RF-84F im AG52 naturmetall

Diskutiere RF-84F im AG52 naturmetall im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo! Habe gerade mit dem Heller 1/48 Bausatz zu tun. :p Ich möchte den Flieger in naturmetall darstellen und hab' nun eine Frage zur...

Moderatoren: AE
  1. #1 Frettchen, 02.06.2005
    Frettchen

    Frettchen Berufspilot

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo!

    Habe gerade mit dem Heller 1/48 Bausatz zu tun. :p
    Ich möchte den Flieger in naturmetall darstellen und hab' nun eine Frage zur Farbgebung des Höhenleitwerks. In welcher Farbe wurde dieses bei den naturmetallenen Maschinen gehalten. Im AG52 flogen die RF-84F nach meiner "Quellenlage" mit dem charakteristischen roten Seitenleitwerk. Wurde das Höhenleitwerk in Naturmetall belassen oder auch rot lackiert :confused: ?
    Die Bilder die ich dazu gefunden habe lassen dies nicht klar erkennen... :rolleyes:
    Gab es außerdem eine Regel bei der Lackierung der Rumpfnase und der Flügelspitzen?
    Fragen über Fragen :FFTeufel:
    Dank im Voraus...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    706
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hallo Frettchen,

    in der F-40 Ausgabe der Rf-84F sind nur die Maschinen vom AG51 "Immelmann" mit dem roten Leitwerk versehen. Ich gehe einmal davon aus, daß Du dich vertippt hast und das AG51 I meintest.
    Die in diesem Heft abgebildeten Maschinen haben ein rotes Seitenleitwerk, sowie ein rotes Höhenruder. Die Rumpfnase sowie die Flügelrandbögen, sin naturmetall belassen. Lediglich der Intake ist im vorderen Bereich auf der Oberseite rot eingefasst.Ich hoffe, daß ich Dir mit meinen Ausführungen ein wenig weiter helfen konnte.

    Gruß Hjao
     
  4. #3 Frettchen, 07.06.2005
    Frettchen

    Frettchen Berufspilot

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben... :FFEEK:
    Ich habe durch intensives Googlen (auf einer allerdings recht bekannten Modellbauseite) einen gut gebauten 1/72-Italeri-Bausatz der RF-84F in just der gefragten Bemalung gefunden.
    Das Feine war die Draufsicht. So konnte ich erkennen, was Du gerade bestätigt hast. Rotes Höhenleitwerk, Alu-Nase und -Flügelspitzen. Vielen Dank nochmals.
    Dann kann es ja jetzt weitergehen :p .

    P.S.: Vielleicht sollte ich mal damit anfangen, die F-40er auch zu kaufen.
    Sind aber echte "Budgetsprenger" (Studentenbudget :TD: )
     
  5. hajo

    hajo Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2002
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    706
    Ort:
    Lünen / NRW
    Hallo Frettchen,
    wer wird denn nach vier Tagen schon aufgeben. In der Ruhe liegt die Kraft. :p
    Habe gerade noch einmal bei F-40 hereingeschaut und das Heft steht dort für 8,95€, daß dürfte doch auch für einen Studenten nicht allzu teuer sein, oder?.
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Bau deines Modelles und hoffe, daß wir es hier bei einem Rollout bewundern dürfen.

    Gruß Hajo
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

RF-84F im AG52 naturmetall

Die Seite wird geladen...

RF-84F im AG52 naturmetall - Ähnliche Themen

  1. Italeri RF-84F Thunderflash AG 51

    Italeri RF-84F Thunderflash AG 51: Hallo Leute, nachdem es letztes Jahr mit meiner F-84F so gut geklappt hat, wollte ich mich nun auch noch an der Aufklärerversion dieses "Vogels"...
  2. RF-84F und F-84F

    RF-84F und F-84F: Nabend. Bin ja eher sehr selten hier, aber dennoch brennt mir gerade eine Frage auf den Nägeln: wie identisch sind/ waren die F- und die RF-84F...
  3. Republic RF-84F Thunderflash

    Republic RF-84F Thunderflash: Hier kommt nun mein letzter Roll-out für diese Jahr: ich zeige eine Reihe von Fotos meiner 48iger RF-84F, die - wenn ich mich richtig erinnere,...
  4. RF-84F Fragen!

    RF-84F Fragen!: Hallo liebe FF´ler! Ich beschäftige mich grad mit der RF-84F Thunderflash. Sie flog in den beiden Auflärungsgeschwadern (AG51 + AG52) und in der...
  5. 1/72 Republic RF-84F – PJ Production

    1/72 Republic RF-84F – PJ Production: Nach dem Bau einer 1/72-er Revell-Hunter und im Hinblick auf das 50-jährige Bestehen der Bundesluftwaffe ist es an der Zeit, sich auch mal einen...