RF-4B Phantom, Hasegawa 1:72

Diskutiere RF-4B Phantom, Hasegawa 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; das phantom-fieber hat mich auch schwer erwischt! habe gerade keine cam, deswegen bald an dieser stelle mehr...so viel kann ich verraten: ich baue...

Moderatoren: AE
  1. #1 Starfighter, 17.06.2003
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    das phantom-fieber hat mich auch schwer erwischt! habe gerade keine cam, deswegen bald an dieser stelle mehr...so viel kann ich verraten: ich baue eine RF-4E von hase zur B um (dh andere flächenoberseiten -> dank an markus! ) und änderungen im cockpit. obwohl- cockpit? die glatten panele des hase-kits habe ich durch solche einer revell RF ersetzt, hatte noch eine cockpit wanne in der ersatzteilkiste. die kameras von revell sind auch zum einsatz gekommen. ausserdem habe ich die seitenstrukturen und die schienen der sitze und die struktur der rückwände aus sheet hergestellt. eine umfangreiche verkabelung der instrumente ist auch schon drin. sitze sind von aires und einfach nur als hervorragend zu bezeichnen! hier und da kommen auch ein paar eduard- und verlinden-ätzteile zum einsatz.
    an dieser stelle auch danke an hog für die decals und die hervorragenden vorbildinfos, ohne die das projekt unmöglich wäre!
    .
     

    Anhänge:

    • toom.jpg
      Dateigröße:
      88,6 KB
      Aufrufe:
      384
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    man sieht leider nicht viel- es ist so komisches licht heute...
    hier die rückwand des vorderen cockpîts und die verkabelung der instrumente des RIO.
     

    Anhänge:

  4. #3 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    rückwand des hinteren cockpits...
     

    Anhänge:

  5. #4 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    seitenwend des piloten-cockpits- auf den anderen fotos sieht man leider nichts von den seitenstrukturen...oder nur wenig!
     

    Anhänge:

  6. #5 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    das hintere cockpit- die panele stammen wie gesagt aus dem revell-kit.
     

    Anhänge:

    • toom2.jpg
      Dateigröße:
      56,5 KB
      Aufrufe:
      336
  7. #6 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    noch ein überblick übre beide pits
     

    Anhänge:

  8. #7 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    martin baker Mk.7 von aires- sollten besser Mk5 sein, aber die verlinden-sitze passten mir nicht. ausserdem- wers nicht weiss siehts eh net...
     

    Anhänge:

  9. #8 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    hier die rechte seite...
     

    Anhänge:

  10. #9 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    und die linke seite! wie bereits erwähnt, die sitze sind hervorragend! die gurte liegen in form von ätzteilen bei.
     

    Anhänge:

  11. #10 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    noch die bugsektion...
     

    Anhänge:

  12. #11 Starfighter, 17.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ...und die finale gesamtansicht.
     

    Anhänge:

  13. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Sieht echt schon klasse aus Ben, bin gespannt auf mehr :HOT
     
  14. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.169
    Zustimmungen:
    680
    Ort:
    Im Norden
    Dem kann ich mich nur anschliessen,saustark!!:TOP:
     
  15. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Das sieht ja bisher schon sehr vielversprechend aus!:TOP:

    Schön, daß Du jetzt auch einen Aufklärer nach den ganzen Jägern baust. Die RF-4B sieht man leider vielzuselten als Modell.
     
  16. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Sehr schön!

    Salü Ben!

    Kann auch nur sagen das was Sören auch meinte das man ne F-4B sehr selten als Modell zu sehen bekommt, bin schon gespannt wie deine F-4B dann später aus schauen wird.

    :TOP: :TOP:

    mfg.Martin
     
  17. Ronny

    Ronny Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ilmenau
    Hallo Ben,

    wenn Du eine E zur B umbaust geht aus der E-Bauanleitung nicht hervor, dass die RF-4B´s auf der TF_Oberseite ´kleine "Hügel" hatten. Diese Verkleidungen befinden sich über den Anlenkungen der Hauptfahrweksstreben und sind bei den Hase Bausätzen von innen mit kleinen Löchern zum Durchstoßen markiert. Aber möglicherweise hab ich wieder voreilig geschossen und Du hast das bereits berücksichtigt und man erkennt es auf deinem Foto nur so schlecht!
     
  18. #17 Starfighter, 20.06.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    487
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    hallo ronny, ich denke du hast recht. ich meinte die dinger auf vorbildfotos gesehen zu haben, aber weil ich noch danach fragen wollte habe ich sie noch nicht angebracht- da warste mir wieder nen schritt voraus! :)
     
  19. Ronny

    Ronny Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Ilmenau
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Tolles Cockpit !:TOP:

    Frage :
    In welchem Zustand wird das Modell dargestellt ? - ich frage wegen der Querruder (wenn die aüsseren hinteren ausgeschnittenen Klappen welche sind )
     
Moderatoren: AE
Thema:

RF-4B Phantom, Hasegawa 1:72

Die Seite wird geladen...

RF-4B Phantom, Hasegawa 1:72 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 F-4 B/C/D/E/EJ/G/J/N/S RF-4B/C/E F-110A Phantom II – Hasegawa

    1/72 F-4 B/C/D/E/EJ/G/J/N/S RF-4B/C/E F-110A Phantom II – Hasegawa: 1989 brachte Hasegawa innerhalb der KA-Serie die F-4 Phantom II - Reihe heraus. Es wurden zunächst 11 Bausätze herausgebracht die allesamt per...
  2. RF-4E = RF-4B???

    RF-4E = RF-4B???: Moin allerseits. Mich juckt es mal eine RF-4E in 1:48 zu bauen. Dummerweise scheint Hasegawa deren Bausatz aus dem Programm genommen zu haben, die...
  3. RF-4B in RF-4E ???

    RF-4B in RF-4E ???: Tach auch, hab heute sehr günstig ne RF-4B "U.S.M.C." von Hasegawa in 1:48 ergattert und mir stellt sich nun die Frage, w a s muß ich denn...
  4. RF-4B;Hasegawa; Marines

    RF-4B;Hasegawa; Marines: Nach vielen Phantoms sind nun die Photo-Phantys dran, als erstes die RF-4B von Hasegawa des Marine Corps in einer farbenfrohen Lackierung. Der...
  5. RF-4B im Maßstab 1:32; ein einfacher Umbau der Revell RF-4C.

    RF-4B im Maßstab 1:32; ein einfacher Umbau der Revell RF-4C.: Die bereits betagte RF-4C von Revell im großen Maßstab habe ich bereits vor einiger Zeit in eine RF-4B umgebaut, konnte aber die Fehler des...