Rumpler C.IV

Diskutiere Rumpler C.IV im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute möchte ich meinen Rumpler C.IV vorstellen, den ich gerade fertiggestellt habe. Der RUmpler C.IV gehörte zu den Standart-Zweisitzer...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wolfgang Henrich, 09.04.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    Heute möchte ich meinen Rumpler C.IV vorstellen, den ich gerade fertiggestellt habe.
    Der RUmpler C.IV gehörte zu den Standart-Zweisitzer Auklären/Bombern der kaiserlichen FLiegertruppen und war bei seinen Besatzungen recht beliebt. Grund war insbesondere die gute Höhenleistung, welche ihn für feindliche Jäger nur schwer erreichbar machte.
     

    Anhänge:

    Pacific Strafer gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang Henrich, 09.04.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    Leider werden insbesondere die Zweisitzer von den Bausatzherstelleren leider etwas stiefmütterlich behandelt, so dass man schonmal zu dem einen oder anderen Exoten greifen muss.
     

    Anhänge:

  4. #3 Wolfgang Henrich, 09.04.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    Beim Rumpler hat man die Wahl zwischen dem so gut wie nicht mehr erhältlichen Pegasus Short Run Bausatz oder dem Joystick Vakubausatz. Da erster so gut wie nicht zu bekommen ist, viel meine Wahl auf den Joystick Vakubausatz
     

    Anhänge:

  5. #4 Wolfgang Henrich, 09.04.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    Als Vakubausatz macht er natürlich etwas mehr Arbeit, ist aber nicht wirklich schlechter als der Pegasus Bausatz, welcher doch recht grob ist.
    Natürlich müssen viele Teile selbst erstellt werden. So sind z.B. sämtliche Streben aus Messing gefeilt worden. Auch das Cockpit muss scratch gebaut werden.
     

    Anhänge:

  6. #5 Wolfgang Henrich, 09.04.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    ein kleiner Luxus für einen Vaku war die Tatsache dass der Motor, Propeller und die Räder als Weißmetallteile beiliegen. Ebenso gab es Decals, was bei älteren Vakus auch nicht immer der Fall ist.
     

    Anhänge:

  7. #6 Wolfgang Henrich, 09.04.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    Köln
    dargestellt ist eine Maschine der Fliegerabteilung 7, deren Kennzeichen die weißen Pfeile waren.
    Das Modell wurde mit Gunze Farben lackiert, die Verspannung besteht aus unsichtbarem Nähgarn welches mit Eisengrau eingefärbt wurde.
     

    Anhänge:

  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.129
    Zustimmungen:
    19.689
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Vaku! :eek: Sehr schöne Fleißarbeit! :)
     
  9. #8 Pacific Strafer, 09.04.2006
    Pacific Strafer

    Pacific Strafer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    39
    Eine ganz hervorragende Arbeit!!! Wenn man bedenkt das ein Vacu-Bausatz die Grundlage dieses Modells war, dazu in 1:72, kann ich nur meinen allergrößten Respekt ausdrücken. Sehr, sehr schöne Bilder :TOP:

    Toll Wolfgang (...wo ist der verneige Smilie?)

    Gruß
    Peter
     
  10. #9 flogger, 09.04.2006
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    682
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Klasse Arbeit Wolfgang!

    Gruß Axel
     
  11. #10 Spritti Mattlack, 09.04.2006
    Spritti Mattlack

    Spritti Mattlack Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Excellent gebaute und lackierte WWI-Flieger gibt es im FF ja des öfteren zu bestaunen.

    Einen Vaku-Kit als Ausgangsbasis und im 72er Maßstab schon seltener.

    Von daher, muß ich hier den Hut besonders tief ziehen.

    Ganz großes Handwerk, Wolfgang :TOP:

    Spritti
     
  12. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    2.329
    Hallo Herr Heinrich,
    es freut mich wenn Könner des Fachs sich auch den fliegenden Drahtverhauen annehmen und das in einer solchen Vaku-Spitzenmäßigen-Weise.:TOP:
    Ich weiß, loben darf man ja nicht mehr...war jetzt nur ne Ausnahme aus alter Gewohnheit. Ich besser mich!:FFTeufel:
     
  13. #12 Hans Trauner, 09.04.2006
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Es gab natürlich auch schon Bombenaufhängungen intern. Man darf sich die Fliegerei ab 1916 nicht mehr allzu primitv vorstellen....der WWI endete technisch gesehen so, wie man den WWII begann...vom Prinzip her. Ganzmetallbauweise, Jäger mit Kanonenbewaffung, strategische Bombereinsätze.....

    Hier die Rumpler C.IV im Deutschen Museum.

    Grüße
    Hans


    Tolles Modell, Wolfgang! :TD:
     

    Anhänge:

  14. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    2.329
    Hans, Danke für das Foto.
    Hier sieht es so aus: Bomben innen und Handabwurf; durch das kleine Loch im Boden (?).
     
  15. #14 Hans Trauner, 10.04.2006
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Nee....natürlich über Klappe am Rumpfboden unterhalb des Schachtes. Wie es sich gehört...:D

    H.
     
  16. #15 Brotrob, 27.04.2006
    Brotrob

    Brotrob Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    :HOT

    Sehr schön,

    WKI, noch dazu VAKU ! Wird Zeit, daß sich Roden nach den Einzitzern und den Riesenflugzeugen auch der C und CL Flugzeuge annimmt. Dann würden wir von diesen Exoten unter den Exoten endlich mehr zu sehen bekommen.

    Ein Hoch auf die Spanndrahtfraktion!

    Gruß,

    Brotrob
     
  17. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Alle Achtung!:FFEEK: Echt tolle Arbeit, die Du da geleistet hast.:TOP:
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Friedarrr, 29.04.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.570
    Zustimmungen:
    1.659
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Der Trent greift echt umsich und ich finde das richtig toll!
    Endlich Flieger mit Charakter!
    Wolfgang, da steckt bestimmt viel Arbeit und wie man sieht können drin!
    Gefällt mir richtig gut und zeigt was man bei den "kleinen" Rausholen kann!:TOP:
     
  20. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Sehr schön!
    Eigentlich is der 1. WK nich so mei Thema...aber der Vogel gefällt mir!
     
Moderatoren: AE
Thema:

Rumpler C.IV

Die Seite wird geladen...

Rumpler C.IV - Ähnliche Themen

  1. Rumpler Taube Frage Nummer 6

    Rumpler Taube Frage Nummer 6: Hallo zusammen, eigentlich wollte ich mein Foto einer Rumpler Taube in den wunderbaren Thread "alte-fotos-aus-der-doppeldecker-aera" einstellen,...
  2. Suche "Hausfarben" Rumpler Luftverkehr

    Suche "Hausfarben" Rumpler Luftverkehr: Hallo zusammen! Weiß vielleicht jemand, welche Farbe(n) die ehem. Ru C.I und C.IV bei der Rumpler Flugverkehr hatten? Auf fast allen Photos,...