S-21 Streng Geheim

Diskutiere S-21 Streng Geheim im Segelflugzeuge Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo, liebe Modellbaugemeinde. Ich will Euch von einem geheimen Projekt der US-Navy berichten. Heute ist ein wichtiges Datum, denn vor 25 Jahren...

Moderatoren: AE
  1. #1 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Hallo, liebe Modellbaugemeinde. Ich will Euch von einem geheimen Projekt der US-Navy berichten. Heute ist ein wichtiges Datum, denn vor 25 Jahren erprobte die Navy ein Segelflugzeug auf einem Flugzeugträger. Es wurde eine Maschine umgebaut, und es erfolgten Starts und Landungen. Ich habe dieses Fluggerät nachgebaut.
     

    Anhänge:

    Luftpirat gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Dazu habe ich, wie im Original, ein Segelflugzeug vom Typ ASK-21, von Revell im Maßstab 1/32, umgebaut.
     

    Anhänge:

  4. #3 fliegers, 01.04.2008
    fliegers

    fliegers Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    .
    Super, und wie man sieht, Du hast sogar an die Formationsflugmarkierungen gedacht, die sind schon wichtig:D
     
  5. #4 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Bemalt wurde die Maschine mit Farben von Xtra-Color (Grau) und Revell (Rest). Future diente zur Versiegelung.
     

    Anhänge:

  6. #5 Nachbrenner, 01.04.2008
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.393
    Zustimmungen:
    13.720
    Ort:
    Leipzig
    Moin, tolle Geschichtsaufarbeitung:TOP: Respekt!!! AAAAAAAAAAAAABBBBBBBBBBBEEEEEEEEERRRRRRRRR- die Sidewinder unter der Fläche ist eine falsche Variante dieser Rakete! Aber wir im FF helfen doch gerne weiter:p
    Bestens, der JAN
     
  7. #6 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Gestartet wurde, wie üblich, mit dem Katapult. Gelandet, wie üblich, mit Fanghaken und Seil.
     

    Anhänge:

  8. #7 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Die Militärs waren an dem hervorragenden Langstreckenflugvermögen zur Fotoaufklärung interressiert.
     

    Anhänge:

  9. #8 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Dazu kommt, dass nicht nachgetankt werden braucht. Mit 2 Mann könnte sie also sehr lange in der Luft bleiben.
     

    Anhänge:

    AE gefällt das.
  10. #9 fliegers, 01.04.2008
    fliegers

    fliegers Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    .
    Jetzt wollen wir aber noch das Ding mit angeklappten Flügeln und Leitwerk sehen, ist doch ein Trägerflugzeug!:FFEEK: :FFEEK:
     
  11. #10 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Außerdem erziehlt sie durch die verwendeten Materialien einen sehr niedrigen Radarquerschnitt.
     

    Anhänge:

  12. #11 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Damit die Maschine auf einem schwankendem Deck nicht hin und her kippt, entwickelte der Hersteller einen beweglichen Bock, der unter die Flügel geschoben werden konnte. Diesen habe ich ebenfalls nachgebaut.
     

    Anhänge:

  13. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.689
    Zustimmungen:
    5.705
    Ort:
    München
    Klasse!!

    Und wenn doch mal nachgetankt werden muß, weil im Einsatz Ballast abgelassen wurde, konnten die Kosten zum Nachtanken auf See auf ein absolutes Minimum reduziert werden!

    Gute Idee, schön fotografiert.

    gero
     
  14. #13 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Damit das Flugzeug platzsparend abgestellt oder transportiert werden kann, wurden die Flügel klappbar gestalltet.
     

    Anhänge:

  15. #14 wernerair, 01.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Und auch das Heck konnte umgelegt werden.
     

    Anhänge:

  16. #15 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Die Maschine konnte mit ein paar Mann bewegt werden. Brauchte also keine Zugmaschine.
     

    Anhänge:

    radist gefällt das.
  17. #16 fliegers, 01.04.2008
    fliegers

    fliegers Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    .

    :FFEEK: Das Flugzeug zum Zusammenklappen ist eine hochinteressante Lösung für Segelflieger, um noch mehr Flugzeuge in die Halle zu bekommen. Die lästige Schachtelei beim Einräumen entfällt ja dann.
    Nur durch die strenge Geheimhaltung ist bisher leider kein Segelflieger in den Genuß dieser technischen Errungenschaft gekommen:mad:
     
  18. #17 wernerair, 01.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Ich habe die beweglichen Teile mit umgebauten Scharnieren aus den Baumarkt dargestellt.
     

    Anhänge:

  19. #18 wernerair, 01.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Ich habe die Fotos heute an einem See, der mal ein Tagebau (Spreetal- Kohlesuchloch) war, gemacht. Zu einem Meer wäre es etwas weit gewesen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 wernerair, 01.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Zur Fotoaufklärung wurde extra ein kleiner, flacher und vor allem leichter Kamerapod entwickelt.
     

    Anhänge:

  22. #20 wernerair, 01.04.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Er ist mit einer Kamera nach unten und einer nach schräg vorn unten ausgerüstet.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

S-21 Streng Geheim

Die Seite wird geladen...

S-21 Streng Geheim - Ähnliche Themen

  1. Siai Marchetti S-211 zu verkaufen

    Siai Marchetti S-211 zu verkaufen: Hallo Gemeinde, falls Ihr noch ein schönes Weihnachtsgeschenk braucht...
  2. Technische Dokumentation Starterturbine TS-21

    Technische Dokumentation Starterturbine TS-21: Hallo, ich bin auf der Suche nach technischer Dokumentation über die Starterturbine TS-21 (bzw. TS20B). Ganz speziell suche ich einen Schaltplan...
  3. Eichhorn Airadventures mit zusätzlichem Jet Siai Marchetti S-211

    Eichhorn Airadventures mit zusätzlichem Jet Siai Marchetti S-211: http://www.t6-team.de/ Hierbei handelt es sich um die bereits 2008 in Breitscheid vorgestellte Maschine von Guido Killing aus...
  4. UAC MS-21 - Russlands Airliner

    UAC MS-21 - Russlands Airliner: PEKING, 23. September (RIA Nowosti). Russland hat China vorgeschlagen, sich an der Entwicklung und Produktion eines Flugzeuges des Typs MS-21 zu...
  5. Suchoi S-21 (Überschall-Businessjet)

    Suchoi S-21 (Überschall-Businessjet): Russisch-amerikanische Kooperation bez. Bau eines Überschall-Businessjets...