Russian Knights und Swifts werden aufgelöst

Diskutiere Russian Knights und Swifts werden aufgelöst im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Angeblich hat der russische Verteidigungsminister heute erklärt , daß auf Geheiß von Staatspräsident Putin, die beiden Kunstflugstaffeln aufgelöst...
phantomphreakde

phantomphreakde

Testpilot
Dabei seit
28.06.2003
Beiträge
849
Ort
Freiburg
Angeblich hat der russische Verteidigungsminister heute erklärt , daß auf Geheiß von Staatspräsident Putin, die beiden Kunstflugstaffeln aufgelöst werden!
Weiß jemand genaueres? Vielleicht jemand der gut russisch kann und diesen Text übersetzten kann:
http://www.argumenti.ru/army/n292/110441
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.528
Ort
near ETSH/SXF
Soviel wie ich verstehe ist der Unterhalt zu teuer.
Und man will jetzt eine neue Nationalstaffel mit Jak-130 aufstellen!?
 

beistrich

Astronaut
Dabei seit
20.06.2004
Beiträge
4.757
Wuerde Sinn machen.

Nur schade dass ich die beiden Teams nie live sehen konnte.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
10.266
Ort
Potsdam
In dem Artikel scheint aber der russische Stolz angegriffen zu sein, weil die Jak-130 kein 100%ig russisches Produkt ist.
 

Wumpe

inaktiv
Dabei seit
05.02.2011
Beiträge
785
Ort
Finkenwerder
Hmm, die Su-27 und MiG 29 gegen ein Unterschallflieger eintauschen... Wie der russische Bär ohne Zähne. Hat die Jak überhaupt einen Nachbrenner? Denke mal nicht, oder?
Aber gut, die Franzosen fliegen ja auch Alpha Jet.
 
f16fan

f16fan

Berufspilot
Dabei seit
03.10.2009
Beiträge
96
Ort
KL
Mal auf die Schnelle übersetzt:
"Auf Befehl des Verteidigungsministers werden die Pilotengruppen der Swifts und Russian Knights aufgelöst. Der Verteidigungsminister Russlands, Anatoli Serdjukov meint, dass "Schleifen fliegen auf Kampfflugzeugen ziemlich teuer" sei.

Die Piloten sprechen von einem wahrscheinlich letzten Auftritt auf der MAKS in Moskau im Sommer dieses Jahres. Danach werden die Pilotengruppen aufgelöst. Zur Zeit wird im Verteidigungsministerium und im Generalstab unter völliger Geheimhaltung eine "Verfügung über einen nationale Pilotengruppe" erarbeitet.
"Fliegen wird diese neue Gruppe nicht auf schweren Serienflugzeugen, sondern auf der "Schulbank" (d.h. Schulflugzeug) Jak 130. Wie auch praktisch alle anderen Staffeln in der Welt.
Wir verlieren das, wofür wir geachtet wurden und was nachzuahmen nicht gelungen ist. Wobei die Jak 130 kein vaterländisches Produkt ist. Alle seine Innereien sind importiert." sagte eine Quelle im Generalstab der Luftstreitkräfte zu "Argumenti nedeli.

Die Basis der neuen Gruppe soll der Militärplatz Kubinka bleiben. Nach den Worten eines Fliegers ist "dies eine zeitweilige Regelung, um den Anschein einer Fortsetzung der Traditionen zu wahren."
. . .

(Textteile ausgelassen)

. . .

Wir erinnern daran, dass Premier Putin auf der letzten MAKS den Russian Knights neue Flugzeuge und die Dislozierung auf Kubinka versprochen hat. Augenscheinlich hat das Versprechen des Premiers für den Verteidigungsminister absolut keine Bedeutung.

Artikel vom 08.06.2011 aus «Аргументы Недели»
 
Aviar

Aviar

Flugschüler
Dabei seit
26.04.2011
Beiträge
2
Ort
Bönen
Hmm, die Su-27 und MiG 29 gegen ein Unterschallflieger eintauschen... Wie der russische Bär ohne Zähne. Hat die Jak überhaupt einen Nachbrenner? Denke mal nicht, oder?
Aber gut, die Franzosen fliegen ja auch Alpha Jet.
überschall für airshows?!
das einzige worüber ich mir gedanken mache ist das aussehen der jak-130.. für airshows ersetzt es keinesfalls die wunderschöne mig-29 oder die su-27
 
MiG-Mech

MiG-Mech

inaktiv
Dabei seit
22.06.2004
Beiträge
3.137
Ort
Rostock, Prag, Israel
Jak-130 ?
Finde ich keinen würdigen oder gar gleichwertigen Ersatz für MiG und Suchoi.
Schade schade!
 
Thema:

Russian Knights und Swifts werden aufgelöst

Russian Knights und Swifts werden aufgelöst - Ähnliche Themen

  • 09.06.2016: Su-27 'Russian Knights' bei Moskau abgestürzt

    09.06.2016: Su-27 'Russian Knights' bei Moskau abgestürzt: Das scheint noch niemand gepostet zu haben...
  • 1/144 Su-27 Flanker „Russian Knights“ – Dragon

    1/144 Su-27 Flanker „Russian Knights“ – Dragon: Ganz oben auf meiner Wunschliste steht der Bau verschiedener Kunstflugteams im kleinen 144iger Maßstab. Eines davon zeige ich hier - es handelt...
  • Beim Training mit den Russian Knights – mittendrin statt nur dabei!

    Beim Training mit den Russian Knights – mittendrin statt nur dabei!: Heute will ich Euch mal wieder mitnehmen an den Himmel über Russland und Euch von einem ganz speziellen Erlebnis berichten, von dem wohl viele...
  • Wer will Decals der Russian Knights in 1:72?

    Wer will Decals der Russian Knights in 1:72?: Hallo Ein Bekannter von mir hat sich die Mühe gemacht einen Decalbogen für die Su-27 der Russian Knights in 1:72 für mich zu erstellen, da es...
  • Russian Knights und Swifts über den Roten Platz

    Russian Knights und Swifts über den Roten Platz: Zum fest der Staatsgründung Russlands ist heute 12 Juni 2003 ein Auftritt von Russian Knights auf Su-27 und The Swifts auf MiG-29 in Zentrum...
  • Ähnliche Themen

    Oben