Saab 37 AJ von Special Hobby

Diskutiere Saab 37 AJ von Special Hobby im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; .. nach meinem letzten Projekt brauchte ich dringend Erholung - d.h. einen bequemen , schönen Bausatz , der auch oob gut aussieht .. so habe ich...
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
.. nach meinem letzten Projekt brauchte ich dringend Erholung - d.h. einen bequemen , schönen Bausatz , der auch oob gut aussieht .. so habe ich mich an den o.g. Bausatz gewagt .unter dieser Adresse kann man näheres über Flugzeug und Kartoninhalt finden : http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=10574&origin=sparte

mit Cockpit und Tragflächen habe ich schon mal angefangen .
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
ein kleines Manko dieses Bausatzes ist , daß Tragflächen und Klappen in einem Stück sind . aber der Kunststoff des Kits ist relativ weich , sodaß man mit etwas Geduld die Klappen abtrennen bzw an den Canards einfach abkicken kann .

natürlich kann man auch einen Nachrüstsatz kaufen .
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.574
Zustimmungen
1.451
Ort
Berlin F`hain
na da setze ich mich doch gerne mit an Deinen Tisch;Ralph!

Gruss Uwe
 
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
.. danke , MiGhty29 und Hagewi - so habe ich jetzt erst entdeckt , daß ich den Namen ,Viggen' im Titel vergessen habe ... :headscratch: .
hier aber noch ein Bild des rechten Canards ..

die Fugen der Canard-Klappen habe ich nur auf Ober-u.Unterseite eingeritzt,an den Rumpfanschlüssen natürlich ganz durchtrennt(mittels Cutter) und abgeknickt.
Ergänzung:die Angüsse darf man nicht ganz abtrennen ,da sie der richtigen Positionierung der Canards dienen und in die passenden Löcher im Rumpf gehören ...

häufiger sind natürlich Maschinen , bei denen nur die Klappen der Canards abgesenkt sind (abhängig von der Standzeit?).die Canard-Klappen scheinen jedoch in jedem Fall bei parkenden Maschinen unten gewesen zu sein ..

die PE-Teile fürs Cockpit werten dieses in jedem Fall auf - nur bin ich durch deren geringe Größe doch an meineGrenzen gekommen : ist schon nicht so einfach , ein 3mmlanges und 0.5mm breites Teil zu knicken und dann noch durch ne Öse zu führen :blush2: . aber dem Sitz tut's gut . schade ist , daß die Außenlasten etwas mager ausgefallen sind . aber auch hier gibts Abhilfe durch den Aftermarket . ich tröste mich damit , daß die Maschinen ja auch nicht immer vollbeladen rumgeflogen sind .hier noch n Link zu einem Post in Modellbauneuigkeiten : http://www.flugzeugforum.de/threads/28442-Special-Hobby/page8?p=2179672#post2179672 .. es wird also noch anderenorts an ,Viggen' gewerkelt !
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
.. siehe 2.Bild oben ..

diese ist übrigens eine aus dem Karton ...
 
Anhang anzeigen
xingu

xingu

Testpilot
Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
938
Zustimmungen
560
ich hoffe, Du hast Dich auch für diese Camouflage entschieden...
 
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.106
Zustimmungen
2.092
Ort
Berlin
...na das ist bei mir auch erstmal abonniert...hab den SH AJ37 auch liegen...hoffentlich denkst du daran,dass bei der AJ (also die von SH) der Rumpf etwas kürzer ist als bei der JA (also Tarangus)...ist aber offenbar nur ein minimal invasiver Eingriff...

Gutes gelingen und viel Spaß beim Bau...
Gruß Assericks...:)
 

viper16341

Space Cadet
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
2.195
Zustimmungen
4.050
Ort
Panketal OT Zepernick
Oh da baut einer die Tarangus Viggen :FFTeufel: - Ja naja an meiner Tarangus Maschine muss ich mich auch noch versuchen - ich freu mich auf den Bau!

Viel Spass weiterhin!
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.574
Zustimmungen
1.451
Ort
Berlin F`hain
weisst Du Ralph...
ob Du nun oben im Titel zur 35,37 oder 39 den Namen dazuschreibst...
es ist Schnurz...denn DIE Namen weiss ein jeder...wie z.B. auch die der
21.23.25.29 und 31 ! ;o>
Viel Erfolg,mein Alter!
Ich hänge an Deinen Fersen und freue mich,was zu lernen!

Gruss Uwe
 
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
@ Xingu : ich habe mich für die 7-62 entschieden ... mit den Farbmischungen werde ich noch rumexperimentieren müssen ,da die Angaben im Bauplan haarscharf daneben liegen .

@ assericks :SH hat am Bausatz selber vorgesorgt : man erkennt , wo man den Rumpfrücken der AJ einkürzen muß .

im Bauplan wurde das allerdings vergessen . dafür haben sie beim Erstellen des Bauplans versehentlich Elemente des
Doppelsitzers eingefügt (Heckpartie).der Grund dafür dürfte sein , daß Teile für den Doppelsitzer mit auf den
Spritzlingen der AJ sind .

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
@MiGhty29 : allens chlor :wink:
 
Knight o. t. Sky

Knight o. t. Sky

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
1.100
Zustimmungen
131
...na das ist bei mir auch erstmal abonniert...hab den SH AJ37 auch liegen...hoffentlich denkst du daran,dass bei der AJ (also die von SH) der Rumpf etwas kürzer ist als bei der JA (also Tarangus)...ist aber offenbar nur ein minimal invasiver Eingriff...

Gutes gelingen und viel Spaß beim Bau...
Gruß Assericks...:)
Wie ich hier im FF schon gelesen habe, ist die Jagdversion der Viggen im Rumpf länger als die Angriffsversion, daher die notwendige Kürzung des Oberrumpfes.

Hier bleibe ich auf jeden Fall "dran"!
 
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
.. in #12 1.Bild rechts : die Attack-Variante muß man 2mm einkürzen .. SH hat dem Rechnung getragen , erkennbar an der Nut .
 
Zuletzt bearbeitet:
assericks

assericks

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
1.106
Zustimmungen
2.092
Ort
Berlin
...ja, dafür hat der Tarangus Kit noch einen Ring für die Rumpfverlängerung mit drin...

Viele Grüße Assericks...:)
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

viper16341

Space Cadet
Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
2.195
Zustimmungen
4.050
Ort
Panketal OT Zepernick
Also ist Tarangus nicht gleich SH, sondern es sind wirklich 2 verschiedene Kits?!
 
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031

... der Einbau der Lufteinläufe ist sicher ungewöhnlich - aber dadurch lassen sich diese gut ausrichten . etwas seltsam ist die Aufteilung des Ober-bzw Unterteils des Bugs .. obwohl die Trennlinien - auch bei anderen Bauteilen - immer entlang den Blechstößen verlaufen . auch daß der Rumpfrücken nicht Teil der hinteren Rumpfteile ist ...

.. Ober-und Unterteil waren bei meinem Bausatz verzogen , sodaß die Klebeflächen mit ,sanfter Gewalt' zusammengeführt werden mußten . im Bereich unter den Canards(beidseitig) mußte ich spachteln und schleifen . auch die Lufteinläufe mußten angepaßt werden . wie man im Bereich der Seitenleitwerkswurzel sehen kann,ist vielleicht noch was für den Aftermarket geplant .
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Ralph

Ralph

Space Cadet
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1.153
Zustimmungen
1.031
.. noch ein kurzer Blick auf die Düse/Schubumkehr .

..was ich gut am Bauplan finde ist , daß immer wieder Infos für den Zusammenbau gegeben werden . aber bzgl der Schubumkehr liegt SH -glaube ich -falsch . lt SH waren alle Klappen der Schubumkehr im Normalfall bei geparkten Maschinen in mittlerer Stellung . ich habe aber nur Bilder gefunden , bei denen nur die obere Klappe abgesenkt war und die anderen am Schubrohr anlagen .
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

Saab 37 AJ von Special Hobby

Saab 37 AJ von Special Hobby - Ähnliche Themen

  • 17.03.2017 Saab 340 verliert Propeller in der Nähe von Sydney

    17.03.2017 Saab 340 verliert Propeller in der Nähe von Sydney: Eine Saab 340 hat im Flug den rechten Propeller "verloren", eine anschließende Landung auf dem Airport in Sidney verlief ohne Probleme. Nach dem...
  • Saab 35 Draken - 1/48 von Eduard

    Saab 35 Draken - 1/48 von Eduard: Als ich die Saab 35 Draken von Eduard im Laden gesehen habe, gab es nur noch den Wunsch - die muss ich haben! Diese reduziert Form - ein...
  • Oldtimers wird von Saab übernehmen

    Oldtimers wird von Saab übernehmen: Heute wurde es klar dass Saab AB übernehmen die Oldtimers von der Schwedische Luftwaffe. Es ist drei J 32 Lansen, ein Sk 37 Viggen und...
  • Saab J-29 B „Tunnan“ von Tigger Models in 1/32

    Saab J-29 B „Tunnan“ von Tigger Models in 1/32: Ich habe sehr lange überlegt, ob ich an einem Wettbewerb hier im Forum teilnehmen sollte, oder diesen Baubericht außerhalb der Konkurrenz laufen...
  • Bruchlandung einer Saab 2000 von Darwin in Paris

    Bruchlandung einer Saab 2000 von Darwin in Paris: Hallo, ersten Berichten zufolge soll es heute morgen eine Bruchlandung einer Saab 2000 von Darwin bei der Landung in Paris gegeben haben. Die...
  • Ähnliche Themen

    • 17.03.2017 Saab 340 verliert Propeller in der Nähe von Sydney

      17.03.2017 Saab 340 verliert Propeller in der Nähe von Sydney: Eine Saab 340 hat im Flug den rechten Propeller "verloren", eine anschließende Landung auf dem Airport in Sidney verlief ohne Probleme. Nach dem...
    • Saab 35 Draken - 1/48 von Eduard

      Saab 35 Draken - 1/48 von Eduard: Als ich die Saab 35 Draken von Eduard im Laden gesehen habe, gab es nur noch den Wunsch - die muss ich haben! Diese reduziert Form - ein...
    • Oldtimers wird von Saab übernehmen

      Oldtimers wird von Saab übernehmen: Heute wurde es klar dass Saab AB übernehmen die Oldtimers von der Schwedische Luftwaffe. Es ist drei J 32 Lansen, ein Sk 37 Viggen und...
    • Saab J-29 B „Tunnan“ von Tigger Models in 1/32

      Saab J-29 B „Tunnan“ von Tigger Models in 1/32: Ich habe sehr lange überlegt, ob ich an einem Wettbewerb hier im Forum teilnehmen sollte, oder diesen Baubericht außerhalb der Konkurrenz laufen...
    • Bruchlandung einer Saab 2000 von Darwin in Paris

      Bruchlandung einer Saab 2000 von Darwin in Paris: Hallo, ersten Berichten zufolge soll es heute morgen eine Bruchlandung einer Saab 2000 von Darwin bei der Landung in Paris gegeben haben. Die...

    Sucheingaben

    flugzeugbunker

    ,

    saab

    Oben