RF-104G mit SOC

Diskutiere RF-104G mit SOC im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Nabend allerseits. Ich beschäftige mich gerade etwas mit der RF-104G der Marine, da speziell nach der Einrüstung der Seitensichtkamera. Dabei ist...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 marine104, 01.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Nabend allerseits. Ich beschäftige mich gerade etwas mit der RF-104G der Marine, da speziell nach der Einrüstung der Seitensichtkamera. Dabei ist mir aufgefallen, daß das eingerüstete Kamerafenster der SOC genau dort sitzt, wo normalerweise die Betankunsschalttafel der 104 lag. Kann mir jemand sagen wo diese Schalter nach der Umrüstung "abgeblieben"sind? Irgendwo werden diese ja sicherlich hin verlegt worden sein, wie soll das Betanken sonst auch ohne funktionieren? Bin sehr gespannt ob jemand die Antwort kennt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zippermech, 02.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Moin,

    ja, "ohne" wär`s sicherlich schwer gewesen:TD:
    Kann dir leider derzeit keine Antwort auf die sehr interessante Frage geben; mögliche Auskunftsquellen hierzu wären wohl das Wunschik-Buch, F-40-Heft, -2-6 mit eingearbeiteter TA...
    Irgendwo habe ich noch ein Flight Manual F-104 vom ex-MFG 2, letzter Ausgabestand herumliegen; wenn zwischenzeitlich keiner die Lösung zu diesem Rätsel hat, schau`ich bei Gelegenheit da gerne mal nach.

    Grüße aus dem tiefen Süden,

    Kai
     
    marine104 gefällt das.
  4. #3 marine104, 02.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Hallo Kai! Vielen Dank schon mal bis hierher für deine Antwort. Leider habe ich nicht alle der von dir genannten Bücher/Hefte in meinem Bestand. Ich habe den F-40 Band der F-104 "Marine", dort wird ja kurz auf die Umrüstung mit der KS-87B, also der SOC eingegangen. Aber dort geht es primär ja nur um die reine Kameraausrüstung, nicht um das "Drumherum" wie die gesuchten Schalter. Daco´s Buch "uncovering..." löst dieses Rätsel auch nicht.
     
  5. #4 Zippermech, 02.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Hi,

    im sehr empfehlenswerten Wunschik-Buch findet sich zum Thema Neupositionierung der Betankungsschalttafel auch nichts.
    Nach Sichtung von verfügbaren Detailbildern zu den TA1401-RFs wäre (m)eine "naheliegende" Vermutung, daß die Schalttafel mit im Waffenraum untergebracht wurde.
    In Werningerode sollte doch die 23+09 stehen, vielleicht hat jemand von der Maschine Detailbilder, idealstenfalls mit geöffneter (hinterer) Waffenraumklappe:wink:

    Grüße,
     
  6. #5 marine104, 02.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Reden wir bei Waffenraum von dem ehemaligen Bereich der Kanone?? Das wäre meine Überlegung gewesen; nicht weit weg vom ursprünglichen Einbauort und schnell zugänglich.
     
  7. #6 Zippermech, 02.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Genau den könnt`ich mir vorstellen:TOP:
     
  8. #7 marine104, 02.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Wunschik - 25 Jahre F-104 in der Marine!?? Ja,...ein Buch , das sehr lange schon auf meiner Wunschliste steht. Ne Wiederauflage würde mir da gut passen! ;)
     
    Viking gefällt das.
  9. #8 Zippermech, 02.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Zu dem Buch wäre eine Neuauflage sehr wünschenswert; vom ursprünglichen Autor (ex Marineflieger-104-Techniker) wird (leider) nichts mehr kommen:FFCry:...
     
  10. #9 marine104, 02.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Warum das??
     
  11. #10 Zippermech, 02.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Er ist zwischenzeitlich verstorben.
    Habe einen Teil seines luftfahrtbezogenen Nachlasses übernommen.
     
  12. #11 marine104, 02.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Oh,...das ist natürlich nicht schön
     
  13. #12 Zippermech, 03.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Deswegen auch mal ganz allgemein gesprochen:

    Leute, Interessierte, Enthusiasten, haltet den wahren 104-Spirit am Leben und lasst die echten (Er)Kenntnisse und Erfahrungen zu dem Thema nicht verschwinden:TOP:!
    Frei nach BAP - "Verdammt lang her..."- läuft das Ganze sonst Gefahr, durch alle möglichen "Interpretationen" verfälscht und durch "Spätberufenene"- siehe RTL- nur noch kommmerziell ausgeschlachtet zu werden:mad:

    Wünsche soweit einen schönen Feiertag und hoffe, später nach Sichtung des Materials, vielleicht Infos zur Fragestellung des Threads beitragen zu können:wink:
     
    Wilhelm und marine104 gefällt das.
  14. #13 marine104, 03.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Da bin ich ganz und komplett bei dir!!!
     
  15. #14 schlund, 03.04.2015
    schlund

    schlund Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    412
    Schönen guten Tag die Herren,:)

    der Betankungsschalter (norm. Klappe 179) wurde nach unten verlegt in die Klappe 177 Waffenraum hinten.

    Die Klappe 179 wurde damit die Abdeckung / Scheibe der Seitensichtkamera.

    Beste Grüße und schöne Ostern,

    Michael
     
    Viking, Zippermech und marine104 gefällt das.
  16. #15 marine104, 03.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Hallo Michael! Und recht herzlichen für deine Hilfe bei diesem Thema! Darf ich fragen woher du dieses Wissen hast? Bist du evtl. selbst Techniker an der 104 gewesen? Nicht falsch verstehen, ich stelle da nichts in Frage. Bin nur neugierig...
     
  17. #16 Zippermech, 03.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Mensch Michael,

    das hättest du ja gleich sagen können:TD::TOP:
    Gerade noch ein Bild aus der Sammlung des Hr. Wunschik vergrößert und du bestätigst das:)
    Da steht über der 177 "Betankungsschalter/ Fuel Check Panel":wink:

    Anhänge:

     
    nospam, Jumo 004, schlund und 2 anderen gefällt das.
  18. #17 marine104, 03.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Sehr schön! Frage konnte also abschliessend geklärt werden! Danke an euch. Wo ich die Kamera sehe; scheinbar gab es ´da ja auch verschiedene Ausführungen während der Einsatzzeit. Wenn man mal dieses Bild mit einem Bild der 23+09 aus Werningerode vergleicht, dann kann man da einen deutlichen Unterschied sehen. Bei den S-W-Bild sind rechts an der Kamera noch irgendwie zwei kleiner Linsen drann, oder was ist das rechts am Objektiv? Die 23+09 hat das jedenfalls nicht. Und wenn man sich die KS-87 aus dem Band F-40 anguckt ( S.57 ), die ist wieder anders, hat ein sehr langes Objektiv. :headscratch:
     
  19. #18 Zippermech, 03.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Als Nachtrag zum Fuel Panel hänge ich noch die folgende Abbildung aus dem Flight Manual an; wäre das Manual nicht etliche km weit weg gelegen, hätte sich das Verfahren beschleunigen lassen:rolleyes:

    Anhänge:

     
    nospam, schlund, marine104 und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 marine104, 03.04.2015
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Oh, wow!! Super Sache, wenn man ne GAF T.O. passend zur Hand hat! Da lassen sich dann natürlich ne Menge Fragen relativ einfach klären. Und nochmals: Danke!
     
  22. #20 Zippermech, 04.04.2015
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    6.007
    Ort:
    Bavaria
    Ja, das "verdammte" Herzblut:TD:

    Bezüglich deiner Frage wegen unterschiedlichen Kameras:

    Auf welches Bild der 23+09 in Werningerode bezog sich deine Frage ?
    Hab`da gerade nix auf dem Schirm...
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: RF-104G mit SOC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f 104 blech wernigerode

    ,
  2. Kamera

    ,
  3. ks-87 camera starfighter f-104

    ,
  4. camera ta-7m old delft,
  5. Camera
Die Seite wird geladen...

RF-104G mit SOC - Ähnliche Themen

  1. RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten

    RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten: Moin, Moin! Ich hatte heute wirklich mal die Musse und habe meine nun schon etwas länger fertig gestellte RF-104G vom MFG2 nach Umtüstung auf die...
  2. Hasegawa RF-104G (Niederl. Luftwaffe), Volkel

    Hasegawa RF-104G (Niederl. Luftwaffe), Volkel: Endlich ist es soweit: Das DACO-Starfighter-Verbesserungs-Set kam heraus. Endlich kann ich al dievielen Versionene bauen. als erstes mal einen...
  3. RF-104G AG51 Umbau Hasegawa

    RF-104G AG51 Umbau Hasegawa: Hallo Modellbaukollegen! Es ist endlich vollbracht und ich werde euch nun mein neustes Werk vorführen. Als Grundbausatz diente wieder einmal...
  4. RF-104G ohne verschlossene Kanonenmündung?

    RF-104G ohne verschlossene Kanonenmündung?: Moin allerseits. Bis vor wenigen Tagen war ich immer der Meinung gewesen, dass die RF-104G eigentlich immer mit verschlossener Kanonenmündung...
  5. RF-104G, AufklG 52

    RF-104G, AufklG 52: Hallo liebe Gemeinde, ich mußte mal wieder eine Starfighter zusammenschrauben und es ist diesmal ein Aufklärer geworden. Der Bausatz ist von...