Rhode Island ANG Airshow 2010

Diskutiere Rhode Island ANG Airshow 2010 im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Am 26.+27.Juni 2010 fand die Rhode Island Air National Guard Airshow auf dem Quonset State Airport in -natürlich-Rhode Island statt. Quonset bzw....

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Am 26.+27.Juni 2010 fand die Rhode Island Air National Guard Airshow auf dem Quonset State Airport in -natürlich-Rhode Island statt.
    Quonset bzw. die nächst größere Stadt North Kingstown liegt ca drei Autostunden nordöstlich von New York City und war so optimal mit einem Urlaub in New York City zu verknüpfen.
    Auf dem Platz stationiert ist der 143rd Airlift Wing mit C-130J Super Hercules und das 126th Aviation Regiment der Army National Guard mit UH-60 Black Hawk.
    Selbstverständlich präsentierten sich die Gastgeber auch im Flugprogramm mit einem Solo Display der Herc, einer Vorführung mit drei Black Hawks und später in einer sogenannten "Combined Arms Demo", dazu aber später mehr.

    Hier stellvertretend eine C-130J
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      Dateigröße:
      87,7 KB
      Aufrufe:
      411
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Der Quonset State Airport liegt auf einer Landzunge in der Narragansett Bay und ist ein Flugplatz für die allgemeine Luftfahrt. Es gibt keine Linienflüge dorthin. Von 1941 bis 1974 war der Platz eine Naval Air Station der US Navy, danach ging er in die zivile Nutzung mit besagtem ANG-Anteil über.

    Hier die beiden hier stationierten militärischen Flugzeugtypen bei der Combined Arms Demo.
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      Dateigröße:
      104 KB
      Aufrufe:
      412
  4. #3 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Dieses Jahr fand die Rhode Island ANG Airshow zum 20.Mal statt. Aufgrund vieler Einsätze und knapper Mittel konnte man aber keine großen Aufschwünge machen.
    Zudem finden momentan viele Um- und Neubauarbeiten auf der Basis statt, daher war auch der Platz für die Bodenausstellung etwas eingeschränkt.

    Auch vor Ort war eine Bo-105, deren Pilot der einzige Pilot in Nordamerika ist, der eine Qualifikation für Hubschrauberkunstflug hat, dies wurde auch mehrmals vom Sprecher erwähnt. Das Display war allerdings nicht so außergewöhnlich wenn man Bo-105 Vorführungen in Europa kennt.
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      Dateigröße:
      104,4 KB
      Aufrufe:
      410
  5. #4 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Mit von der Partie war auch das A-10 East Coast Demo Team von der Moody AFB in Georgia.

    Außerdem im Flug zu sehen waren
    USAF Thunderbirds
    F/A-18 East
    C-130J
    UH-60
    L-39 Vandy-1
    Bo-105
    P-51 Mustang
    und einige Hochleistungskunstflugzeuge die ich jetzt nicht alle einzeln nenne.
    Neben den Flugzeugen segelten auch noch Fallschirmspringer der Red Bull Air Force und der US Army Special Operations Command "Black Daggers" zu Boden.
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      Dateigröße:
      95,8 KB
      Aufrufe:
      405
    Reach606 gefällt das.
  6. #5 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Am Boden stand eine C-5, eine C-17, zwei T-38 Talon, eine F-15C, eine T-43 sowie jeweils eine ortsansässige C-130J und UH-60.
    Das war es schon mit den aktiven Flugzeugen.
    Viel interessanter waren jedoch die Museumsflugzeuge des Quonset Air Museum, die auch im Static standen und so gut erhalten sind dass man zwei Mal hinsehen musste um zu sehen dass sie leider "tot" sind.
    Besonders beeindruckend war eine A-4F in Blue Angels Lackierung, eine F-14A Tomcat, eine A-6E Intruder, eine C-1A Trader sowie eine A-7D Corsair II. Allerdings kann ich von keiner der am Boden stehenden Maschinen Bilder zeigen, da ich davon keine gemacht habe.
    Ohne Absperrungen war es unmöglich die Maschinen ohne Personen davor zu fotografieren.
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      Dateigröße:
      94,8 KB
      Aufrufe:
      396
    magic gefällt das.
  7. #6 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    An beiden Tagen kamen jeweils 50000-70000 Besucher auf den Flugplatz und die Parkorganisation war eine der besten die ich bisher erlebt habe. Flexible, verkehrsmengenabhängige Straßennutzung und viele Einweiser haben ganze Arbeit geleistet.

    Hier die Hornet aus Oceana kurz nach dem Start.
     

    Anhänge:

    • 6.JPG
      Dateigröße:
      89,8 KB
      Aufrufe:
      388
  8. #7 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Aufgrund der Bahnausrichtung hat man in Quonset am Vormittag noch leichtes Gegenlicht, die Sonne wandert dann über Mittag mehr und mehr in den Rückung des Publikums. Da die Vorführungen an beiden Tagen zur gleichen Zeit stattfanden waren manche Acts eher schwer zu fotografieren.

    So zum Beispiel das C-130J Solo Display um 10:40Uhr
     

    Anhänge:

    • 7.JPG
      Dateigröße:
      106,7 KB
      Aufrufe:
      385
  9. #8 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Aufgrund des nicht allzu üppigen Teilnehmerfeldes flog die Hornet ihr Display gleich zwei Mal am Tag. Am Vormittag glänzte es mit vielen Ablösungen.
     

    Anhänge:

    • 8.JPG
      Dateigröße:
      91,6 KB
      Aufrufe:
      386
  10. #9 highphlyer, 13.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Als Höhepunkt im (rechnerisch) besten Licht flogen die Thunderbirds um kurz nach drei. Rechnerisch deshalb weil es an beiden Tagen zwar sonnig war, doch so richtig klar wurde es nie. Entweder es lag ein grauer Dunstschleier in der Luft oder es schoben sich Wolken vor die Sonne.
     

    Anhänge:

    • 9.JPG
      Dateigröße:
      100,6 KB
      Aufrufe:
      384
    Router gefällt das.
  11. #10 harvardfreund, 14.07.2010
    harvardfreund

    harvardfreund Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Rheinland
    schöne Bilder. Warst Du denn auch im Quonset Air Museum drin?
    Ende der Neunziger bin ich mal in Rhode Island gewesen und habe mich laaange auf dem riesigen Quonsetgelände verfahren, bis ich das sehr interessante Museum gefunden habe.

    Über einige Fotos hier im Forum würde ich mich sehr freuen, wenn Du auch vor Ort gewesen bist.
     
  12. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    310
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Top

    Schön, dass im FF mal Bilder von dieser Show zu sehen sind! Ich habe zwar Verwandtschaft ca. 20 Autominuten von diesem Platz entfernt, aber ich habe es noch nie geschafft, am richtigen Wochenende dort zu sein ... :rolleyes:

    Was die Parkplatzorganisation betrifft, da kann ich Dir nur zustimmen. Ich war vor ein paar Jahren an einer ähnlich grossen Show in Portsmouth, und als ich am morgen sah, dass alle Parkplätze sich auf demselben, riesigen Tarmac befanden, dachte ich mir schon, "da kommste abends nie weg". Denkste - obwohl alle (!) Fahrzeuge durch dieselbe, einspurige (!) Ausfahrt gelenkt wurden, war ich 15 Minuten, nachdem ich in mein Auto gestiegen bin, auf dem Highway! Da stand doch tatsächlich einer bei der Ausfahrt, der sich die Autonummern ansah, und einem entsprechend dem Staat auf der Nummer auf dem kürzesten Weg zur entsprechenden Highway-Auffahrt leitete! Bei drei möglichen Routen war schon nach fünf Minuten Autofahrt von der grossen "Automasse" nichts mehr zu spüren. Kurzum - perfekt! (Ok, zugegeben - die US Strassenverhältnisse sind bei weitem grosszügiger als unsere hier in Europa ...)
     
  13. #12 highphlyer, 20.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Nein, wie gesagt, die Museumsmaschinen standen im Static Display. Daher war im Museum selber wahrscheinlich nicht mehr viel zu sehen.
    Ob es offen war oder nicht kann ich nicht sagen.

    Nachdem ich aus Fairford wieder zurück bin kann ich hier noch ein paar Bilder nachlegen.
    Die gemeinsame Leistungsdemonstration von zwei Hercules, drei UH-60 und einer Sherpa wurde von viel Pyrotechnik unterstützt.
    Hier ein Black Hawk
     

    Anhänge:

    • 10.JPG
      Dateigröße:
      103,5 KB
      Aufrufe:
      188
  14. #13 highphlyer, 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Das A-10 Demo Team East nutzt bei Überführungsflügen diese bunt bemalten Travel Pods - fast ein wenig schade dass sie bei der Flugvorführung nicht angebaut sind.
     

    Anhänge:

    • 11.JPG
      Dateigröße:
      97,7 KB
      Aufrufe:
      184
  15. #14 highphlyer, 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Nun mal ein paar Bilder von etwas über das sich jeder Luftfahrtfotograf freut - Ablösungen!

    Angefangen mit dem Start von Thunderbird Nr. 6
     

    Anhänge:

    • 12.JPG
      Dateigröße:
      91,1 KB
      Aufrufe:
      184
  16. #15 highphlyer, 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Dann die A-10 bei ihrer Demo
     

    Anhänge:

    • 13.JPG
      Dateigröße:
      93,3 KB
      Aufrufe:
      183
  17. #16 highphlyer, 20.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Immer gut für dieses Phänomen ist ja die F-18, einmal beim Dedication Pass...
     

    Anhänge:

    • 14.JPG
      Dateigröße:
      97,2 KB
      Aufrufe:
      181
  18. #17 highphlyer, 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    ...und auch beim High Speed Pass.
     

    Anhänge:

    • 15.JPG
      Dateigröße:
      85,5 KB
      Aufrufe:
      181
    KSF gefällt das.
  19. #18 highphlyer, 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Völlig überrascht war ich aber dass das auch bei der Hercules auftritt!
     

    Anhänge:

    • 16.JPG
      Dateigröße:
      99,5 KB
      Aufrufe:
      181
    Corsair gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 highphlyer, 20.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Ein toller Anblick.
     

    Anhänge:

    • 17.JPG
      Dateigröße:
      87,1 KB
      Aufrufe:
      180
    jockey und Stonecool gefällt das.
  22. #20 highphlyer, 21.07.2010
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Zumindest anhand der Bewertungen sehe ich dass anscheinend Interesse an den Bildern vorhanden ist. Also lege ich jetzt noch ein paar der Propeller nach.

    Zuerst die P-51D Mustand "Bald Eagle", die leider nur am Samstag geflogen ist.
     

    Anhänge:

    • 20.JPG
      Dateigröße:
      103,9 KB
      Aufrufe:
      117
    ayrtonsenna594 gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema: Rhode Island ANG Airshow 2010
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Staudacher

Die Seite wird geladen...

Rhode Island ANG Airshow 2010 - Ähnliche Themen

  1. Rhodesische frühe Hunter

    Rhodesische frühe Hunter: Ich habe folgendes Problem: Bei der Academy Hunter liegen zwei verschiedene Öffnungsmöglichkeiten für die Kanonen bei, einmal die "normalen" wie...
  2. BN2 Islander von Airfix 1:72

    BN2 Islander von Airfix 1:72: Kürzlich habe ich mir den Airfix-Bausatz der Islander angeschaut, und da habe ich mal eine Frage: Beim besagten Bausatz sind an den...
  3. Tornado F.3 (Falkland Islands) (Italeri)

    Tornado F.3 (Falkland Islands) (Italeri): Die decals stammen vom Dozen Set und stellen wohl die letzte Ausführung der Markierungen der 1458th Flight auf den Falkland Inseln da....
  4. Beechcraft King Air 200 Absturz in Island am 05.08.2013

    Beechcraft King Air 200 Absturz in Island am 05.08.2013: "Jetzt veröffentlichtes Videomaterial zeigt den Absturz einer Beechcraft King Air 200 auf der Rennstrecke eines isländischen Autoclubs. Mehrere...
  5. CHC Helicopter Notwasserung Shetland Islands

    CHC Helicopter Notwasserung Shetland Islands: Ein Hubschrauber von CHC ( wahrsch. EC225 ) ist heute nachmittag zwischen den Orkney- und den Shetland-Inseln notgewassert. Alle 19 POB wurden...