Russische Behälter für Bombe mit Fallschirm (Stabischirm)

Diskutiere Russische Behälter für Bombe mit Fallschirm (Stabischirm) im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo,bei welchen russischen Bomben wurden diese Behälter mit Fallschirm (Stabischirm) verwendet. Danke für eine Info und LG
MIG-3840

MIG-3840

Fluglehrer
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
208
Zustimmungen
590
Ort
Deutschland
Hallo,bei welchen russischen Bomben wurden diese Behälter mit Fallschirm (Stabischirm) verwendet. Danke für eine Info und LG
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen

alois

Testpilot
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
758
Zustimmungen
475
Was für Wirkmittel sind das (vermutlich Fackeln)? Ist die Bezeichnung bekannt?
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.154
Zustimmungen
3.590
Es könnte sich um eine Leuchtbombe Typ SAB-xxx-xxx handeln.
SAB = САБ = светящаяся бомба

Derartige Bomben kamen u.a. auch auf dem Fliegerübungsplatz Wittstock (Rossow-Range) zum Einsatz (z.B. zur Gefechtsfeldbeleuchtung).
siehe z.B. auch ==> LINK (russisch) ==> LINK-2 (russisch)
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.150
Zustimmungen
1.993
Ort
Meerbusch/Potsdam
Zu den diversen Leuchtbomben (M6, SAB-100, SAB-250 usw.) passt das Teil irgendwie nicht.

Ich würde mal tippen Agitationsbombe (für Flugblätter) AGITAB-500-300 (siehe beigefügtes Plakat - hinten im Heck der Bombe):

 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.150
Zustimmungen
1.993
Ort
Meerbusch/Potsdam
Man vergleiche auch das Bild vom Bombenheck hier mit einem der Bilder vom Beitrag #1 (insbesondere auch der Blindstopfen):

 

alois

Testpilot
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
758
Zustimmungen
475
Da der Bremsschirm den ganzen Zylinder füllt, sieht das für mich so aus, wie der Bremsschirm eines Abwurfbehälters. Da passt die Zeichnung ganz gut.

@MIG3840: Wirkmittel sind Mittel die wirken, also explodieren, leuchten, brennen usw., also Bomben, Lenkwaffen, Raketen, Granaten, Patronen usw.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.154
Zustimmungen
3.590
Zu den diversen Leuchtbomben (M6, SAB-100, SAB-250 usw.) passt das Teil irgendwie nicht.
Ich würde mal tippen Agitationsbombe (für Flugblätter) AGITAB-500-300 (siehe beigefügtes Plakat - hinten im Heck der Bombe):
...
Guter Fund ... :thumbup:
Das Teil rechts oben im Plakat ist es dann wohl ... mir kam spontan nur SAB in den Sinn ... dann also AGITAB.
 
MIG-3840

MIG-3840

Fluglehrer
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
208
Zustimmungen
590
Ort
Deutschland
Zu den diversen Leuchtbomben (M6, SAB-100, SAB-250 usw.) passt das Teil irgendwie nicht.

Ich würde mal tippen Agitationsbombe (für Flugblätter) AGITAB-500-300 (siehe beigefügtes Plakat - hinten im Heck der Bombe):

Es sieht so aus, als wäre es dieser Behälter ☺ Super
 
MIG-3840

MIG-3840

Fluglehrer
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
208
Zustimmungen
590
Ort
Deutschland
Gab es diese Behälter auch bei der NVA ?
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.150
Zustimmungen
1.993
Ort
Meerbusch/Potsdam
Agitationsbomben (AgitAB) gab es auch bei der NVA.
Ob es aber auch gerade diese Größe gab, bin ich mir im Moment nicht sicher, wäre aber gut möglich.
 
Tester U3L

Tester U3L

Space Cadet
Dabei seit
01.05.2005
Beiträge
2.150
Zustimmungen
1.993
Ort
Meerbusch/Potsdam
Da sich im Flugplatzmuseum Cottbus zwei dieser Bomben aus dem Munlager Drewitz befinden, gehörten sie sicher zum Bestand der LSK/LV
Da ich mich noch dunkel an eine entsprechende Vorführung im Munilager der MTS in Bad Düben erinnern konnte, ging ich auch davon aus.
 
ManfredB

ManfredB

Astronaut
Dabei seit
26.12.2006
Beiträge
3.154
Zustimmungen
3.590
Agitationsbomben (AgitAB) gab es auch bei der NVA.
Ob es aber auch gerade diese Größe gab, bin ich mir im Moment nicht sicher, wäre aber gut möglich.
Habe noch gefunden:
AGITAB sollen gem. wiki (auch) im Bestand der ZDK-33 in Peenemünde gewesen sein ==> Zieldarstellungskette 33 – Wikipedia
siehe dazu auch hier ==> ZDK-33
und auch bei RWD MB III ==> Raketen- und Waffentechnischer Dienst (RWD) - Flugzeug-Bomben

Zur AGITAB 2850-85 ==> АГИТАБ-250-85 - агитационная авиационная бомба
Zur AGITAB 500-300 ==> АГИТАБ-500-300 - агитационная авиационная бомба (event. auch Bildquelle zu Beitrag #6)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Russische Behälter für Bombe mit Fallschirm (Stabischirm)

Russische Behälter für Bombe mit Fallschirm (Stabischirm) - Ähnliche Themen

  • Kurzwellenfunk in russischen Hubschrauberrn?

    Kurzwellenfunk in russischen Hubschrauberrn?: Hallo, wenn ich dieses Bild mir ansehen, dann sieht es aus als wenn dort eine Kurzwelenfunkanlage verbaut wäre...
  • Russische Flugzeuge auf der Krim

    Russische Flugzeuge auf der Krim: Da der andere Thread zu Recht geschlossen wurde, hier jetzt ein Thread, wo alles das reingehört, was Russland auf der Krim stationiert hat oder...
  • Ventilatoren in russischen Hubschraubern

    Ventilatoren in russischen Hubschraubern: Moin, bin Frischling hier und hoffe meine Frage ist nicht schon zigmal beantwortet worden - jedenfalls hat die Nutzung der Suchfunktion keine...
  • --Notsauerstoffanlage stationär und tragbar--In welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Systeme eingebaut oder verwendet ??

    --Notsauerstoffanlage stationär und tragbar--In welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Systeme eingebaut oder verwendet ??: Hallo,in welchen russischen Luftfahrzeugen wurden diese Flaschen eingesetzt ? Die Flaschen konnten so als 3er Set im Rahmen,sowie einzeln mit...
  • Russische Behälter mit Fallschirm (Stabischirm)

    Russische Behälter mit Fallschirm (Stabischirm): Hallo,bei welchen russischen Bombentypen,wurden diese Behälter mit Fallschirm (Stabischirm) verwendet ? Wie war die Funktionsweise ? Danke für...
  • Ähnliche Themen

    Oben