO Pilots modern – Revell

    1/72 NATO Pilots modern – Revell: Hallo! Ich wollte mal das neue Figurenset von Revell vorstellen und aus erster Hand über meine Eindrücke schreiben.
  2. F/A-18E 1:48 (Hasegawa oder Revell)

    F/A-18E 1:48 (Hasegawa oder Revell): Hey, ich möchte demnächst eine F/A-18E der VFA-31 Tomcatters bauen und bräuchte mal Rat bezüglich der Bausatzwahl!? Soll ich den Hasegawa oder...
  3. Besuch bei Revell oder Italeri!

    Besuch bei Revell oder Italeri!: Hallo liebe Modellbaufreunde, hat von euch schon mal jemand bei Revell in Bünde, oder bei Italeri in Bologna vorbeigeschaut? Gibt es da sowas...
  4. Wo finde ich die Farbcodes von z.B. Revell zu Italeri oder Tamiya

    Wo finde ich die Farbcodes von z.B. Revell zu Italeri oder Tamiya: Moin Gemeinde, isch hätte da mal ne Fräge, wo kann ich die Farbcodes bzw Nummern finden, dass ich die Angaben aus z.B Italeri Bausätznen nach...
  5. F-22 Raptor Revell oder Italeri

    F-22 Raptor Revell oder Italeri: Pace, liebe Freunde. Ich habe eine Frage. Ich möchte gerne ein F-22 Raptor in 1/72 bauen. Nun stehen 2 Marken zuverfügen. Revell und Italeri....