RIAT 2011 [Bilder]

Diskutiere RIAT 2011 [Bilder] im Airshows Forum im Bereich Aktuell; In diesem Jahr feierte das Royal International Air Tattoo sein 40-jähriges Bestehen. Viel wurde im Vorfeld über Teilnehmer spekuliert, viel wurde...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Stonecool, 18.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    Stonecool

    Stonecool Astronaut

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    4.163
    Ort:
    Bayern
    In diesem Jahr feierte das Royal International Air Tattoo sein 40-jähriges Bestehen. Viel wurde im Vorfeld über Teilnehmer spekuliert, viel wurde über das RIAT als (angeblich?) größte (und tollste :D) militärische Airshow der Welt diskutiert.
    Wenn man sich Konkurrenzveranstaltungen wie Zeltweg oder Koksijde ansieht, dann fällt auf, dass die ein absolut ebenbürtiges Programm zusammengestellt hatten. Es muss also nicht unbedingt immer Fairford sein...

    Die Veranstalter haben es aber dennoch geschafft, eine sehr gute Airshow auf die Beine zu stellen und das ist es doch, was am Ende zählt. Der Name RIAT weckt halt immer noch Hoffnungen auf richtige Exoten. Das gelingt den Jungs in Fairford in den letzten Jahren leider immer seltener.

    Wie in den letzten Jahren hatte das Airshowwochenende wieder einmal sehr wechselhaftes Wetter und teilweise widrige Bedingungen. Samstagvormittag flog aufgrund von Dauerregen nichts, gegen Mittag klarte der Himmel auf und bescherte uns einen tollen Airshownachmittag. Am Sonntag das gleiche Spiel, am Nachmittag dann jedoch mit sehr wenig Sonnenschein.
    Wir hatten trotz des stundenlangen Regens extrem viel Spass - an dieser Stelle (wie bei jeder Airshow) viele Grüße an Gripen, JA108 und Highphlyer.

    Nun aber mal zu den Bildern mit dem Highlight aus dem Static Display - der ukrainischen SU-27 UB Flanker. Schade, dass man die Maschine nicht ins Flugprogramm bekommen hat.
    Hier gibts die SU-27 in groß.
     

    Anhänge:

    zinger gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stonecool, 18.07.2011
    Stonecool

    Stonecool Astronaut

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    4.163
    Ort:
    Bayern
    Nachdem die Royal Air Force in diesem Jahr (bisher) kein Typhoon Display geflogen ist, "musste" BAe in Fairford einspringen. Man konnte ja schließlich der Rafale bzw. Gripen nicht kampflos das Feld überlassen.
    Das Display mit voller Bewaffnung war wirklich beeindruckend. :TOP:
     

    Anhänge:

  4. #3 Stonecool, 18.07.2011
    Stonecool

    Stonecool Astronaut

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    4.163
    Ort:
    Bayern
    Einer der Höhepunkte im Flugprogramm war die Rafale. Das Display gehört meiner Meinung nach mit zu den besten, die es derzeit bei den Solos gibt.
     

    Anhänge:

  5. #4 Stonecool, 18.07.2011
    Stonecool

    Stonecool Astronaut

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    4.163
    Ort:
    Bayern
    Das A-10 West Coast Demo Team von der Davis Mothan AFB in Arizona war der einzige Beitrag der US Air Force im Flugprogramm. Das war im Vergleich zu den letzten Jahren eine Enttäuschung.
    Das Display von Captain Joe "Rifle" Shetterly war aber klasse. Leider hatte die A-10 am Samstag bereits nach zwei Überflügen einen Defekt, so dass das Display abgebrochen werden musste.
     

    Anhänge:

    Werner Stucki und langnase73 gefällt das.
  6. #5 Stonecool, 18.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    Stonecool

    Stonecool Astronaut

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    4.163
    Ort:
    Bayern
    Ein weiteres Highlight: die Role Demo der beiden Tornados aus Lossiemouth. Die Vorführung war im Vergleich zu 2010 um einiges besser, aggresiver und v.a. auch näher zum Publikum.

    Letzteres fiel insgesamt positiv auf. Die Displays (bis auf das der dänischen F-16) wurden in diesem Jahr wieder näher zum Publikum geflogen. Scheinbar haben die Organisatoren aus der Kritik des letzten Jahres gelernt und Konsequenzen daraus gezogen?

    Hier gibts den Tornado in groß.
     

    Anhänge:

    seahawk, Augsburg Eagle, Olli J. und 5 anderen gefällt das.
  7. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.965
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Der Pilot konnte den Defekt beheben und wollte sein Display wieder weiter fliegen, bekam aber dennoch vom Tower die Anweisung zur Landung...

    Dieses RIAT war wohl für viele eines der schlechtesten (gerade mit dem Hintergrund 40 Jahre RIAT)
    Vor allem war enttäuschend,dass das Programm am Samstag nicht so umgestellt wurde, um die Höhpunkte zu zeigen die am Vormittag den Regen zum Opfer vielen.Für Leute die nur am Samstag vor Ort waren natürlich supoptimal!
    Höhepunkt war das noch ein Popsternchen ein Konzert gab!
    Was ist bloss aus dem RIAT geworden... :FFCry:

    P.S.Die Fotos sind wie immer absolut top :HOT:
     
  8. #7 Onkel-TOM, 18.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    2.757
    Ort:
    Auenland
    Der Lechfelder Tiger wurde mit der besten Lackierung ausgezeichnet,
    auf dem RIAT war wohl im Gegensatz zum NTM 2011 mehr Fachpersonal in der Jury:FFTeufel:
    Quelle:www.airtattoo.com
    And finally, the Best Livery award went to Maj Ingo Heinle and Capt Rene Lorgen of JBG 32, German Air Force with their Tornado ECR. They received the award from Gardiner Porter, Senior Manager, Military Global Sales for Jeppesen. Maj Heinle said: "The award belongs to the designer of our scheme, Joey. Thank you very much on his behalf."

    hoffentlich fühlt sich der eigentliche Designer unser FF Tiger-Tom jetzt hier nicht übergangen,
    den Preis haben eigentlich Tom,Joey und die Erdinger zusammen verdient;)
     
  9. #8 TigerTom, 19.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    TigerTom

    TigerTom Testpilot

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    490
    Ort:
    Heidelberg
    :D nein, warum sollte ich und ich bin sicher Joey sieht das genauso.
    That's tiger spirit.
    Es ist ja nicht die erste Mühle die wir gemeinsam gemacht haben und all die Jahre ist Joey im Geschwader für mein Empfinden immer etwas zu kurz mit der Anerkennung gekommen. Ich denke jeder, der Joey kennt, wird das genauso sehen.
    Gruß Tom
     
  10. #9 highphlyer, 19.07.2011
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Den Aussagen von Frank ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
    Grüße zurück an meine Begleiter in Rainford 2011.

    Das ist schwach und zeigt wie unflexibel man geworden ist. Auch was die Zeit zwischen Displays angeht. Früher ging das immer Schlag auf Schlag, da stand alles schon am Holdingpoint parat, heute muss man die Flugzeuge oft erst "zusammensammeln".

    Nach der langen Verzögerung durch die tief hängenden Wolken konnte man aus zeitlichen Gründen halt nicht mehr alles fliegen lassen. Man hat sich entschlossen irgendwo im geplanten Programm wieder einzusteigen. Und dann kann ich halt nicht Teilnehmer X aus dem Nachmittagsprogramm seinen Slot wegnehmen weil mir Teilnehmer Y der eigentlich am Vormittag hätte fliegen sollen besser gefällt.
    Ich war froh dass so viele meiner persönlichen Höhepunkte am Nachmittag geplant waren und da auch mit Sonne flogen. Auch ich hätte sehr gerne manchen Nachmittagsact weggetauscht aber objektiv gesehen kann man das als Organisator nur schwer bringen. Auch wenn man z.B. Acts rauspicken würde um sie am Nachmittag mit dran zu hängen wären die anderen die nicht ausgewählt würden vor den Kopf gestoßen.

    Aber nachdem vielen Text nun zu den Bildern:
    Lange stellten wir die Ohren auf und hofften auf Triebwerksgeräusche. Als es dann endlich los ging machten wir große Augen:)
     

    Anhänge:

    • F0.JPG
      Dateigröße:
      111,4 KB
      Aufrufe:
      838
  11. #10 highphlyer, 19.07.2011
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Wieder einmal hat es diese Lady aufs RIAT geschafft.
    Im Winter wird sich entscheiden ob sie es auch 2012 wieder in die Luft schafft. Das Display am Sonntag wurde von einem anderen Piloten und deutlich spritziger geflogen als das vom Samstag.
    Kann eigentlich jemand diese unscharfen Ecken in der Bemalung auf der Oberseite erklären? Die hat sie von Anfang an schon.
     

    Anhänge:

    • F1.JPG
      Dateigröße:
      108,4 KB
      Aufrufe:
      725
    Werner Stucki gefällt das.
  12. #11 highphlyer, 19.07.2011
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Das dänische F-16 Display konnte nicht so recht überzeugen. Aber vermutlich fehlt nach den vielen Absagen dieses Jahr einfach ein wenig die Routine.
     

    Anhänge:

    • F2.JPG
      Dateigröße:
      104,4 KB
      Aufrufe:
      708
  13. #12 highphlyer, 19.07.2011
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Die A-10 aus Spangdahlem sahen beide recht zusammengeflickt aus. Bei der Maschine vom Samstag wars nicht so deutlich zu sehen wie bei der hier vom Sonntag. Vorderrumpf, Seitenflossen und Flügelvorderkante sehen aus wie neu, der Rest ist schon stark verwittert.
    Ich vermute das hat mit dem Austausch von Komponenten beim Update auf die C-Version zu tun.
     

    Anhänge:

    • F3.JPG
      Dateigröße:
      112 KB
      Aufrufe:
      705
  14. #13 highphlyer, 19.07.2011
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Der Solotürk hat -zum Glück für die die nicht in Izmir waren- am Sonntag ein Sonnenloch erwischt und ein tolles Display geflogen. Da freut man sich schon auf die nächsten Jahre.
     

    Anhänge:

    • F4.JPG
      Dateigröße:
      109,4 KB
      Aufrufe:
      704
  15. #14 Reach606, 19.07.2011
    Reach606

    Reach606 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    ETOU
    War ja klar, zwei Drittel meiner eigenen RIAT-Motivauswahl gibts hier schon. Aber das aus gutem Grund, wie man sieht! :TOP:

    Also ein paar weitere Eindruecke:

    Eines von zwei Apache-Displays beim RIAT: Hier ganz perfekt die Royal Netherlands AF.
    Was ich bis dato nicht wusste, dass bei dieser Vorfuehrung beide "am Steuer sassen", einer zyklisch und einer kollektiv.

    - Boeing AH-64D Apache Longbow (Q-17)
     

    Anhänge:

  16. #15 Reach606, 19.07.2011
    Reach606

    Reach606 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    ETOU
    Wer es noch nicht gesehen hat, kriegt beim ersten Mal auch den Mund nicht mehr zu. Luftakrobatik in Linienbusgroesse der Royal AF. Da kriegste Gaensehaut!

    - Boeing Chinook HC2A (ZH895/HJ)
     

    Anhänge:

  17. #16 Reach606, 19.07.2011
    Reach606

    Reach606 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    ETOU
    Die Jungs hatten zumindest samstags einen Deal mit dem Wetterfrosch ueber Fairford: Blauer Himmel. Und dazu wahrscheinlich das beste aerobatic display, noch dazu kurzweilig und interessant kommentiert.

    - Red Arrows (Royal AF)
     

    Anhänge:

  18. #17 Reach606, 19.07.2011
    Reach606

    Reach606 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    ETOU
    Danach war die Strasse wieder trocken - die italienische AF beim Tornado display.

    - Panavia Tornado ECR (MM7047/RS-05)
     

    Anhänge:

    Stonecool gefällt das.
  19. #18 Reach606, 19.07.2011
    Reach606

    Reach606 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    ETOU
    ... und last but not least:

    So nicht oft zu sehen: Ein wunderschoenes Hawker Hunter Display.
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 JA108, 19.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    JA108

    JA108 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1.478
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Schwabing
    Tja, insgesamt ein etwas 'dünnes' RIAT, aber zum Glück war das Wetter dann doch nicht ganz so schlecht, wie es noch ein paar Tage zuvor zu befürchten war. Blöd nur, wenn man die ganze Woche vorher schon in England Urlaub macht und kein Tropfen Regen fällt, aber pünktlich zur Airshow am Samstag in der Früh gehts los...

    Spaß gemacht hat es dank des sonnigen Samstag Nachmittags und der bereits mehrfach erwähnten stets sehr unterhaltsamen Gesellschaft von Freunden! (Grüße zurück ;) )


    Hier einer der beiden Tornados bei der Role Demo
     

    Anhänge:

  22. #20 JA108, 19.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    JA108

    JA108 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1.478
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Schwabing
    Eines der besten Solo-Displays: Die Rafale im schwarzen Kleid.
     

    Anhänge:

    langnase73 gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema:

RIAT 2011 [Bilder]

Die Seite wird geladen...

RIAT 2011 [Bilder] - Ähnliche Themen

  1. Riat 2011

    Riat 2011: ich fang mal die Teilnehmerliste an: edit: war leider nur ein Gerücht. Schade.
  2. The Royal International Air Tattoo 2018 Fairford (RIAT)

    The Royal International Air Tattoo 2018 Fairford (RIAT): Hallo allerseits, seit gestern gibt es Tickets fürs RIAT 2018 in Fairford (13.07.18 - 15.07.18). Es wurden auch einige Änderungen zu den...
  3. RIAT 2017

    RIAT 2017: Dann fange ich mal an. Das Programm und die Organisation waren tiptop. Das Wetter war, um es mal vornehm auszudrücken, "fotografisch...
  4. Royal International Air Tatoo 2017 Fairford (RIAT)

    Royal International Air Tatoo 2017 Fairford (RIAT): Guten Morgen, zwischen dem 14.07. - 16.07.2017 fndet der jährliche Royal International Air Tatoo in Fairford statt. Das erste Highlight wurde...
  5. RIAT 2015 - Videothread

    RIAT 2015 - Videothread: Passend zum Bilderthread hier nun auch die Videos: Beginnend mit der Vulcan, dem letzten Auftritt in Fairford:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.