Saab Grippen J-39 in 1/32

Diskutiere Saab Grippen J-39 in 1/32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Modellbaugemeinde. Ich zeige Euch Heute Bilder von meiner Grippen im großen Maßstab. Der Kit ist von Revell.

Moderatoren: AE
  1. #1 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Hallo Modellbaugemeinde.
    Ich zeige Euch Heute Bilder von meiner Grippen im großen Maßstab. Der Kit ist von Revell.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Im Bausatz sind Decals von mehren Prototypen. Auf den Fotos auf der Kartonseite ist aber auch ein Bild von einer Maschine, bei der die gelb/blauen Streifen bis zu Spitze vorlaufen.
     

    Anhänge:

  4. #3 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Und schon war meine "39" gefunden. Die anderen Versionen haben eine dunkelgraue Nase.
     

    Anhänge:

  5. #4 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Also erst mal ein paar Vorbildfotos besorgt und los gings'. Die Farben sind von Revell. Der Klarlack von Modelmaster.
     

    Anhänge:

  6. #5 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Die Maschine ist die erste Grippen überhaupt, also Prototyp Nr.1. Ich glaube ich habe gelesen, das der Jet bei Testflügen abgestürzt ist.
     

    Anhänge:

  7. #6 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Mit Hilfe von Decals aus einem zweiten Bausatz, habe ich die zusätzlichen Steifen ausgeführt.
     

    Anhänge:

  8. #7 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Teile für die Bewaffnung sind im Bausatz genügend vorhanden. Aber bei der Bemalung gab es Probleme.
     

    Anhänge:

  9. #8 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Ich habe mich, mangels Fotos, an die Anleitung der 72iger Revell Grippen gehalten.
     

    Anhänge:

  10. #9 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Das Triebwerk habe ich mit einer Polierfarbe lackiert. Ist mal was ganz anderes.
     

    Anhänge:

  11. #10 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Im Bausatz liegt auch eine Leiter. Diese soll angeklebt werden.
     

    Anhänge:

  12. #11 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Das geht natürlich garnicht. Also habe ich zwei Drahtbügel an die Leiter geklebt und kann sie jetzt bei Bedarf anhängen oder nicht.
     

    Anhänge:

  13. #12 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Die schönen versenkten Gravuren habe ich mit Schulmalfarbe hervorgehoben.
     

    Anhänge:

  14. #13 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Auf den Decals habe ich die Gravuren mit einem Bleistifft nachgemalt.
     

    Anhänge:

  15. #14 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Mal abgesehen von kleinen Veränderungen ist sie aus der Box gebaut. Ich weiß garnicht, ob es für diesen Kit überhaupt Zubehörteile gibt.
     

    Anhänge:

  16. #15 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Mit der könnte Revell mal eine Wiederauflage machen. Mittlerweile fliegt sie ja International.
     

    Anhänge:

  17. #16 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Die Bilder entstanden wieder auf dem Gelände des Flugplatzes Welzow. Für die Genehmigung bedanke ich mich.
     

    Anhänge:

  18. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Wieder mal ein wunderschöner Beweis, dass man sogar aus einem Revell Modell, gebaut aus der Kiste, ein wunderschönes Modell zaubern kann :TOP:
     
  19. #18 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Ich hoffe es hat etwas Spass gemacht. MfG Gerald.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 wernerair, 14.09.2008
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    825
    Ort:
    Spremberg
    Das freut mich.
    Ich hatte noch ein Foto vom Cockpit, aber leider keinen Blitz an. Da ist alles schwarz (auf dem Bild). Ist nichts besonderes, reiche es aber noch nach. MfG Gerald.
     
  22. #20 Tomcatfreak, 15.09.2008
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.159
    Zustimmungen:
    4.701
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Darüber haben wir ja neulich schon mal gesprochen. Das wird Revell mit Sicherheit nicht tun, da dieser Bausatz einen Prototypen darstellt und die aktuellen Versionen anders aussehen!
    Nein, leider nicht!
     
Moderatoren: AE
Thema: Saab Grippen J-39 in 1/32
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. saab 105 132

Die Seite wird geladen...

Saab Grippen J-39 in 1/32 - Ähnliche Themen

  1. Saab Lansen 32 Hobby Boss 1/48

    Saab Lansen 32 Hobby Boss 1/48: Hallo an´s Forum. Ein einfaches Modell, aber mit guter Passform. Ein paar Bilder hätte ich dazu .....[ATTACH] [ATTACH]
  2. 17.03.2017 Saab 340 verliert Propeller in der Nähe von Sydney

    17.03.2017 Saab 340 verliert Propeller in der Nähe von Sydney: Eine Saab 340 hat im Flug den rechten Propeller "verloren", eine anschließende Landung auf dem Airport in Sidney verlief ohne Probleme. Nach dem...
  3. Saab 2000 Verkaufspreis

    Saab 2000 Verkaufspreis: Mich würde es interessieren, zu welchen Preisen die Saab 2000 heute so verkauft wird. Die Saab 340 bekommt man ja schon für Spottpreise… Kann...
  4. Saab 35 Draken - 1/48 von Eduard

    Saab 35 Draken - 1/48 von Eduard: Als ich die Saab 35 Draken von Eduard im Laden gesehen habe, gab es nur noch den Wunsch - die muss ich haben! Diese reduziert Form - ein...
  5. Saab AJS 37 Viggen (Special Hobby 1/48) pa Krigsbas

    Saab AJS 37 Viggen (Special Hobby 1/48) pa Krigsbas: .. dem Betrachter wird natürlich auffallen , daß mein Diorama immer noch nicht zu 100% fertig ist - aber wegen der wenigen verbleibenden Arbeiten...