Sammler von Instrumentenbrettern

Diskutiere Sammler von Instrumentenbrettern im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Nein, wahrscheinlich nicht.
F-4phan

F-4phan

Testpilot
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
986
Zustimmungen
3.374
Ort
El Paso, Texas/USA
Eine Frage zu Russischen Instrumenten. Wir benötigen eine Anzahl von Ersatzgläsern für verschiedene Instrumente, da sämtliche Instrumentgläser unseres Mi-2 eingeschlagen waren. Wir würden uns freuen, falls jemand eine Quelle kennt, wo mann so etwas beschaffen kann.

 
Anhang anzeigen
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.178
Zustimmungen
1.092
Ort
Schwerte
Wie sich ein Forumskollege mal ausdrückte:
In dem Zustand ist das ein Fall für den Strahlenschutzbeauftragten. :blink:

Unabhängig davon und in grober Unkenntnis der Kurse für und Seltenheit von Mi-2 Instrumenten, wäre es wahrscheinlich einfacher neue Instrumente zu suchen.
 
Fishbed792

Fishbed792

Testpilot
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
726
Zustimmungen
978
Ort
Manching
Wie sich ein Forumskollege mal ausdrückte:
In dem Zustand ist das ein Fall für den Strahlenschutzbeauftragten. :blink:
Diese Diskusion zu den " strahlenden " Instrumenten hatten wir doch schon öfter hier , nicht schon wieder anfangen !
Schaut doch erst mal gennau auf das Bild , dann würde man erkennen , das die Instrumente mit weißer Farbe beschichtet sind .
Und außerdem sind die Instrumente ähnlich , ob aus west oder Ost , daher nicht gleich wieder die ostlichen schlecht machen !
 
Fishbed792

Fishbed792

Testpilot
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
726
Zustimmungen
978
Ort
Manching
Eine Frage zu Russischen Instrumenten. Wir benötigen eine Anzahl von Ersatzgläsern für verschiedene Instrumente, da sämtliche Instrumentgläser unseres Mi-2 eingeschlagen waren. Wir würden uns freuen, falls jemand eine Quelle kennt, wo mann so etwas beschaffen kann.

Ich würde hier nicht anfangen , nach Gläsern zu suchen , das ist aus meiner Sicht eher ein gewisserer Mehraufwand .
Des weiteren sind die Gläser mit einer Geleeschicht versehen , welche ein Beschlagen verhindern sollen .
Bei einigen Instrumenten sind die Gläser in dem Gehäuse mittels einen eingepressten Halterring versehen , diesen einzusetzen ist schwierig .
Ich persönlich würde hier die Instrumente durch intakte ersetzen .
Sicher gibt es kein Hobby oder Bastelmarkt Geschäft , aber im Internet sind einige passende Instrumente zu finden .
Bei dem Mil Mi-2 handelt es sich um einen viel gebauten Heli mit vielen Standart Instrumenten . Da lässt sich sicher etwas finden , gegebenfalls auch bei mir in der Bastelkiste , bei Interesse eine PN an mich .

Mfg Fishbed792
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.178
Zustimmungen
1.092
Ort
Schwerte
Diese Diskusion zu den " strahlenden " Instrumenten hatten wir doch schon öfter hier , nicht schon wieder anfangen !
Schaut doch erst mal gennau auf das Bild , dann würde man erkennen , das die Instrumente mit weißer Farbe beschichtet sind .
Und außerdem sind die Instrumente ähnlich , ob aus west oder Ost , daher nicht gleich wieder die ostlichen schlecht machen !
Ich habe es erwähnt, da ich nicht wusste inwieweit sich F-4phan dieser eventuellen Problematik bewusst ist. Im übrigen hätte ich bei kaputten Gläsern eines westlichen Musters genau das gleiche geschrieben. Da muss man sich als Sammler östlicher Technik nicht gleich angegriffen fühlen.
Wenn das bereinigte Instrumente sind, umso besser.

Eine Frage zu Russischen Instrumenten. Wir benötigen eine Anzahl von Ersatzgläsern für verschiedene Instrumente, da sämtliche Instrumentgläser unseres Mi-2 eingeschlagen waren. Wir würden uns freuen, falls jemand eine Quelle kennt, wo mann so etwas beschaffen kann.
Ich könnte ebenfalls eventuell helfen. Ich habe hier einen einzelnen AGK-47 (der künstliche Horizont) mit polnischer Beschriftung (allerdings mit Nachtleuchtfarbe) liegen, der ebenfalls günstig abzugeben ist. Sollte Fishbed792 dir allerdings schon einen solchen angeboten haben, möchte ich mich da nicht zwischendrängeln.
 
F-4phan

F-4phan

Testpilot
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
986
Zustimmungen
3.374
Ort
El Paso, Texas/USA
@Fishbed792,@AARDVARK, danke für eure Angebote, auf die ich wohl mit PN zurückkomme. Das Hauptproblem würde warscheinlich der Versand nach USA sein, da die Portokosten heutzutage fast alles kaputt machen. Da die Mi-2 im Museum nur statisch ausgestellt wird, ist die Funktion der Instrumente Nebensache, es kommt nur auf die Optik an.
So sieht das Gesamtprojekt aus.

 
Anhang anzeigen
RPB

RPB

Kunstflieger
Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
28
Zustimmungen
15
Ort
Köln
In der Bucht gibt es Anbieter von Glasscheiben (z.B. dieglasschmiede) dort kann man die dia mm wählen.
Selbst schon mal für ein Panel gemacht, absolut ok.
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.178
Zustimmungen
1.092
Ort
Schwerte
@Fishbed792,@AARDVARK, danke für eure Angebote, auf die ich wohl mit PN zurückkomme. Das Hauptproblem würde warscheinlich der Versand nach USA sein, da die Portokosten heutzutage fast alles kaputt machen. Da die Mi-2 im Museum nur statisch ausgestellt wird, ist die Funktion der Instrumente Nebensache, es kommt nur auf die Optik an.
So sieht das Gesamtprojekt aus.

Was ist denn über die Historie des Lfz. bekannt?
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.178
Zustimmungen
1.092
Ort
Schwerte
Der ID-808/ASQ UHF Kanalanzeiger ist jetzt auch eingebaut. Sein Zustand war nicht besser als der des Instrumentenbretts. Das Schild ist nach dem Original neu erstellt.
Ich habe durchaus Hoffnung an das Machmeter und den US ID-663U zu kommen, aber für die Leuchtplastiken sehe ich leider sehr schwarz, worin auch der Hauptgrund liegt, dass eine Beleuchtung wenig Sinn ergibt.
Wünsche euch einen guten Wochenstart!
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
F-4phan

F-4phan

Testpilot
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
986
Zustimmungen
3.374
Ort
El Paso, Texas/USA
Ich habe mich daran gemacht die Instrumente für unsere Mi-2 mit neuen Gläsern zu versehen, da eine Neubeschaffung aus ekonomischen Gründen nicht in Frage kommt, da Portokosten von Europe die Ausgaben für die Instrumentye fast verdoppeln würde. Da das Brett optisch vollständig sein soll, habe ich diesen Weg gewählt. Das Photo zeigt was ich heute fertig gestellt habe. Verwendet habe ich teilweise Glass von US Instrumenten, but in der Mehrzahl Plexiglas.. Die Aktion war einfacher als ich dachte.

 
Anhang anzeigen

MikeBravo

Testpilot
Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
946
Zustimmungen
224
Ort
Langenzenn
Na sieht doch prima aus! Sieht doch auch kein Mensch, ob das jetzt Gläser aus Echt- oder Plexiglas sind, hauptsache, die Optik konnte schnell, einfach und preisgünstig verbessert werden!
 
F-4phan

F-4phan

Testpilot
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
986
Zustimmungen
3.374
Ort
El Paso, Texas/USA
Nachdem ich am Wochenende einige Instrumente mit neuer Verglasung versehen habe (#1631), habe ich sie heute eingebaut. Ein paar sind noch in Arbeit, dann fehlen noch 2oder 3 Instrumente. Foto 2 zeigt Zustand bei Erhalt der Maschine. Die Uhr ist neu, aus meinem Bestand, zwar wohl nicht das richtige Modell, aber ist zumindestens russischen Ursprungs. Das richtige Modell hatte sich schon unsere MiG-21 angeeichnet.

P.S. Bevor man mich steinigt, ich habe gestern nach dem Einsetrzen der Fotos festgestellt, das ich die Tankanzeige doppelt, und dazu an der falschen Stelle eingebaut habe.. Hatte ein Instrument zum Einbau und das schien die einzige Stelle wo es passte. Da ich keine Info dabei hatte und ich nicht sah, das schon das gleiche Instrument am richtigen Platz sass. Wunderte mich aber, das kein passender Stecker vorhanden war. Beim Vergleiche der Fotos sah ich später meinen Fehler.



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.178
Zustimmungen
1.092
Ort
Schwerte
Falls jemand von dieser bunten Mischung etwas gebrauchen kann bitte melden:

Grimes B-6612 Eyebrow (2x vorhanden)
AGK-47B Attitude indicator (Polnische Beschriftung)
Airbus A310 Compartment / Duct Temperature Indicator
CH-47D Oil Pressure Indicator 0-200 PSI
MC-1 NAVY Altimeter
F9F-6P Cougar Machmeter
AH-1 Cobra Instrumentenrahmen
T-2 Buckeye Warnlicht
Graue Panelbeleuchtungskappen (8x vorhanden)
Weston amperemeter 0-600A
Hydraulic pressure indicator (Wartungsklappeneinbau, kein Cockpitinstrument)

Bei Detailfragen nur zu! Wünsche euch einen kurzen Freitag und ein schönes Wochenende!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Sammler von Instrumentenbrettern

Sammler von Instrumentenbrettern - Ähnliche Themen

  • Literatur zur Zertifizierung und Zulassung von Interior Materialien und Teilen

    Literatur zur Zertifizierung und Zulassung von Interior Materialien und Teilen: Hallo Flugzeug-Freunde! ich bin auf der Suche nach Literatur über die Zertifizierung und Zulassung von Teilen für die Fluggastkabine. Mich...
  • Sammler Pilotenhelme Europaweit HGU Gentex und Exoten usw..

    Sammler Pilotenhelme Europaweit HGU Gentex und Exoten usw..: Hallo an alle hier, gab es schon mal einen Beitrag mit Sammlungen und Bildern aller Mitglieder hier und deren Helmen? Möglichst von...
  • Sammler & Hobbywelt in Alten-Buseck

    Sammler & Hobbywelt in Alten-Buseck: Nicht weit von Gießen in Hessen... In Alten-Buseck wurde im vergangenen Jahr in den Räumen eines ehemaligen Möbelhauses die "Sammler-und...
  • Illustrierte Reihe f. d. Typensammler

    Illustrierte Reihe f. d. Typensammler: Hier: An 24 Nr. 19 Bork/Grenzdörfer 32 Seiten Deutscher Militärverlag 1966 incl. Negativ Filmstreifen 1,50 MDN In den sechsziger Jahren brachte...
  • Fotosammler-Ecke

    Fotosammler-Ecke: Salü, Hier kann man Bilder links posten. Schreiben Sie Bitte: Der Name der Maschine, Grösse und Resolution (800 X 600, 1024 X 768 oder ...)...
  • Ähnliche Themen

    • Literatur zur Zertifizierung und Zulassung von Interior Materialien und Teilen

      Literatur zur Zertifizierung und Zulassung von Interior Materialien und Teilen: Hallo Flugzeug-Freunde! ich bin auf der Suche nach Literatur über die Zertifizierung und Zulassung von Teilen für die Fluggastkabine. Mich...
    • Sammler Pilotenhelme Europaweit HGU Gentex und Exoten usw..

      Sammler Pilotenhelme Europaweit HGU Gentex und Exoten usw..: Hallo an alle hier, gab es schon mal einen Beitrag mit Sammlungen und Bildern aller Mitglieder hier und deren Helmen? Möglichst von...
    • Sammler & Hobbywelt in Alten-Buseck

      Sammler & Hobbywelt in Alten-Buseck: Nicht weit von Gießen in Hessen... In Alten-Buseck wurde im vergangenen Jahr in den Räumen eines ehemaligen Möbelhauses die "Sammler-und...
    • Illustrierte Reihe f. d. Typensammler

      Illustrierte Reihe f. d. Typensammler: Hier: An 24 Nr. 19 Bork/Grenzdörfer 32 Seiten Deutscher Militärverlag 1966 incl. Negativ Filmstreifen 1,50 MDN In den sechsziger Jahren brachte...
    • Fotosammler-Ecke

      Fotosammler-Ecke: Salü, Hier kann man Bilder links posten. Schreiben Sie Bitte: Der Name der Maschine, Grösse und Resolution (800 X 600, 1024 X 768 oder ...)...

    Sucheingaben

    sammler von instrumenten

    ,

    flugzeug instrumentenbretter

    ,

    flugzeugteile sammler

    ,
    im cockpit feuerlöschschalter
    , content, F-104 G Instrumente Einzel-Grimes, bf 109 instrumentenbrett ständer, Migjet, luftfahrt iff sif, jetparts mail, luftwafe instrumente radioaktivität, akustische Warnungen beim MiG-21 Autopilot, Flughandbuch mig 21, kaz_seller, PN 522-2411-003, Flugzeugteile web.de loc:DE
    Oben