russische Cockpitinstrumente aus WWII

Diskutiere russische Cockpitinstrumente aus WWII im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Für den Bau eines RC-Scale-Modelles im Maßstab 1/5 suche ich Vorlagen für die Anzeigen der Cockpitinstrumente. Leider habe ich bisher nur was für...
ufisch

ufisch

Flieger-Ass
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
298
Ort
Berlin
Für den Bau eines RC-Scale-Modelles im Maßstab 1/5 suche ich Vorlagen für die Anzeigen der Cockpitinstrumente. Leider habe ich bisher nur was für die Luftwaffe gefunden Luftarchiv . :FFCry:


Könnt Ihr mir weiterhelfen?




PS: Beinahe vergessen ne MiG-3 solls werden, wenn aber baugleiche Instrumente aus Jak, LaGG usw. dann ist das auch kein Problem. ;)
 
Stefan Wachsmuth

Stefan Wachsmuth

Kunstflieger
Dabei seit
21.01.2004
Beiträge
36
Ort
Vellmar
Hallo

Guck mal hier ;-) ;-)
 
ufisch

ufisch

Flieger-Ass
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
298
Ort
Berlin
Na ja, ist vielleicht etwas groß für den Maßstab 1/5 und mir würden auch Bilder/Fotos genügen. ;)


So etwas in der Art.
 
Anhang anzeigen
Aziraphale

Aziraphale

Fluglehrer
Dabei seit
14.10.2002
Beiträge
182
Ort
München
Servus,

ich empfehle Il-2 Sturmovik: Forgotten Battles (http://www.il2sturmovik.com).
Die dort modellierte Mig 3 (verschiedene Versionen) sind mit Original-Werksdokumenten konstruiert und texturiert worden.

Gruß, Azi.
 
ufisch

ufisch

Flieger-Ass
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
298
Ort
Berlin
Wie komme ich aber an die Instrumente heran? Die Skins sind so verwaschen, das eine Bearbeitung nicht lohnt.
 
Aziraphale

Aziraphale

Fluglehrer
Dabei seit
14.10.2002
Beiträge
182
Ort
München
Super. Nachdem nun das FF zweimal den Beitrag, den ich mühsam getippt hatte, wieder gelöscht hat, weil das Bild zu gross war, hier die Kurzfassung:

Möglichkeit 1: Screenshots aus nächster Nähe mit guter Grafikkarte und Settings auf max. machen.

Möglichkeit 2: Oleg anmailen. Vielleicht kann er helfen.

Material aus dem Archiv s. u.

Gruß, Azi.
 
Anhang anzeigen
ufisch

ufisch

Flieger-Ass
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
298
Ort
Berlin
Möglichkeit 1 bedeutet Spiel kaufen, habe ich gerade gemacht :FFEEK:

Möglichkeit 2 wer ist Oleg? (=oleg=Status Banned)

Archiv war bekannt und dient mir als Vorlage.
 
Anhang anzeigen
Aziraphale

Aziraphale

Fluglehrer
Dabei seit
14.10.2002
Beiträge
182
Ort
München
Oleg ist Oleg Maddox und (russischer) Entwickler des Spiels Il-2.
Spricht sehr gut Englisch und auch ganz gut Deutsch... ;)

Seine e-mail-Adresse erfährst Du per PM.

Gruß, Azi.
 
ufisch

ufisch

Flieger-Ass
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
298
Ort
Berlin
So, ich werde mal noch auf das Spiel warten. Mal sehen ob ich da was Brauchbares herausbekomme.
 
Thema:

russische Cockpitinstrumente aus WWII

russische Cockpitinstrumente aus WWII - Ähnliche Themen

  • Stand russischer Technologie in Raumfahrt und Luftfahrtindustrie

    Stand russischer Technologie in Raumfahrt und Luftfahrtindustrie: Auf Anregung aus Suchoi baut Kampfjet der 5. Generation - PAK-FA / T-50 mal dieser Thread. Also es geht um den Stand russischer Technologie in...
  • Sovietische oder russische Instrumenpanele türkisblau?

    Sovietische oder russische Instrumenpanele türkisblau?: Hallo, wenn man die Innenaufnahmen der diversen Flugeräte anschaut, Panels nicht schwarz sondern türkis-blau, warum, nur Mode, Gestaltung...
  • Begegnung mit russischem Spionage(Fernmeldeaufklärungs)schiff

    Begegnung mit russischem Spionage(Fernmeldeaufklärungs)schiff: Während einer Ostseekreuzfahrt vor einer Woche konnte ich von Bord unseres Schiffes auf Höhe von Gotland in ca. 2-3 km Entfernung ein russisches...
  • Russische Behälter für Bombe mit Fallschirm (Stabischirm)

    Russische Behälter für Bombe mit Fallschirm (Stabischirm): Hallo,bei welchen russischen Bomben wurden diese Behälter mit Fallschirm (Stabischirm) verwendet. Danke für eine Info und LG
  • Russische Behälter mit Fallschirm (Stabischirm)

    Russische Behälter mit Fallschirm (Stabischirm): Hallo,bei welchen russischen Bombentypen,wurden diese Behälter mit Fallschirm (Stabischirm) verwendet ? Wie war die Funktionsweise ? Danke für...
  • Ähnliche Themen

    Oben