Rückkehr des Hansajet

Diskutiere Rückkehr des Hansajet im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Mich wunderts, dass noch niemand auf den Kauf des Hansajets durch den Hamburger Verein aufmerksam geworden ist ;) Mai 2007 - DER KAUFVERTRAG...

Moderatoren: gothic75
  1. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Mich wunderts, dass noch niemand auf den Kauf des Hansajets durch den Hamburger Verein aufmerksam geworden ist ;)


    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EDGE-Henning, 02.06.2007
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Nun, somit ist wenigstens ein deutsches NAchkriegsmuster gerettet --> und es wird sogar wieder fliegen!
     
  4. #3 TF-104G, 02.06.2007
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    19.709
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Hier mal eine Liste aller gebauten HFB-320, Ergänzugen sind wilkommen.

    1001/V01 HFB-320 D-CHFB Erstflug 21.04.64, Absturz 12.05.65
    1002/V02 HFB-320 D-CLOU Erstflug 19.10.64, Deutsches Museum München als D-CASE 1973, nach Restauration in Erding wieder als D-CLOU im Deutschen Museum München
    1021/S01 HFB-320 D-CARA Erstflug 02.02.1966, abgestellt Finkenwerder
    1022/S02 HFB-320 D-CARE Erstflug 24.04.1966, ausgestellt Museum Finow
    1023/S03 HFB-320 D-CARI Erstflug 12.08.1966, verkauft in die USA als N320HJ, > N320J, > N132OU, > N320AF, > N103F, 1991 in der Türkei verschrottet
    1024/S04 HFB-320 D-CARO Erstflug 13.10.1966 Luftwaffe D-9536, > 16+07, > F-WZIH ausgestellt Museum Paris Le Bourget
    1025/S05 HFB-320 D-CARU Erstflug 16.12.1966, Luftwaffe D-9537, > 16+08, > D-CARU abgestellt als Lehrflugzeug in Manching
    1026/S06 HFB-320 D-CARY Erstflug 25.05.1967, verkauft in die USA als N890HJ, > N71CW, verkauft in die Türkei als TC-FNS, zurück nach Deutschland als D-CARY ausgestellt Museum Hannover-Laatzen
    1027/S07 HFB-320 D-CASO Erstflug 04.08.1967, verkauft nach Italien als I-TALC, zurück nach Deutschland D-CASO, > D-CITO, verkauft in die USA als N905MW, > N127MW, absturz 05.10.1984
    1028/S08 HFB-320 D-CASU Erstflug 08.12.1967, verkauft nach Nigeria als 5N-AMF, absturz 25.07.1977
    1029/S09 HFB-320 D-CASY Erstflug 1968, absturz 29.06.1972
    1030/S10 HFB-320 D-CATE Erstflug 25.04.1968, verkauft in die USA als N247GW, > N111DC, verschrottet 1995
    1031/S11 HFB-320 D-CERA Erstflug 14.06.1968, verkauft in die USA als N300SB, > N750SB, verschrottet 1994
    1032/S12 HFB-320 D-CERE Erstflug 10.12.1968, verkauft nach Holland als PH-HFA, verkauft in die USA als N130MW(1), > N132MW(2), verschrottet 2000
    1033/S13 HFB-320 D-CERI Erstflug 20.12.1968, verkauft nach Holland als PH-HFB, verkauft in die USA als N132MW(1), > N130MW(2), verschrottet 2000
    1034/S14 HFB-320 D-CERO Erstflug 28.08.1968, verkauft in die USA als N???, > N247GW, > N320MC, verschrottet 1981
    1035/S15 HFB-320 D-CERU Erstflug 24.02.1969, verkauft nach Holland als PH-HFC, verkauft in die USA als N128SD, verschrottet 1998
    1036/S16 HFB-320 D-CESA Erstflug 22.02.1969, verkauft in die USA als N891HJ, > N380EX, > N2MK, > N136MW, verschrottet 1998
    1037/S17 HFB-320 D-CESE Erstflug 03.04.1969, verkauft in die USA als N892HJ, > N5ZA, > N6MK, > N6ML, > N555JM, verkauft nach Venezuela als YV-999P, zurück USA als N604GA, zurück nach Venezuela YV-999P und wieder zurück in die USA als N604GA, absturz 30.11.2004
    1038/S18 HFB-320 D-CESI Erstflug 24.04.1969, verkauft in die USA als N110WS, > N5627, > N192AT, > N301AT, > N605GA, abgestellt als Lehrflugzeug im Kentucky Community & Technical College
    1039/S19 HFB-320 D-CESO Erstflug 13.12.1969, verkauft in die USA als N118RA, > N893HJ, nach Kanada als CF-WDU, zurück USA als N666LC, > N666LQ, > N208MM, > N171GA, abgestellt Toledo
    1040/S20 HFB-320 D-CESU Erstflug 13.05.1969, verkauft nach Italien als I-ITAL, in die USA als N7158Q, abgestellt in El Mirage
    1041/S21 HFB-320 D-CIRA Erstflug 13.05.1969, Luftwaffe als 16+01, > D-CIRA, verkauft in die USA als N92045, > N602GA, abgestellt Toledo
    1042/S22 HFB-320 D-CIRE Erstflug 23.06.1969, Luftwaffe 16+02, verkauft in die Türkei als TC-SEN, > TC-GSB, in die USA als N7684X, > N106TF, verschrottet 2000
    1043/S23 HFB-320 D-CIRI Erstflug 16.07.1969, Luftwaffe 16+03, verkauft in die Türkei als TC-KHE, > TC-LEY, ausgestellt Hamburg
    1044/S24 HFB-320 D-CIRO Erstflug 04.12.1969, verschrottet 1975
    1045/S25 HFB-320 D-CIRU Erstflug 20.12.1969, verkauft in die USA als N5602, > N894HJ, > N4ZA, > N7ES, verschrottet 1996
    1046/S26 HFB-320 D-CISA Erstflug 22.08.1969, Luftwaffe 16+04, verkauft in die Türkei als TC-NSU, verbleib unbekannt
    1047/S27 HFB-320 D-CISE Erstflug 15.10.1969, Luftwaffe 16+05, verkauft in die Türkei als TC-OMR, verbleib unbekannt
    1048/S28 HFB-320 D-CISI Erstflug 29.11.1969, Luftwafffe 16+06, ausgestellt Berlin-Gatow Museum
    1049/S29 HFB-320 D-CISO Erstflug 03.04.1970, verkauft nach Mexiko als XC-DGA, > XC-TIJ, abgestellt El Mirage
    1050/S30 HFB-320 D-CISU Erstflug 07.07.1970, verkauft nach Argentinien als LV-POP, > LQ-JRH, in die USA als N2675W, > N777PV, > N777PZ, > N777PQ
    1051/S31 HFB-320 D-CORE Erstflug 16.10.1970, verkauft in die USA als N895HJ, > N6ZA, > N888DL, verschrottet
    1052/S32 HFB-320 D-CORI Erstflug 10.03.1971, verkauft nach Brasilien als PT-IDW, in die USA als N173GA, Lehrflugzeug im Kentucky Community & Technic College
    1053/S33 HFB-320 D-CORO Erstflug 07.05.1971, verkauft nach Brasilien alt PT-IOB, in die USA als N176GA, abgestellt Toledo
    1054/S34 HFB-320 D-CORU Erstflug 10.03.1971, verkauft in die USA als N896HJ, > N480LR, verbleib unbekannt
    1055/S35 HFB-320 D-CORY Erstflug 08.05.1973, verkauft in die USA als N897HJ, > N11NT, > N87950, > N30AV, in die Türkei als TC-GSA, in die USA als N7865T, > N105TF, verbleib unbekannt
    1056/S36 HFB-320 D-COSA Erstflug 30.06.1971, ausgestellt Niederalteich Museum
    1057/S37 HFB-320 D-COSE Erstflug 23.07.1971, verkauft nach den Cayman als VR-CYR, verkauft nach Venezuela als YV-388CP
    1058/S38 HFB-320D-COSI Erstflug 09.12.1975, Umbau zur ECM 1976, Luftwaffe 16+21, verkauft in die USA als N322AF, verschrottet 1998
    1059/S39 HFB-320ECM D-COSO Erstflug 01.03.1976, Luftwaffe 98+25, > 16+22, absturz 22.11.1976
    1060/S40 HFB-320ECM D-COSU Erstflug 27.07.1976, Luftwaffe 98+26, > 16+23, verkauft in die USA als N321AF, verschrottet 1998
    1061/S41 HFB-320ECM D-CUNA, > D-CANI Erstflug 03.11.1976, Luftwaffe 16+24, verkauft in die USA als N320AF, verbleib unbekannt
    1062/S42 HFB-320ECM D-CURE, > D-CANO Erstflug 22.08.1979, Luftwaffe 16+25, verkauft in die USA als N323AF, verschrottet 1998
    1063/S43 HFB-320ECM D-CURI, > D-CANU Erstflug 13.12.1979, Luftwaffe 16+26, ausgestellt Berlin-Gatow Museum
    1064/S44 HFB-320ECM D-CURO, > D-CAMA Erstflug 31.03.1980, Luftwaffe 16+27, verkauft in die USA als N324AF, verschrottet 1998
    1065/S45 HFB-320ECM D-CURU, > D-CAME Erstflug 25.09.1980, Luftwaffe 16+28, verkauft in die USA als N325AF, verschrottet 1998
     
  5. #4 JensB2001, 02.06.2007
    JensB2001

    JensB2001 Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Luftfahrzeugtechnische Abteilung, HflgWaSHalle 4,
    Ort:
    Herford, Germany, Germany
    Hey!

    Das sind doch sehr gute Neuigkeiten...

    Weil die HFB doch ein sehr ansehnliches Flugzeug ist..

    Schön das es dann bald eine wieder flugfähige geben wird...

    Wenn ich mich recht erinner habe ich bisher nur eine live gesehen und zwar die die im Deutschen Museum in München steht ..

    Ein wirlich schönes Flugzeug..

    Gruß
    Jens
     
  6. #5 Schorsch, 02.06.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Ungewöhnlich sind seine nach vorne gepfeilten Tragflächen. Ein Design, das auf die Junkers Flugzeugwerke in Dessau zurückgeht und seit der HFB 320 in nur zwei weiteren Jets Verwendung fand. Gebaut wurden die 47 HFB 320 von der Hamburger Flugzeugbau GmbH – einer Vorgängerin der heutigen Airbus Deutschland GmbH – in Hamburg-Finkenwerder.

    Die Pfeilung der Tragflächen ist beim Hansa-Jet so gering, dass sie aerodynamisch unbedeutend ist. Die Auslegung der Tragfläche wurde so gestaltet, weil der Flügelkasten hinter der Kabine liegen sollte. Für ein Flugzeug, welches vor allem für den Reiseflug gebaut wird, wären vorwärts gepfeilte Flügel auch ziemlicher Unsinn.
     
  7. #6 TU-154M, 02.06.2007
    TU-154M

    TU-154M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    FRA
    Zu der Hansa-Liste:

    Den Hansa-Jet in Finow gibt es nicht mehr. Der wurde vor einiger Zeit nach Ungarn (glaube ich) exportiert.
     
  8. #7 dg1000flyer, 02.06.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Joa es geht voran! Bald ist sie in Ham....juhu!
     
  9. #8 Ginajockey, 04.06.2007
    Ginajockey

    Ginajockey Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.979
    Beruf:
    Aircraft Rebuilder
    Ort:
    Vereinigte Staten of America und NRW
    Wusste ich schon lange, habe aber nichts davon verlauten lassen, damit der Kauf in Ruhe und Bescheidenheit (des Verkäufers) stattfinden konnte. Nun sind die vielen Teile dran.....!:rolleyes: die da so rumliegen und auf die neuen Besitzer warten.

    Gruss, Ginajockey
     

    Anhänge:

  10. #9 Friedhelm Ladwig, 05.06.2007
    Friedhelm Ladwig

    Friedhelm Ladwig Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Stade
    HFB

    Moin!

    Tja,lange hat man nichts mehr von den Aktivitäten des Vereins gehört (Das letzte mal vor fast einem Jahr in einer Fliegerzeitschrift).Schön das es jetzt wohl geklappt hat.
    Mit etwas Glück werde ich dann vieleicht nach 1993 wieder mal eine HFB 320 fliegen sehen.Während meiner Bundeswehrzeit hatte ich auch eine Zeitlang an den 320 "M" Versionen schrauben dürfen.

    Grüße :TOP:
     
  11. #10 rechlin-lärz, 23.08.2007
    rechlin-lärz

    rechlin-lärz Space Cadet

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    706
    Ort:
    Hamburg
    Der Hansajet ist unterwegs, zur Zeit auf der A9 auf der Raststätte beim Hermsdorfer Kreuz zu bewundern!:HOT
    Ein FF-Mitglied war bei der Demontage in Manching dabei und hat mich angerufen, dass der Transport unterwegs ist.

    Für diejenigen unter euch, die schnell entschlossen Kamera zücken wollen&können, sei dieser Link zu empfehlen:

    http://www.hansajet.de/frames/fs-start.htm

    Von hieraus gelangt man auf die Homepage der Spedition, die einen "aktuellen Aufenthalts-Service" bietet. Ihr könnt also immer den aktuellen Standpunkt auf der Karte ermitteln.

    Der Transport soll wohl weiter auf der A9, dann über die A14? nach Magdeburg, dann über die A2 nach Hannover, über die A7 bis zum Abzweig A1 und dann weiter über die A1 nach Hamburg fahren.
    Ankunft in/vor Hamburg ist morgen früh um 7.00 Uhr geplant - gegen 8.00 Uhr soll der Transport durch die Stadt über Kennedy/Lombardtsbrücke, Fernsehturm Richtung Flughafen verlaufen.

    Ich werde morgen früh versuchen, eine Weile in und um Hamburg herum dabei zu sein. wer Lust hat mitzukommen, schreibe mir eine PN:)

    VG

    rechlin-lärz
     
  12. #11 dg1000flyer, 23.08.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    nicht ganz richtig, Thomas, hast wohl mal wieder nicht richtig zugehört wa...

    7:00 Uhr Lombardsbrücke...
     
  13. #12 phantomas2f4, 23.08.2007
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    446
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Na dann schau doch mal unter "Neues aus Manching"

    Habe auf Zerlegung bei uns in der Werft 1 und Transportvorbereitungen hingewiesen ( wurde aber vielleicht überlesen ??? )

    Das Flugzeug 16+08 hat heute nachmittag Manching auf 2 Tiefladern verlassen.

    p.s. Habe es nicht so mit dem "knipsen"...

    Klaus
     
  14. #13 rechlin-lärz, 23.08.2007
    rechlin-lärz

    rechlin-lärz Space Cadet

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    706
    Ort:
    Hamburg
    20:57 - querab Hannover, gerade auf die A7 eingebogen.

    rechlin-lärz
     
  15. #14 HUEYROB, 24.08.2007
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.473
    Ort:
    SH
    Die Maschine ist heute morgen gegen 09:00 Uhr in HH auf dem Flughafen angekommen und gegen 11:30 Uhr war das letzte Teil auf dem Hallenboden!!!:TD:

    W I L L K O M M E N I N H A M B U R G!!!!!:HOT :HOT :HOT

    ROB
     
  16. #15 dg1000flyer, 24.08.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Ja wir waren beim Abladen sehr schnell, Aufladen hat viel länger gedauert...
     
  17. #16 HUEYROB, 24.08.2007
    HUEYROB

    HUEYROB Space Cadet

    Dabei seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    2.473
    Ort:
    SH
    Ich weiss... Ludi hat mich quasi live auf dem laufenden gehalten.
    Nur schade, dass ich im Urlaub bin, sonst hätte ich natürlich verkehrstechnisch unterstützt!:D :D :D

    Dann kann es jetzt ja losgehen!

    ROB
     
  18. #17 dg1000flyer, 27.08.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
  19. #18 wollcke, 27.08.2007
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt
    Klasse Sache! :TOP:

    Einfach ein schönes Flugzeug, viel Glück!

    MfG Wollcke
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dg1000flyer, 27.08.2007
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    könnt euch ja auch mal allgemein unsere Seite ansehen, sind interessante sachen dabei...

    www.hansajet.de
     
  22. #20 Soaring1972, 27.08.2007
    Soaring1972

    Soaring1972 Alien

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    9.643
    Ort:
    Cuxhaven
    Herzlichen Glückwunsch zum Etappenziel!
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Rückkehr des Hansajet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hansa jet D-CERO

    ,
  2. Hfb 320

    ,
  3. Hansa Jet

Die Seite wird geladen...

Rückkehr des Hansajet - Ähnliche Themen

  1. Rückkehr des marokkanischen Sultans 1955 aus der Verbannung

    Rückkehr des marokkanischen Sultans 1955 aus der Verbannung: Liebe Flugzeugfreunde, in dem hier hinterlegten kurzen Video: https://www.youtube.com/watch?v=QPQJJSCImIU wird die Rückkehr des marokkanischen...
  2. SAABs Rückkehr in den Markt der Regionalflugzeuge?

    SAABs Rückkehr in den Markt der Regionalflugzeuge?: Bei Bloomberg wurde vor einigen Tagen darüber berichtet wieder in den Markt der Regionalflugzeuge zurückzukehren. Derzeit sondiert man noch den...
  3. Rückkehr der "kleinen" Fighter

    Rückkehr der "kleinen" Fighter: In den US-Streitkräften gibt es schon länger Debatten und Vorhaben kleine, einmotorige Turboprop-Fighter wie Super Tucano für COIN-Aufgaben...
  4. Rückkehr der Austrian F-5 in die Schweiz

    Rückkehr der Austrian F-5 in die Schweiz: Hallo an alle schweizer Insider, habe hier im Forum unter den Airshowterminen gelesen das am 30.6.08 die an Österreich verleihenen F-5E nach...