SAR-Übung vor Texel

Diskutiere SAR-Übung vor Texel im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Tausend Dank an meinen "kleinen" Bruder! Er fährt als Ingenieur auf einem Containerschiff und hat mir Bilder von einer SAR-Übung mit der...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 langnase73, 03.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Tausend Dank an meinen "kleinen" Bruder! Er fährt als Ingenieur auf einem Containerschiff und hat mir Bilder von einer SAR-Übung mit der niederländischen Kustwacht zur Verfügung gestellt.

    Am 26.01.2010 befand sich sein Schiff vor Texel, als der Pilot einer Agusta Bell 412SP um die Genehmigung zur Durchführung einer Rettungsübung bat.

    Hier pirscht sich der Helikoper seitlich an das Schiff heran.
     

    Anhänge:

    Deichwart gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 langnase73, 03.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Während der Übung wurden drei Mann, Trage und Puppe auf die Nock ab-, und auch wieder aufgewinscht.

    Hier nähert sich der Heli an die Nock an.
     

    Anhänge:

  4. #3 langnase73, 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Gleich hat der Retter festen Boden unter den Füßen...
     

    Anhänge:

  5. #4 langnase73, 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Vor dem Winschen wird das Geschirr sorgfältig überprüft!
     

    Anhänge:

  6. #5 langnase73, 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Nach dem Aufwinschen des "Verletzten", bewegt sich der Helikopter seitlich von der Nock weg...
     

    Anhänge:

  7. #6 langnase73, 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
    Hier kann man die enorme Höhe der Brücke des Schiffs erahnen. Gleich haben Retter und Verletzter den Rettungshubschrauber erreicht.

    Danke an meinen Bruder Claudius!
     

    Anhänge:

  8. #7 mike november, 03.02.2010
    mike november

    mike november Testpilot

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    286
    Beruf:
    Menschenfischer
    Ort:
    Terra Dithmarsica
    Danke Langnases Bruder! Schöne Bilder der holländischen Kollege!
     
  9. grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Super Bilder!

    Was hat die Kiste denn unter der Nase (unter dem Radar) für einen Anbau? Antennen? Besonders auf Bild 1 zu erkennen.
     
  10. #9 langnase73, 03.02.2010
    langnase73

    langnase73 Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    3.164
    Ort:
    Berlin
  11. #10 Army Aviator, 04.02.2010
    Army Aviator

    Army Aviator Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Deutschland
    Ja genau, Aufhängevorrichtung für einen SX16!
     
  12. grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    Na klar! :!:

    Hätte ich auch selber drauf kommen können. Danke!
     
  13. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Schöne Bilder!

    Schade, dass eine solche spontane Übung in Deutschland versicherungstechnisch nicht möglich ist.
    Aus England kenne ich das auch, nennt sich dort "Vessel of opportunity".

    Thomas
     
  14. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Geübt wird oft.

    Was wir sagen: Einfach ein Schiff anfragen, ob man mal mit denen Winschen kann, ist nicht abgedeckt.

    Thomas
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. ice225

    ice225 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    792
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Aber eine Anflugübung ist drin, oder? ;)
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=1183527&postcount=601
     
  17. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Zum Einen das, zum Anderen kann man ja auch mal überlegen, wo man ggfs Winschen könnte, sollte ein Passagier doch von Bord müssen.
    Auch einfach so Gucken muß mal drin.

    Thomas
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

SAR-Übung vor Texel

Die Seite wird geladen...

SAR-Übung vor Texel - Ähnliche Themen

  1. Texel Airshow 28 Juli 2012

    Texel Airshow 28 Juli 2012: Sehr geehrte Luftfahrt-Enthusiasten, Am Samstag, den 28. Juli wird Texel Airshow Platz auf der schönen Insel Texel in den Niederlanden statt....
  2. Flugplatz Texel (EHTX)

    Flugplatz Texel (EHTX): Während unseres Urlaubs in Holland haben wir auch die Insel Texel besucht. Zu meiner Überraschung hat der Flugplatz dort einen gut erhaltenen Gate...