SAAB Gripen in 1:72 von Revell

Diskutiere SAAB Gripen in 1:72 von Revell im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Um mal was anderes zwischendurch zu bauen, neben den ganzen Tonis und Thooms, hab ich die Gripen von Revell fertiggestellt. Ein schönes kleines...

Moderatoren: AE
  1. #1 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Um mal was anderes zwischendurch zu bauen, neben den ganzen Tonis und Thooms, hab ich die Gripen von Revell fertiggestellt. Ein schönes kleines Ding, noch ein bisschen kleiner als die F-16. Der Bausatz war nicht besonders anspruchvoll aber fertig gibt wer ein recht schönes Bild ab. Lackiert mit Pinsel und Xtracrylx.
     

    Anhänge:

    AM72 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Auf dem RumpfRücken müssen die Antennen verkleinert werden, die sind zu groß (hab ich nicht gemacht).
     

    Anhänge:

  4. #3 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Ich glaube, der Farbton den ich für die Oberseite genommen habe, ist ein wenig zu hell.
     

    Anhänge:

  5. #4 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Laut dem Referenzmaterial was ich habe, besitzen die aktuellen Gripen keine Kennung am Bug. Habe mich trotzdem der Anletitung von Revell anvertraut und das ding draufgemacht.
     

    Anhänge:

  6. #5 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Á pro pro Referenzmaterial: Die erste Addresse für jenes war bei mir der Hersteller selber. Die Öffentlichkeitsarbeit von SAAB ist wirklich ausgezeichnet. Auf Anfrage schickte man mir einen Kalender und ein englisches Buch über die Gripen, völlig umsonst!
     

    Anhänge:

  7. #6 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Und ab zur last chance! Das wars:)
     

    Anhänge:

  8. #7 Tornado-Power, 15.01.2005
    Tornado-Power

    Tornado-Power Space Cadet

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    118
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Flensburg
    Hi Henne

    Die sieht nice aus. :TOP:
    Ich hab vor Jahren aus dem Bausatz mal den schwarzen Prototypen gemacht. Von der Passgenauigkeit fand ich ihn nicht schlecht. Leider lebt der schon ewig nicht mehr.
     
  9. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    341
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Um mit meinem alten Bundeswehrausbilder zu sprechen :"Noochmaaalll" :TD:

    Jetzt mal im Ernst, ist ein toller Bausatz geworden. Hat was, das kleine Ding.
     
  10. #9 schrammi, 15.01.2005
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Gefällt mir auch. Bis auf die Naht am Seitenleitwerk...
     
  11. #10 Starfighter, 15.01.2005
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    sieht wirklich gut aus - man merkt, dass du immer besser wirst!

    @maik: das ist aber nicht der selbe bausatz - der hier kommt aus italeri-formen, und deiner (hast schonmal bilder gezeigt! :)) ist die alte revell-form mit dem 5 meter hohen fahrwerk! :D
     
  12. #11 kosmodian, 15.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Ups :FFEEK: Jetzt wo du es sagsts... Ist mir vorher gar nicht aufgefallen, war so mit den Flügeln beschäftgit, dass ich das wohl übersehen habe :rolleyes:
     
  13. #12 Tornado-Power, 16.01.2005
    Tornado-Power

    Tornado-Power Space Cadet

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    118
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Flensburg
    Ups, ich weiß nicht mal ob ich das damalige Heft überhaupt noch besitze in dem Bilder davon waren. So prall war der auch nicht. Die ganzen gelben Hinweißschilder wurden ja nur per Pinselstriche angedeutet.:D

    Hast Recht Ben, der war damals wirklich reichlich hoch. War ja der erste Bausatz als der noch in silber angeboten wurde. Aber trotzdem war der Bausatz damals nicht übel wenn ich mich noch recht errinnere.
     
  14. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Erstmal: Schickes Teil! :TOP:
    Und nun: Waaah ich hab nur des Buch. Will auch so nen Kalender :D
     
  15. #14 centuryfan, 16.01.2005
    centuryfan

    centuryfan Testpilot

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Student (IBS auf MA)
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Macht einen sehr schönen Gesamteindruck :)! Und auch :TOP: für die Eigeninitiative in Sachen Referenzmaterial!!
    mfg Bernd
     
  16. #15 kosmodian, 16.01.2005
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen

    Der kalender ist schön, nur leider limitiert auf n paar hundert stück. Einfach mal ne Mail hinschreiben und nachfragen;) Viel Glück!
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    sieht echt gut aus!!!
    wenn meine modelle so aussehen würden :rolleyes:
     
  19. #17 F-14_Tomcat, 19.01.2005
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Heiliger...

    Oh du Heiliger Gott wow das dink kommt voll Krass an. :TD:
    Echt super!!! :D
     
Moderatoren: AE
Thema:

SAAB Gripen in 1:72 von Revell

Die Seite wird geladen...

SAAB Gripen in 1:72 von Revell - Ähnliche Themen

  1. Saab JAS 39C "Gripen", Revell, 1;72

    Saab JAS 39C "Gripen", Revell, 1;72: Hiho In den vergangenen Tagen kam ein heiss ersehntes Päckchen von Revells Abteilung X. Toller Service. So konnte ich die Gripen fertigbauen. Es...
  2. 'Nein' zu Saab Gripen

    'Nein' zu Saab Gripen: Heute war die Gripen Abstimmung in der Schweiz, und die Schweizer sagen 'nein' zu Saab Gripen. Merh is hier.
  3. 1:48 Saab Gripen JAS-39 A/C von Kitty Hawk

    1:48 Saab Gripen JAS-39 A/C von Kitty Hawk: Hallo liebe Forumsmitglieder, da ich leider derzeit zuviel Teit für den Modellbau habe, dachte ich mir, ich beginne mal einen Baubericht, Saab...
  4. Saab J-39C Gripen 1:48

    Saab J-39C Gripen 1:48: Hallo Modellbaufreunde Jetzt wo der Winter kommt habe ich etwas mehr Zeit im Keller abzuhängen und zu basteln. Für mein neues Projekt (und in...
  5. Saab JAS-39C Gripen 1:72, Italeri

    Saab JAS-39C Gripen 1:72, Italeri: Hallo zusammen Heute stell ich euch meine Saab Gripen vor. Das "Modellchen" entstand quasi so zwischendrin ohne große Ätzteile oder ähnliches...