Russland soll Atomwaffenvertrag verletzt haben

Diskutiere Russland soll Atomwaffenvertrag verletzt haben im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-11/russland-raketen-atomwaffen-nato

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Monitor, 30.11.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MIT, 01.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2010
    MIT

    MIT Berufspilot

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwerin
    Das Schöne an dem ZEIT-Artikel ist, dass er gänzlich ohne einen einzigen Tatsachenbeweis sowie ohne die kleinste Hintergrund-Information auskommt. Dabei wäre es für das Verständnis des Inhalts doch sehr hilfreich, die Geschichte mit den ISKANDER-Raketen etwas näher zu beleuchten.

    http://de.rian.ru/security_and_military/20081106/118157514.html

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-62332841.html

    http://de.rian.ru/security_and_military/20090926/123263388.html

    http://de.rian.ru/security_and_military/20100219/125188034.html

    http://www.aktuell.ru/russland/poli...eber_russ_raketenstationierung_3982print.html

    http://de.rian.ru/russia/20100225/125243268.html

    Meines Wissens gibt es bislang keinen Beweis dafür, dass die 152. Raketenbrigade nach der Umrüstung auf ISKANDER-M ihrem alten Standort Tschernjachowsk auch nur einen kurzen Besuch abgestattet hat. Eine Stationierung im Leningrader Militärbezirk bzw. dem künftigen strategischen Kommando West ist nicht gleichbedeutend mit einer Stationierung in Kaliningrad.

    Die Bild-Unterschrift ist übrigens auch ein Witz.

    Hier mal ein Bild von den Paradevorbereitungen bei Alabino 2010

    [​IMG]

    Und ein Bild von den Paradevorbereitungen bei Alabino 2009

    [​IMG]

    Suche mindestens einen markanten Unterschied zwischen den gezeigten ICBM-Startrampen!

    Kleiner Tipp: Die TOPOL-M fuhr erstmalig 2010 über den Roten Platz.
     
  4. #3 Monitor, 01.12.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
  5. #4 victoralert, 01.12.2010
    victoralert

    victoralert inaktiv

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    11
    http://maps.google.de/maps?hl=de&ie=UTF8&ll=54.647935,21.822163&spn=0.001614,0.006899&t=h&z=17

    Der Link führt zu der Kaserne wo diese Raketen dann auch irgendwann mal zu sehen sein könnten falls die tatsächlich dort stationiert wurden oder werden soll(t)en.
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Russland soll Atomwaffenvertrag verletzt haben

Die Seite wird geladen...

Russland soll Atomwaffenvertrag verletzt haben - Ähnliche Themen

  1. Russland pragmatisch

    Russland pragmatisch: Bei sputnik gerade die Nachricht einer wunderbar primitiven Transpotdrohne gesehen und der link kommt mit dem nächsten Eintrag, ich muß halt erst...
  2. Russlands geheime Test-Flupgplätze?

    Russlands geheime Test-Flupgplätze?: Hallo zusammen, in den USA gibt es die Edwards Air Force Base und die Area 51 auf denen geheime Flugzeuge getestet/betrieben werden. Manchmal...
  3. Russland und UAE - Entwicklung eines neuen 5th Gen Fighters

    Russland und UAE - Entwicklung eines neuen 5th Gen Fighters: Ich stell´s mal mit hier rein, da es, soweit es keine der üblichen Sprechblasen ist noch zu früh für nen eigenen Thread sein sollte......
  4. 33 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland

    33 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland: Ein Flugzeug mit 39 Menschen an Bord ist einem Medienbericht zufolge in Russland abgestürzt. Sechs Menschen überlebten den Absturz in der...
  5. 1/72 Spezielles Zubehör aus Russland – F4Models

    1/72 Spezielles Zubehör aus Russland – F4Models: In diesem Thread möchte ich nach und nach einige Produkte im Maßstab 1/72 von F4M Models aus Moskau vorstellen. F4M - das ist Alexander Suvrow....