Roter Streifen auf Luftwaffen-Phantom?

Diskutiere Roter Streifen auf Luftwaffen-Phantom? im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Kann mir jemand sagen, was für eine Bedeutung der rote Streifen hat, der bei den deutschen Phantom quer über den Rumpfrücken läuft? Bei den...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Augsburg Eagle, 14.09.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    17.879
    Zustimmungen:
    52.727
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Kann mir jemand sagen, was für eine Bedeutung der rote Streifen hat, der bei den deutschen Phantom quer über den Rumpfrücken läuft?
    Bei den älteren Norm 72 deutlich zusehen, bei den Norm 90 eher undeutlich.

    Gruss
    Augsburg Eagle
     
  2. Anzeige

  3. #2 MiG-Mech, 14.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    640
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Der rote Streifen kennzeichnet den Gefahrenbereich des Triebwerks.
    Gibt es auch an anderen Flugzeugen oder sollte sogar dran sein. Also auch nicht nur bei der Bundeswehr.
     
  4. #3 Augsburg Eagle, 14.09.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    17.879
    Zustimmungen:
    52.727
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das ist richtig, andere Flugzeuge haben das auch. Aber an der Phantom ist er mir zum ersten Mal so richtig aufgefallen.
    Wie ist das gemeint mit dem Gefahrenbereich? Der Streifen ist ja ungefähr in der Mitte der Turbine. Der Tornado z.B. hat einen Streifen knapp vor den Nozzles.
     
  5. #4 phantomas2f4, 14.09.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Hallo !
    Es ist der Bereich, in dem sich die Turbinenstufen des Triebwerks befinden.

    Klaus
     
  6. #5 Augsburg Eagle, 14.09.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    17.879
    Zustimmungen:
    52.727
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Ahaaa!. Schon klar. Danke für die Erklärung.

    Gruss
    Augsburg Eagle
     
  7. #6 MiG-Mech, 14.09.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    640
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Bei der G.91 ist sogar der ganze Bereich des Trw durch zwei Streifen gekennzeichnet.
     
  8. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    455
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg

    Da beginnt der "heiße" Bereich des Triebwerks.
     
  9. #8 darthkrass, 18.09.2010
    darthkrass

    darthkrass Flugschüler

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ??
    Hallo,
    das ist der Bereich des Hochdruckverdichters. Wenn im Falle eines Defektes das Triebwerk unkontrolliert hochdreht, "zerlegt" sich das Triebwerk in diesem Bereich zuerst. (austritt der Turbinenschaufeln)
    Die rote Markierung kennzeichnet also einen Gefahrenbereich.

    Grüße
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 phantomas2f4, 18.09.2010
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    478
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Nein, der Verdichter ist weiter vorne. Es sind definitiv die Turbinenstufen....

    Klaus
     
  12. #10 F-4phan, 12.08.2018
    F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    2.337
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    Hier der Warnstreifen an einer F-84F
    (C) bei mir.

    Anhänge:

     
    Fitter und ETNN Spotter gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema: Roter Streifen auf Luftwaffen-Phantom?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wozu den roten Streifen an triebwerken

    ,
  2. rote markierung am lfz triebwerk

Die Seite wird geladen...

Roter Streifen auf Luftwaffen-Phantom? - Ähnliche Themen

  1. An-2, D-FONE "Roter Baron", Air Albatros (90er Jahre)

    An-2, D-FONE "Roter Baron", Air Albatros (90er Jahre): Im Titel hab ichs vergessen... der Bausatz ist von Revell und in 1:72. Hallo... Ich habe heute das leicht bewölkte Wetter genutzt um ein paar...
  2. Roter Strich bei Jets

    Roter Strich bei Jets: Moin. Was bedeutet eigentlich dieser rote Strich, der sich über den ganzen Rumpf zieht. bei der Phantom kurz vor dem Seitenleitwek und beim...
  3. Streifeneder Albatros

    Streifeneder Albatros: Hallo zusammen! Im Jahre 1997 wurde mal vom Aerokurier in einem großen Artikel über eine im Bau befindliche Superorchidee für die Standardklasse...
  4. Kennzeichnung "Warnstreifen?!"

    Kennzeichnung "Warnstreifen?!": Schönen guten Tag hier, ich habe mich erstmal nur hier angemeldet weil mich eine wichtige Frage umtreibt. An den Fliegern sehe ich immer diese...
  5. Welche Bedeutung haben diese Streifen an der F-86?

    Welche Bedeutung haben diese Streifen an der F-86?: In einem anderen Forum fand ich die Frage, wozu die schwarzen Streifen unter der Rumpfheck dienten. Es gab F-86, die diese Streifen hatten, andere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden