S-300 PMU im Modell 1:72

Diskutiere S-300 PMU im Modell 1:72 im ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger ! Forum im Bereich Modellbau; Hallo Modellbauer! Über den Einsatz des S-300 Flugabwehrraketenkomplexes in der NVA ist relativ wenig bekannt geworden. Im Internet findet man...

Moderatoren: AE
  1. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Hallo Modellbauer!

    Über den Einsatz des S-300 Flugabwehrraketenkomplexes in der NVA ist relativ wenig bekannt geworden. Im Internet findet man aber auch hierzu einige Hinweise.
    Interessanterweise gibt es auch einige wenige Foto dieser Technik.
    siehe: http://pvo.guns.ru/other/germany/ddr/s300pmu.htm
    Perspektivisch war die Ausrüstung weiterer Truppenteile mit dem System vorgesehen. Genauere Infos gibt es bei http://www.militaertechnik-der-nva.de/Stichworte/KomplexeThemen/TechnikUebersicht.html

    Erfreulicherweise hat die Firma PST drei Bausätze vom Fahrzeugen des S-300 Systems herausgebracht.

    Im einzelnen sind dies die Bausätze

    der Hauptstartrampe 5P85 SU
    der Nebenstartrampe 5P85 DU
    der Aufklärungs- und Raketenleitstation 30N6

    Die Bausätze sind für etwa 25€ bei http://www.mc-modellbau.de zu bestellen. Lieferung und Service sind sehr gut.
     

    Anhänge:

    • neu-3.jpg
      Dateigröße:
      41,2 KB
      Aufrufe:
      209
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Ich möchte alle drei Modelle bauen. Als erster Bausatz geriet mir die Raketenleitstation in die Hände. Das Modell habe ich gerade fertiggestellt und möchte es hier vorstellen. Die Startrampen folgen später.

    Sehr gute Detailfotos habe ich hier http://walkarounds.airforce.ru/artillery/rus/s-300/ gefunden.

    Die Bausatzteile sind recht sauber gespritzt und ausreichend detailliert.
    Kurz der Anfänger hat relativ schnell ein schönes Modell der imposanten Fahrzeuge. Der Fortgeschrittene findet ein gutes Ausgangsmodell für die angezeigten Verbesserungen.
     

    Anhänge:

  4. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Die Bilder vom Rohbau verdeutlichen die Verbesserungen.
    Im Bausatz sind z.B. die Hydraulikstützen nicht vorhanden, diese wurden aus PVC-Rundprofilen ergänzt und durch Aufkleben von schmalen Papierstreifen strukturiert. Die am Modell nur angedeuteten Haltegriffe und Aufstiegbügel wurden durch gebogenen Draht ersetzt.
     

    Anhänge:

  5. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Ebenso wurden die großen Tanks dem Vorbild stärker nachempfunden, die Bausatzteile sind recht grob gehalten.
    Nach Sichtung der Fotos im Internet habe ich den Bereich zwischen dem Rahmen und den Aufbauten deutlich verfeinert. Insbesondere die Unterseite der Auswertekabine und der Bereich des Seitenrichttriebes des Radargerätes wurden überarbeitet.
     

    Anhänge:

  6. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Im Bereich des Fahrerhaus und der Energiestation wurden einige Antennen und die Transportsicherungen aus gezogenemGießast ergänzt. Auf den Detailfotos erkennt man links und rechts am Fahrerhaus Halterungen für kleine Antennen in Form eines recht spitzen Kegels. Am Heck des Fahrzeugs befinden sich ebensolche Antennen. Ich vermute, daß es sich um Teile des Kennungssystems handeln könnte - Wer weiß mehr?
     

    Anhänge:

  7. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    In der Frontansicht sind die Teile vielleicht besser zu erkennen.
    Auch an der Vorderseite des Modells wurden einige Details ergänzt. Bei NVA-Fahrzeugen war es üblich die Abschleppstahlseile einzufetten und mit Ölpapier das in Streifengeschnitten wurde zu umwickeln. Daher Wahl der hellen graugelben Farbe für das Seil.
     

    Anhänge:

  8. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Ein Modell im Modell sind die wunderschön profilierten Gummireifen. In den ersten Bausätzen waren nur Spitzgußteile von sehr mäßiger Qualität enthalten.
    Inzwischen werden aber wohl alle Bausätze mit den Gummireifen ausgeliefert.
    Die Bemalung erfolgte mit selbst angemischten AEROCOLOR-Acrylfarben. Mit Pastellkreide wurde verstaubt und mit Revell Aqua-Color (etwa 5 zu 1 mit Spiritus verdünnt) Mattlack gesprüht.
     

    Anhänge:

  9. #8 schneidi, 31.05.2006
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Ein starkes Modell! Auch finde ich, dass sie nicht immer übermäßig vergammelt aussehen müssen; zumal das System in der NVA ja nicht allzu lange im Einsatz war und auch gut gewartet wurde.

    Gruß Jan
     
  10. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Zum Schluß der Vorstellung noch ein paar Bilder und eine weitere Frage.
    Auf Fotos ist deutlich zu erkennen, daß die Antennenabdeckung im unteren Teil farblich von der Fahrzeugfarbe abweicht. Auf einem Farbfoto ist der untere Bereich grau dargestellt. Quelle ist das gezeigte Heft.
    Wieso kommt es zu dieser Abweichung bei dem NVA-Gerät? Die Trennlinie verläuft nicht geradlinig - ist das gewollt oder nur Ergebnis einer Teilreparatur?
     

    Anhänge:

    • S300.jpg
      Dateigröße:
      39,9 KB
      Aufrufe:
      183
  11. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Das Basisfahrzeug MAZ-543M wird von einem modifizierten Panzermotor angetrieben.
     

    Anhänge:

  12. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Die Fotos sind mit einer FZ30 gemacht.
     

    Anhänge:

  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Luna-M

    Luna-M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Sankt Augustin
    Kennzeichen habe ich an den Fahrzeugen nicht angebracht. Auf den Fotos sind auch keine erkennbar. Ich denke aus Gründen der Geheinhaltung wurde auf die Kennzeichnung verzichtet.
    Mit dem letzten Bild will ich diesen Teil beenden. Das Modell werde ich bei der Ausstellung des MBC Koblenz http://mbc-koblenz.de :TD: am 16./17.09.06 zeigen.
    Die Startrampen werden nicht gleich folgen, da ich eigentlich noch die MiG-19PM von Bilek und die MiG-21F-13 von Revell vorher fertigstellen möchte. Ja ich baue Flugzeuge in 1:72:FFTeufel:

    Viele Grüße Luna-M
     

    Anhänge:

    Albatross gefällt das.
  15. #13 Albatross, 31.05.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Sehr schönes Modell, das auch auf meiner "to do" liste steht. Für mein Geschmack ist es aber für ein Fahrzeug viel zu sauber (halt Geschmacksfrage) ich habe halt lieber Fahrzeuge die so aussehen als ob die gerade massiv durch's Gelende getrieben wurden ;)
     
Moderatoren: AE
Thema: S-300 PMU im Modell 1:72
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. s300 30N6 172

Die Seite wird geladen...

S-300 PMU im Modell 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Interesse an einer SS-20 oder einer S-300

    Interesse an einer SS-20 oder einer S-300: Ich hab da mal wieder eine interessante Seite gefunden. Also von Schiffen über Flugzeuge, Panzer u.s.w gibts auch mal was besonderes. aber...
  2. Israel übt über Kreta gegen S-300-Stellungen

    Israel übt über Kreta gegen S-300-Stellungen: The Cutting Age berichtet von Trainingssorties israelischer Kampfflugzeuge gegen von griechischen S-300 geschützen Luftraum während der übung Ende...
  3. Mig 31 und S-300

    Mig 31 und S-300: Hi, soweit mir bekannt wurden beide Systeme in der NVA geführt. Sind beide Systeme in die UDSSR wieder zurückgeführt worden?
  4. S-300 (SA-10) in der Luftverteidigung

    S-300 (SA-10) in der Luftverteidigung: Immer wieder liest man etwas über den Einsatz des S-300 Fla.-Raketenkomplex in der DDR. Hat dieses Waffensystem innerhalb der DDR tatsächlich in...
  5. Bilder der Modellbaumesse Ried 2017

    Bilder der Modellbaumesse Ried 2017: So, dann fang ich mal an. Am vergangenen Wochenende fand im oberösterreichischen Ried zum wiederholten Male die Modellbaumesse statt, die in...