Royal Air Force RC-135

Diskutiere Royal Air Force RC-135 im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; Ja, habe ich auch gesehen, ==> "Eyes on Kaliningrad" Während der Amerikaner, der Brite und der Schwede mit den RC-135 bzw. der S102B primär...
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
und die Spätschicht übernahm die GAF mit der Orion 60+05...

Ker ganz schön was los da oben...
Ja, habe ich auch gesehen, ==> "Eyes on Kaliningrad"

Während der Amerikaner, der Brite und der Schwede mit den RC-135 bzw. der S102B primär SIGINT betreiben, ist die deutsche ORION dafür nicht ausgelegt, sondern zur bzw. für

- Erfüllung der weiträumigen luftgestützten Überwachung und Aufklärung über/unter Wasser und über Land,
- Wirkung gegen Ziele unter Wasser,
- Führungsunterstützung,
- Hilfs- und Sonderaufgaben sowie
- „Search and Rescue“ (SAR)
==> Quelle: Bundeswehr
 
#
Schau mal hier: Royal Air Force RC-135. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der AIRSEEKER R1 N°1 ZZ664 hat gestern auch mal wieder einen Test-/Ausbildungsflug entlang der Ostküste von UK mit dem bereits bekanntem c/s DRAGNET51 (DRGNT51) durchgeführt; zum Schluß ein paar Platzrunden über RAF Waddington.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Erwischt !! :wink2:

RC-135W AIRSEEKER R1 N°3 ZZ666, c/s SAME40
beim Testflug über Texas .. :thumbsup:

Dann habe ich am 30.03.17 mit dem ICAO-Code doch richtig gelegen ...
 
Anhang anzeigen
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der AIRSEEKER R1 N°2 ZZ665 führt heute auch schon eine Weile einen Test-/Ausbildungsflug auf FL300 über der Nordsee nordöstl. Kingston Upon Hall mit c/s DRAGNET21 (DRGNT21) durch. Das Flugprofil hat die Form einer liegenden Acht.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Erwischt !! :wink2:

RC-135W AIRSEEKER R1 N°3 ZZ666, c/s SAME40
beim Testflug über Texas .. :thumbsup:
...
Der RC-135W AIRSEEKER R1 N°3 ZZ666, c/s SAME40 führt zur Zeit einen weiteren Testflug über Texas durch, gleiches Flugprofil. Erwähnenswert ist, daß diese Flüge nachts/frühmorgens stattfinden, ist aber nichts Ungewöhnliches.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
... "Eyes on Kaliningrad" ... :thumbup:

Der AIRSEEKER N°2 ZZ665 war heute mal wieder im Einsatz (mit c/s RFR7103), und zwar über der Ostsee vor Kaliningrad. Nach dem Start wurde AAR mit einer KC-135 (c/s QID71) durchgeführt (in ARA 8).

Der SIGINT-Einsatz vor Kaliningrad erfolgte überwiegend zeitgleich mit der gestern aus Souda Bay, Kreta/GR in Mildenhall/UK eingetroffenen RC-135U 64-14847 (c/s KOJAK61), die nach dem AIRSEKER das Einsatzgebiet erreichte und vorher wieder verließ. An-/Abflug des Zielgebietes erfolgte von beiden RC-135 via der Standardroute Nordsee - DK (CODAN) - Bornholm.

Zeitweise parallel war (wie so oft) "als Dritter im Bunde" auch wieder der schwedische S102B KORPEN (102002, c/s SVF622) im relevanten Interessengebiet unterwegs.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Heute nur im Duett "Eyes on Kaliningrad" ... :squint:

- RC-135W AIRSEEKER R1 ZZ665, c/s RFR7130
- RC-135U COMBAT SENT 64-14847, c/s DORSY65

Beide wieder via Standardroute Nordsee - DK (CODAN) - Bornholm.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der RC-135W AIRSEEKER R1 N°3 ZZ666, c/s SAME40 führt zur Zeit einen weiteren Testflug (der dritte mit Reg ZZ666) auf einem ca. 520 km langen 'Leg' zw. Nordwest-Arkansas und Süd-Lousiana auf FL360 durch.
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der RC-135W AIRSEEKER R1 N°3 ZZ666, c/s SAME40 führt zur Zeit einen weiteren Testflug (der dritte mit Reg ZZ666) auf einem ca. 520 km langen 'Leg' zw. Nordwest-Arkansas und Süd-Lousiana auf FL360 durch.
Zur Zeit wieder ein Testflug der ZZ666 mit gleichem Flugprofil.
 

kurnass

Testpilot
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
677
Ort
Kessel, NRW
Der ZZ666 ist heute früh in Mildenhall gelandet, war der Ablieferung an die RAF.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der ZZ666 ist heute früh in Mildenhall gelandet, war der Ablieferung an die RAF.
Ich habe heute kein LFZ mit dem Serial ZZ666 gesehen, nur ein LFZ 64-18430, c/s SAME40 und ICAO-Code AE07C5.

Das ist insofern auch korrekt, da dieser Code der KC-135R 64-18430 zugeordnet war, die die Basis des dritten AIRSEEKER R.1 darstellt.
Der dritte AIRSEEEKER wurde jedoch in den USA bereits mehrfach mit dem (neuen) ICAO-Code 43C39D in Verbindung mit dem Serial ZZ666 gesichtet. Und SAME40 ist eines der c/s, das von der Firma L3 genutzt wird.

Durchaus möglich, daß der dritte AIRSEEKER "getarnt" geliefert wurde, aber warum zur RAF Mildenhall und nicht zur RAF Waddington, der AIRSEEKER-Heimatbasis.

Meine Frage daher: Wann und wo hast Du heute bitte das Serial ZZ666 gesehen ?

Für mich ist das alles noch nicht eindeutig; aber vielleicht klärt sich das in den nächsten Tagen/Wochen ....
 
Anhang anzeigen

kurnass

Testpilot
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
677
Ort
Kessel, NRW
Ankunft ZZ666 bestätigt in Mildenhall. Soll Morgen nach Waddington gehen.
Wieso Mildenhall, keine Ahnung. Soll irgendwo einen Grund haben :)
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Ankunft ZZ666 bestätigt in Mildenhall. Soll Morgen nach Waddington gehen.
Wieso Mildenhall, keine Ahnung. Soll irgendwo einen Grund haben :)
Zur Zeit ist der dritte RC-135W AIRSEEKER R.1 von Mildenhall aus unterwegs nach Waddington; heute jedoch mit c/s SAME51 und 'korrekter' Registrierung ZZ666 ... :wink2: :thumbup: .. aber ICAO Code AE07C5

Geplant war die Ablieferung ursprünglich Ende 2017.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Ich habe noch mal genauer nachgeschaut:

- die vorgesehene KC135R 64-14830 wurde am 14.07.2014 nach Greenville, TX/USA zur Fa. L3 überführt.
- das 'stripping' dauerte die veranschlagten sechs Monate,
- die Konversion zum dritten AIRSEEKER R.1 begann im Januar 2015; dafür waren ca. 30 Monate veranschlagt.

Passt also, alles im Zeitrahmen.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Gestern flog die RC-135W ZZ664, c/s RRR7283 = ASCOT7283 mal wieder einen Einsatz über der Ostsee vor Kaliningrad.
Vorher fand in der ==> ARA8 noch ein Luftbetankungseinsatz (AAR) mit zwei KC-135 der USAF (c/s QID737 und QID11) statt. Dabei wurden je Tanker 35.000 lbs Kerosin abgegeben.
Zum AAR gibt es ein schönes Audio ==> RAF RC - 135 Ascot7283 Air To Air Refeuling With Quid737 Quid11 In AARA8
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Zur Zeit ist der dritte RC-135W AIRSEEKER R.1 von Mildenhall aus unterwegs nach Waddington; heute jedoch mit c/s SAME51 und 'korrekter' Registrierung ZZ666 ... :wink2: :thumbup: .. aber ICAO Code AE07C5

Geplant war die Ablieferung ursprünglich Ende 2017.
RC-135W AIRSEEKER R.1 ZZ666 (= N°3) hat seit seiner Ankunft in Waddington (03.06.) heute seinen ersten (Check-) Flug in diversen Höhen über UK unternommen; c/s ASCOT7288 (RRR7288)
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der RC-135W AIRSEEKER R.1 ZZ665 (= N°2) hat sich heute vormittag mit c/s RFR7114 auf den Weg in die USA gemacht, vermutlich zur Firma L3 in Greenville/TX; möglicherweise für ein System-Update.
Zwischenlandung mit Betankung erfolgte in Bangor/ME (ein bekannter FLPL für Tankstops auf den Flügen USA-Europa oder umgekehrt).
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Heute abend erst (MESZ) ist die ZZ665, c/s RFR7114 wieder n Bangor/ME gestartet mit Ziel Fa. L3 in Greenville/TX

Augenscheinlich ist sie gestern nach dem Start in Bangor und ein paar Runden über der Küste südöstl. von Bangor dort auch wieder gelandet.
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.729
Der Airseeker R.1 ZZ665 hat heute von Greenville/TX aus erstmals seit dem 17.08. mit gleichem c/s RFR7114 einen kurzen Testflug duchgeführt.
 
Thema:

Royal Air Force RC-135

Royal Air Force RC-135 - Ähnliche Themen

  • Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue)

    Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue): Model Italeri in 1/72 scale, enhanced with Eduard cockpit set. Paint Enamel Xtra Color. Diorama completely scratch: RNLI Lifeboatstation...
  • Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144

    Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144: Hallo zusammen Die VC-10 von Vickers war das erste strahlgetriebene zivile Langstreckenflugzeug das im Vereinigten Königreich entwickelt wurde...
  • Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy

    Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy: Hallo Leute Kann mir Jemand sagen wie die RAL-Farben der Kokade/Hoheitszeichen der Royal Navy/Airforce sind. Ich meine das Rot und das Blau. Würde...
  • RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force

    RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force: Hier die ersten Bilder vom RIAT 2018: Eins der Highlights im Static ist die C-130E der pakistanischen Luftwaffe. Hier auch in groß: Foto Pakistan...
  • 100 Jahre Royal Air Force

    100 Jahre Royal Air Force: Hallo Wollt auch hier mal kurz meinen Senf dazu geben ... hab das Video vorhin von ner Bekannten bekommen (mit ihrer Erlaubnis darf ich das auch...
  • Ähnliche Themen

    • Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue)

      Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue): Model Italeri in 1/72 scale, enhanced with Eduard cockpit set. Paint Enamel Xtra Color. Diorama completely scratch: RNLI Lifeboatstation...
    • Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144

      Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144: Hallo zusammen Die VC-10 von Vickers war das erste strahlgetriebene zivile Langstreckenflugzeug das im Vereinigten Königreich entwickelt wurde...
    • Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy

      Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy: Hallo Leute Kann mir Jemand sagen wie die RAL-Farben der Kokade/Hoheitszeichen der Royal Navy/Airforce sind. Ich meine das Rot und das Blau. Würde...
    • RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force

      RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force: Hier die ersten Bilder vom RIAT 2018: Eins der Highlights im Static ist die C-130E der pakistanischen Luftwaffe. Hier auch in groß: Foto Pakistan...
    • 100 Jahre Royal Air Force

      100 Jahre Royal Air Force: Hallo Wollt auch hier mal kurz meinen Senf dazu geben ... hab das Video vorhin von ner Bekannten bekommen (mit ihrer Erlaubnis darf ich das auch...

    Sucheingaben

    fol rc-135

    ,

    kc-135 64-14840 aireseeker

    ,

    zz665 rc-135w to greenville

    Oben