Royal Air Force RC-135

Diskutiere Royal Air Force RC-135 im Royal Air Force Forum im Bereich Einsatz bei; Der AIRSEEKER R.1 N°3, RC-135W, ZZ666 führte am 12. und 14. Juli jeweils einen Einsatz im Schwarzen Meer durch (c/s RRR7269); nach meiner Kenntnis...
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Der AIRSEEKER R.1 N°3, RC-135W, ZZ666 führte am 12. und 14. Juli jeweils einen Einsatz im Schwarzen Meer durch (c/s RRR7269); nach meiner Kenntnis für die N°3 das erste Mal.
==> twitter

Das Schwarze Meer scheint derzeit wieder mal Schwerpunkt zu sein:
- USAF: RC-135V RIVET JOINT (Souda Bay, IT), RQ-4, P-8A POSEIDON (Sigonella, IT)
- RAF RC-135W AIRSEEKER R.1, SENTINEL R.1 (Akrotiiri, CY)
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Royal Air Force RC-135. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Der AIRSEEKER R.1 N°3, RC-135W, ZZ666 ist heute mit c/s RRR7240 von der RAF Waddington/UK nach Souda Bay, Kreta/GR geflogen. ...
Der AIRSEEKER R.1 N°3, RC-135W, ZZ666 hat seine Einsätze von der FOL Souda Bay/GR aus beendet und ist aktuell mit c/s RRR7241 auf dem Rückflug zur Heimatbasis RAF Waddington.
Es wurden jeweils (mindestens) fünf Einsätze über dem östlichen Mittelmeer und dem Schwarzen Meer erkannt.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Es war wohl nur ein Wartungsaufenthalt auf der Heimatbasis, denn die ZZ666 ist heute mit c/s RRR7240 wieder nach Souda Bay geflogen.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Der AIRSEEKER R.1 N°3, RC-135W, ZZ666 führt aktuell mit c/s RRR7269 von Souda Bay aus nach einigen Wochen mal wieder einen Einsatz im Schwarzen Meer durch, parallel mit der RC-135V, 64-14848, c/s FIXX21.
==> twitter
==> twitter
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Die RAF hat den in Souda Bay/GR stationierten AIRSEEKER R.1 ausgetauscht:
Gestern flog die ZZ666 mit c/s RRR7241 zurück zur RAF Waddington und nach einem Testflug gestern an der UK-Ostküste mit c/s GOOSE31 flog die ZZ665 heute mit c/s RRR7240 nach Souda Bay.

Anm.: Der (dritte) AIRSEEEKER N°1 ZZ664 befindet sich Dezember 2017 bei der Fa. L3 in Greenville/TX, USA und wird dort wohl mit der neuesten Hard- und Software ausgerüstet.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
N°2 ZZ665 ist soeben mit c/s RRR7241 von Souda Bay nach Waddington zurückgekehrt.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
N°2 ZZ665 ist soeben mi (Transfer-) c/s RRR7241 von Souda Bay nach Waddington zurückgekehrt.
Gestern früh ging es von Waddington mit c/s RRR7420 wieder zurück zur FOL Souda Bay und schon am nachmittag mit (Einsatz-) c/s RRR9930 wieder raus zu einem Aufklärungsflug; wie schon zuvor über Jordanien (Interessengebiet: Syrien/Irak).

Anm.: beim c/s RRR7420 handelt es vermutl. um einen Zahlendreher; bei früheren Transfers wurde mehrfach das c/s RRR7240 verwendet.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
N°2 ZZ665 ist heute nachmittag mit c/s RRR7241 von FOL Souda Bay nach Waddington zurückgekehrt.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Heute vormittag hat sich der AIRSEEKER R.1 N° 1, die RC-135W, ZZ664, mit c/s RFR7142 von der Heimatbasis RAF Waddington aus auf den Weg in die USA zur Fa. L3 Communications in Greenville, TX/USA gemacht.

EDIT 19.12.17, 09:28 Uhr:
Hat nicht in Gander, Neufundland/CAN, sondern einen Tankstop auf der Dover AFB, DE eingelegt.
Seit über einem Jahr befindet sich der AIRSEEKER N°1 (ZZ664) nun schon bei L3 in Greenville. Er befindet sich dort zur ersten 'Grundüberholung':
...
(Übersetzung) Im Rahmen einer Vereinbarung (engl. MoU) wird das britische System als Teil der britischen / US-amerikanischen Flotte von 20 Flugzeugen *1) unterstützt, gewartet und modernisiert.

Für ein rigoroses Wartungsprogramm wird das Flugzeug alle vier Jahre zum Hauptauftragnehmer L3 Communications in Greenville zurückkehren, wo ein kompletter Ab-/Ausbau ("strip down"); eine Modernisierung sowie ein Systemupgrade durchgeführt werden.


Während die drei britischen Flugzeug- und Bodensysteme im Besitz und unter britischer Souveränität betrieben werden, wird die kombinierte Flotte von 20 Flugzeugen und den zugehörigen Systemen von einem gemeinsamen britischen und US-amerikanischen Team verwaltet, das sich bei L3 in Greenville befindet.
===> Quelle (Fettmarkierung von mir)

Die ZZ664 wurde am 11./12. November 2013 an die RAF geliefert (Eintreffen in Mildenhall bzw. einen Tag später in Waddington), demnach sind Ende 2017 die ersten vier (Einsatz-) Jahre abgelaufen.

*1)
20x RC-135 =
8x RC-135V (USAF)
9x RC-135W (USAF)
3x RC-135W (RAF)
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Der AIRSEEKER N°2, die ZZ665 ist gestern mit c/s RFR7135 von der Heimatbasis RAF Waddington in die USA geflogen.

EDIT 19.01.19, 18:23 Uhr
Zwischenstop erfolgte auf der Dover AFB (KDOV),DE/USA. Aktuell Weiterflug.

EDIT 19.01.19, 19:54 Uhr
neue Lage: ZZ665 ist vorhin auf der Nellis AFB, NV/USA gelandet; vermutl. steht die Teinahme an einer Übung auf dem Programm.

EDIT 19.01.2019, 22:20 Uhr:
ZZ665 nimmt vermutl. an der bekannten Übung RED FLAG teil ==> Flying Operations
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
ZZ665 ist vorhin in Nellis schon mal zu einem 'Erkundungsflug' gestartet; mit dem für amerikanische RC-135 typischen c/s HOOVER27 ... ==> twitter
Parallel dazu noch eine E3 SENTRY(RAF AWACS), ZH103, c/s COPPER37 ==> twitter
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Nach von mir im Zeitraum 23.01.-16.02.2019 erkannten neun Einsätzen bei der Übung RED FLAG in Nevada von der Nellis AFB aus, ist die ZZ665 am 22.02. zur Dover AFB/DE, USA geflogen (c/s RFR7135) und aktuell mit gleichem c/s auf dem Rückweg zur Heimatbasis RAF Waddington/UK.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Der Airseeker N°2 ZZ665 kam vorgestern vermutlich von Malta aus über dem Mittelmeer gegen Libyen zum Einsatz:
  • 26.04.: Verlegung von Waddington mit c/s RRR7266
  • 28.04.: Einsatz mit c/s RRR7221
  • 30.04.: Rückverlegung zur Heimatbasis mit c/s RRR7239
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Bezug ==> Royal Air Force RC-135 (18.12.2017)

Vorgestern ist die ZZ664 in Greenville, TX/USA zum ersten Testflug nach der planmässigen Wartung/update (nach vier Jahren) gestartet ==> twitter

"... Valued at nearly $1 billion, the MoU enables the U.K. to access spares to support its in-service equipment, provides U.S. contractor assistance in-country and on deployment, and covers deep maintenance of the aircraft fleet that includes capability updates every four years."
Quelle
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Vorhin ist eine TC-135W, 62-4127 (HexCode AE1254), c/s SAME50 auf der RAF Waddington gelandet.
Entweder als Support für die bevorstehende Rückverlegung des AIRSEEKER N°1 ZZ664 oder es war die ZZ664 selbst mit "Fake"-HexCode, mal abwarten ...
Das c/s "SAME50" ist jedenfalls auch typisch für die Fa. L3, Greenville, TX/USA.

EDIT 19:10 Uhr:
es war tatsächlich die TC-135W 62-4127, wie das Foto (2. Beitrag) zeigt (USAF Code erkennbar)
==> Twitter
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Möglw. steht der Einflug der TC-135W 62-4127 im Zusammenhang mit dem Flug des AIRSEEKER N°3 ZZ666 vom 28./29.05. von Waddington nach Offut, NE/USA (Homebase der 55th WG) ==> Steve Liewer on Twitter

EDIT 08.06.19, 10:55 Uhr:
Die TC-135W 62-4127 ist am 05.06.19 mit c/s SAME50 wieder zurück in die USA geflogen; augescheinlich. nach Greenville, TX zur Fa. L3.
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Die ZZ664 ist aktuell und mit c/s SAME40 wieder auf einem Testflug über den USA unterwegs, gleiches/ähnliches Flugprofil wie am 29.05.19.
Gem. twitter Auslieferung im Herbst. ZZ664 wird dann die modernste RC-135 der USAF/RAF-Flotte sein.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Möglw. steht der Einflug der TC-135W 62-4127 im Zusammenhang mit dem Flug des AIRSEEKER N°3 ZZ666 vom 28./29.05. von Waddington nach Offut, NE/USA (Homebase der 55th WG) ==> Steve Liewer on Twitter

EDIT 08.06.19, 10:55 Uhr:
Die TC-135W 62-4127 ist am 05.06.19 mit c/s SAME50 wieder zurück in die USA geflogen; augenscheinlich. nach Greenville, TX zur Fa. L3.
Der Hintergrund des Besuchs der TC-135W (55th WG, Offut, N/USA) mit einer Crew von der 645th Aeronautical Systems Squadron der USAF, Greenville, TX/USA auf der RAF Waddington bei der 51 SQ war die Präsentation des neuen "Baseline Charlie" Glass Cockpits, das alle AIRSEEKER erhalten werden.
==> twitter

Anm.: die einzige #135 im Bestand der 645th ASS ist nur die NC-135W, 61-2666 ("Triple Six").

Der Besuch der ZZ666 in Offut, NE/USA steht im Zusammenhang mit Ausbildung von Wartungspersonal ==> LINK
 
Zuletzt bearbeitet:
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
2.727
Am 23. Juni 2019 wurde mit einer ukrainischen (!) AN-124 (UR-82073) ein RIVET JOINT-Simulator (RC-135) aus den USA zur RAF Waddington eingeflogen.
Als Startflugplatz wird Dallas-Fort Worth, TX genannt. In Greenville, TX (Sitz der Fa. L3) konnte die AN-124 möglw. nicht starten/landen (aus Sicherheitsgründen ??).
KDFW hat vier Bahnen mit > 4.000 m Länge; die Bahn in KGVT ist 'nur' 2.448 m lang ...

==> Twitter
==> Fotos
==> FR24
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: WaS
Thema:

Royal Air Force RC-135

Royal Air Force RC-135 - Ähnliche Themen

  • Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue)

    Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue): Model Italeri in 1/72 scale, enhanced with Eduard cockpit set. Paint Enamel Xtra Color. Diorama completely scratch: RNLI Lifeboatstation...
  • Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144

    Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144: Hallo zusammen Die VC-10 von Vickers war das erste strahlgetriebene zivile Langstreckenflugzeug das im Vereinigten Königreich entwickelt wurde...
  • Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy

    Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy: Hallo Leute Kann mir Jemand sagen wie die RAL-Farben der Kokade/Hoheitszeichen der Royal Navy/Airforce sind. Ich meine das Rot und das Blau. Würde...
  • RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force

    RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force: Hier die ersten Bilder vom RIAT 2018: Eins der Highlights im Static ist die C-130E der pakistanischen Luftwaffe. Hier auch in groß: Foto Pakistan...
  • 100 Jahre Royal Air Force

    100 Jahre Royal Air Force: Hallo Wollt auch hier mal kurz meinen Senf dazu geben ... hab das Video vorhin von ner Bekannten bekommen (mit ihrer Erlaubnis darf ich das auch...
  • Ähnliche Themen

    • Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue)

      Westland Wessex HAR2 Royal Air Force (Rescue): Model Italeri in 1/72 scale, enhanced with Eduard cockpit set. Paint Enamel Xtra Color. Diorama completely scratch: RNLI Lifeboatstation...
    • Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144

      Vickers VC-10 K4 Royal Air Force, Roden 1:144: Hallo zusammen Die VC-10 von Vickers war das erste strahlgetriebene zivile Langstreckenflugzeug das im Vereinigten Königreich entwickelt wurde...
    • Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy

      Frage RAL Farbe der Kokarde Royal Airforce/Royal Navy: Hallo Leute Kann mir Jemand sagen wie die RAL-Farben der Kokade/Hoheitszeichen der Royal Navy/Airforce sind. Ich meine das Rot und das Blau. Würde...
    • RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force

      RIAT 2018 - 100 years Royal Air Force: Hier die ersten Bilder vom RIAT 2018: Eins der Highlights im Static ist die C-130E der pakistanischen Luftwaffe. Hier auch in groß: Foto Pakistan...
    • 100 Jahre Royal Air Force

      100 Jahre Royal Air Force: Hallo Wollt auch hier mal kurz meinen Senf dazu geben ... hab das Video vorhin von ner Bekannten bekommen (mit ihrer Erlaubnis darf ich das auch...

    Sucheingaben

    fol rc-135

    ,

    kc-135 64-14840 aireseeker

    ,

    zz665 rc-135w to greenville

    Oben