Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa

Diskutiere Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Oha, eine der derzeit vier auf der RAF Fairford statonierten B-52H hat vorgestern im Flug augenscheinlich eine Wartungsklappe, die sich an der...
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.737
Oha, eine der derzeit vier auf der RAF Fairford statonierten B-52H hat vorgestern im Flug augenscheinlich eine Wartungsklappe, die sich an der Flügelspitze befindet, verloren. Diese ist dann in einem Garten in Brailes, Warwickshire (ca. 30 Mi NNO von Fairford) gelandet .... :whistling:

==>
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.737
Eine der vier auf der RAF Fairford stationierten B-52H, die 61-0010 hat heute einen 'langen Ritt' durchgeführt. Es ging nach Saudi Arabien, wo über der Prinz Sultan Air Base auch ein Vorbeiflug in Begleitung von vier F-15C der Saudischen Luftstreitkräfte durchgeführt wurde ==> twitter

Unterstütztung leisteten zwei KC-135R, 57-2605, c/s QID587 und 58-0036, c/s QID588 (als Spare).
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.737
Vorgestern (6. Nov) flogen drei B-52H, 60-0024, 60-0025 und 60-0028, c/s BRIG01, BRIG02 + BRIG03 on Faitford aus einen Einsatz über der Barentssee
==> Karte (twitter)
AAR Support erfolgte durch zwei KC-135R, 61-0292, c/s QID604.
Schöne Bildchen, auch mit F-16 der Royal Norwegian AF ==> US STRATCOM

Zeitgleich kam dort oben auch die RC-135V aus Mildenhall zum Einsatz, die 64-14846, c/s BALSA49 (AAR Support durch KC-135R 57-2605, c/s QID779).
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.737
Heute mal was Neues:
das am 25.09.19 nach Ramstein verlegte JSTARS (E-8C, 93-1097), das von dort aus seit dem 07.10. über der Ostsee vor Kaliningrad oder über Polen zum Einsatz kommt, wurde heute über Mecklenburg-Vorpommern in der ARA JANINA von der aus Mildenhall/UK kommenden KC-135R 57-1440, c/s QID 787 betankt.
(screenshots von ads-b.nl)
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.737
Ich kann mich nicht des Eindrucks erwehren, daß das JSTARS E-8C 93-1097 möglw. über 'besondere' bzw. 'erweiterte' Fähigkeiten als normal verfügt.
Wie bereits beschrieben, kam diese Maschine von Ramstein aus zeitgleich mit einer RC-135 aus Mildenhall auch über der Ostsee (vor Kaliningrad) zum Einsatz.
Heute fand ein ähnlicher (Erprobungs- ?) Einsatz über der Nordsee östl. der Küste von GBR statt. Das JSTARS (c/s ANARCH4) flog ein langgezogens, ovales Pattern, die RC-135V 64-14846, c/s BALSA49 aus Mildenhall höhenversetzt im gleichen Raum ein achtförmiges Pattern ==> twitter

Es liegt der Verdacht nahe, dass das JSTARS über ESM- bzw. über limitierte SIGINT-Kapazität verfügt und diese erprobt werden; daher auch immer als Referenz die RC-135.
Ähnliche Einsätze konnte man in der Vergangenheit beim Typ P-8A POSEIDON beobachten, ebenfalls über der Ostsee. Dabei flog als 'Referenz' eine RC-135V und/oder der RQ-4 GLOBAL HAWK. Wobei die Zweckbestimmung des JSTARS natürlich eine gänzlich andere ist als die der POSEIDON ist.

Ein mögl. Nachfolger des JSTARS wurde letztes Jahr durch die USAF verneint. Wird hier aber möglw. doch eine neue ISR-Plattform oder nur ergänzende Fähigkeiten erprobt ?
Siehe dazu bei ==> wiki: JSTARS - future
bzw. ==>wiki (deutsch)
Und noch ein interessanter Bericht dazu von ==> AINonline
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.737
Habe ich bisher auch noch nicht gesehen:
2x RQ-4 GLOBAL HAWK und 1x RC-135 zeitgleich über dem Baltikum/östl. Ostsee unterwegs:
  • RC-135V 64-14846, c/s BALSA49 (von der RAF Mildenhall/GVBR)
  • RQ-4A ,c/s FIXER10 (NAS Sigonella/ITA)
  • RQ-4B, 11-2048,c/s FORT10 (NAS Sigonella/ITA)
==> twitter ==> twitter
 
Thema:

Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa

Rotationen des US Militärs nach Mittel- und Osteuropa - Ähnliche Themen

  • 18.00 Uhr, Der Flug des Phönix, 03.11.2019 auf 3Sat

    18.00 Uhr, Der Flug des Phönix, 03.11.2019 auf 3Sat: Natürlich der Klassiker von 1965 und nicht dieses nachgemachte Konglomerat. Diesen Streifen kann man nicht nachmachen. Er ist auch sehr...
  • Jahresausstellung 2019 des VdPM Hannover am 09./10. November in Stadthagen

    Jahresausstellung 2019 des VdPM Hannover am 09./10. November in Stadthagen: Jahresausstellung des VdPM Hannover Hallo, das Plakat hängt schon an der Halle, aber hier ist noch kein Hinweis - sorry. Die...
  • 1919 - Vernichtung des Riesenflugzeugs R.71 durch Explosion

    1919 - Vernichtung des Riesenflugzeugs R.71 durch Explosion: Hallo zusammen. Nur wenige von Euch haben schon einmal von den Geldtransporten Breslau-Ukraine im Jahr 1919 gehört. In Kurzform: Die Ukraine bat...
  • Ausstellung des VFLP Speyer am 23.11. /24.11.19

    Ausstellung des VFLP Speyer am 23.11. /24.11.19: Liebe Modellbaukameraden!!! Am Wochenende 23.11./24.11.19 veranstaltet der VFLP Speyer seine Jahresausstellung in der Sporthalle des AV 1903...
  • Ungewöhnliche Autorotationen

    Ungewöhnliche Autorotationen: Russische AR-Technik ( die 2. und die 5. im Video ) : :headscratch: http://www.youtube.com/watch?v=-gYqYPV3pyw#t=44 c80
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Rotationen

    ,

    hradacany

    ,

    F-22 Raptor nach Europa Spangdahlem

    ,
    guthersloh
    , Da diverse RC-135-Varianten mehr oder weniger regelmässig nach Europa rotieren, graf ignatievo, ae27a7 uavgh000, aircraft address AE27A7
    Oben