RF-4E 35+26 in 1/144 Scratchbau aus REVELL-KIT

Diskutiere RF-4E 35+26 in 1/144 Scratchbau aus REVELL-KIT im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi. Heute möchte ich euch meine RF-4E in 1/144 zeigen. Da es hiervon keinen Kit gibt habe ich die Nase mit milliput geformt und geschliffen und...

Moderatoren: AE
  1. #1 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    Hi.

    Heute möchte ich euch meine RF-4E in 1/144 zeigen. Da es hiervon keinen Kit gibt habe ich die Nase mit milliput geformt und geschliffen und geschliffen und geschliffen....! Vorher natürlich un 3mm gekürzt, da sie sonst zu lang gewesen wäre und das soll ja nicht sein.
    Diese Nase ist schon der dritte Anlauf. Die erste ging zu nem angeblichen Kumpel der mir ne Form erstellen wollte, nun ward er nie wieder gesehen. Die zwote sollte aus green putty entstehen, ende vom lied, durch die viele Spachtelmasse lösste sich das Plastik auf und die Nase war hinne. Als RF-4 nicht mehr zu retten, dafür dient sie fürs nächste Projekt.
    Diese nun ist meines erachten ganz OK geworden, eventuell etwas zu markant :roll: . Die Sitze sind ebenfalls selbst gebaut. Habe dafür die "Winkel" die als sitze beiliegen mit Spachtelmasse voll gehauen und in Form geschliffen und die Griffe angebracht. Kanzel geteilt und Offen dar gestellt weil zu sieht das ja be den Revelldingern unmöglich aus von der Form.
    Lackiert wurde wieder mit Gunze Farben. Nur das SLW wurde frei hand mit MM-Farben und Pinsel lackiert. Beim Mattlack habe ich mal etwas neues Probiert. Ich habe in den Lack in winziges bissle Grau mit rein gemischt und mit dem ergebniss bin ich mehr als zufrieden.Decals aus der Restekiste. Einzig das AG 51 Wappen fehlt mir. Aber nur das allein ordern wird dermaßen teuer das ich mir das verkniffen habe.
    Der Hintergrund, bzw. die "Fotoplatte", habe ich auch mal neu gebastelt. Frontteil ist aus Holz entstanden genauso wie das Rückteil. Abgasauslass ist nen halbierter Deckel ener Sprayflasche, der rest Pappe, Küchen-krepp und viel leim. Graß ist aus der Tüte und wurde mit dieversen Farbtönen via AB bearbeitet. Bäume sind eigenbau.

    So, nun genug gebabbelt, Bilder sagen bekanntlich mehr :-D
    Sie rollt zum Shelter
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      62,7 KB
      Aufrufe:
      274
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...2
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      70,3 KB
      Aufrufe:
      273
  4. #3 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...3
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      62,9 KB
      Aufrufe:
      274
  5. #4 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...4
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      58,5 KB
      Aufrufe:
      271
  6. #5 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...5
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      51,4 KB
      Aufrufe:
      272
  7. #6 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...6
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      59,8 KB
      Aufrufe:
      272
  8. #7 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...7 meine Lieblingsperspektive
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      65,1 KB
      Aufrufe:
      272
  9. #8 SPEEDSTAR, 06.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...8 the last one.

    Lob und Kritik sind ausdrücklich erwünscht.


    MfG Chris
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      100,9 KB
      Aufrufe:
      273
    bullseye gefällt das.
  10. #9 Chris32, 06.07.2008
    Chris32

    Chris32 Testpilot

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dortmund
    hallo du :)

    sehr schöne rf-4e und das dio sieht spitze aus :TOP:

    gruss
    christian
     
  11. #10 bullseye, 08.07.2008
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    Hallo Chris,

    Dickes Lob, eine "Spanner Phantom", mein Lieblingsflugzeug :TD:

    Wenn ich bedenke unter welchen Umständen Du Dein Hobby betreibst ziehe ich den Hut.

    Aber ALARM!!! :D

    Die 35+26 flog nicht beim AG51 sondern beim AG52 in Leck. Mein Benutzerbild zeigt das Geschwaderabzeichen des ehem. AG51 aus Bremgarten, das AG52
    hat(te) den Schwarzen Panther, daher auch die zugehörigkeit in der Nato-Tiger As.
    Das Neue AG51 (Jagel/Tornado) bekam den Namen vom AG51 Immelmann und das Wappen vom AG52.
    Aber Du hast ja noch kein Wappen drauf daher kein Problem :TD:
    Was mir noch etwas auffällt ist der hellgrüne Farbton, hast Du den gemischt oder?
    Kann auch durch die Bilder täuschen aber der dürfte etwas kräftiger sein.

    Ansonsten, Klasse Arbeit :TOP:

    Geniales Diorama, geniales Modell bei genialem Wetter in der Natur fotografiert das verdient Lob

    Gruß Torsten
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gogo

    Gogo Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    506
    Ort:
    Wunstorf
    Tolles Modell und Diorama. Aber was mir besonders gefällt, ist der Rasen. Wie hast Du den so hinbekommen? Ich kämpfe immer noch mit meinem in 1/48.

    Gruß
    Gogo
     
  14. #12 SPEEDSTAR, 09.07.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    Hi.

    Danek euch :HOT: das macht mut zu mehr.

    @Torsten

    Das mit dem AG ist nen Tippfehler von mir da es eigentlich ne AG 51 werden sollte. Aber da ich halt nur diese kennungen hatte, wurde es halt ne AG 52.
    Meine Frau versuchte sich schon vergeblich am Malen des Panthers, ist dann aber doch etwas zu winzig ums mit dem Pinsel drauf zu bekommen.
    Die Farbtöne sind alle selbst gemischt. Täuscht aber auch tatsächlich etwas. Wenn ich mir so Fotos anschau und die kleine daneben halte, passts recht gut.

    @Gogo

    Danke auch Dir. Der Rasen ist der ganz einfache Grüne zum aufstreuen bzw. "aufschießen". Danach mit diversen grün- und Kakitönen mit der AB übernebelt. Musst du probieren. Habs auch frei schnauzte so lange Probiert bis es mir gefallen hat. Wird schon ;)


    MfG Chris
     
Moderatoren: AE
Thema:

RF-4E 35+26 in 1/144 Scratchbau aus REVELL-KIT

Die Seite wird geladen...

RF-4E 35+26 in 1/144 Scratchbau aus REVELL-KIT - Ähnliche Themen

  1. RF-4E Pahntom II 35+26 1:32 Tigermeet (Zweiter Anlauf)

    RF-4E Pahntom II 35+26 1:32 Tigermeet (Zweiter Anlauf): So, nach dem der erste Anlauf mit dem Modell nach hinten los gieng hier ein neuer Versuch. Gleich mal Vorweg, ich bin Weder ein Modellbauprofi...
  2. RF-4E Phantom 35+13

    RF-4E Phantom 35+13: Hallo Kollegen, für ein mögliches Zukunftsprojekt, suche ich ein Originalfoto dieser Maschine! Leider hat eine Googlesuche bisher keine...
  3. RF-4E Verabschiedung Hellenic Air Force

    RF-4E Verabschiedung Hellenic Air Force: Anbei die Einladung zum geplanten Spottertag der 348 MTA der Hellenic Air Force am 4. Mai in Larissa. Viel Spaß :) [ATTACH] [ATTACH]
  4. RF-4E, AG 52 Hasegawa

    RF-4E, AG 52 Hasegawa: Moin allerseits. Habe lange mit mir gerungen, ob ich einen Baubericht machen soll oder lieber doch nicht. Die Frage war dabei: habe ich genug...
  5. RF-4E Phantom

    RF-4E Phantom: An die Phantom-Experten: Welche Bedeutung hatten die schwarzen oder weißen Dreiecke, die an einigen RF-4E rechts unter dem Geschwaderwappen...