SBD-5 Dauntless / Accurate Miniatures

Diskutiere SBD-5 Dauntless / Accurate Miniatures im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo liebe Modellbaugemeinde, nach etwas längerer Abstinenz möchte ich mich mit meinem neuen Modell/Diorama zurückmelden. Basis meines...

Moderatoren: AE
  1. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Hallo liebe Modellbaugemeinde,

    nach etwas längerer Abstinenz möchte ich mich mit meinem neuen Modell/Diorama zurückmelden.

    Basis meines Modells ist der bereits etwas ältere Bausatz von Accurate Miniatures im Maßstab 1:48. Gebaut wurde weitestgehend OOB.
     

    Anhänge:

    • 019F.jpg
      Dateigröße:
      128,7 KB
      Aufrufe:
      220
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Bild 2
     

    Anhänge:

    • 025F.jpg
      Dateigröße:
      115,9 KB
      Aufrufe:
      219
  4. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Als „Extras“ habe ich ausschließlich den Cockpit-Ätzteile Satz von Eduard verwendet, da durch die geöffneten Hauben das Cockpitinnere gut einzusehen ist.
     

    Anhänge:

    • 030F.jpg
      Dateigröße:
      92,8 KB
      Aufrufe:
      221
    JohnSilver und AE gefällt das.
  5. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Einzig das Zwillings-MG im Heck des Cockpits habe ich scratch gefertigt, da das Original nicht nach meinem Geschmack war.
     

    Anhänge:

    • 001F.jpg
      Dateigröße:
      45,2 KB
      Aufrufe:
      218
    pog68 und bastelalex gefällt das.
  6. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    andere Seite
     

    Anhänge:

    • 010F.jpg
      Dateigröße:
      47,8 KB
      Aufrufe:
      217
    pog68 gefällt das.
  7. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    und am Modell
     

    Anhänge:

    • 034F.jpg
      Dateigröße:
      92,3 KB
      Aufrufe:
      220
    pog68 und JohnSilver gefällt das.
  8. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Lackiert wurde mit Farben von Gunze und Revell. Dabei habe ich die einschlägig bekannten Methoden der Aufhellung und Abdunkelung ausgwählter Bereiche mittels Airbrush angewendet.

    Anschließend erfolgte die obligatorische Zwischenlackierung mit Future. Nach dem Aufbringen der Decals nochmals Future und dann das Ölfarbenwashing. Zum Schluss wurde mit stark verdünntem Mattlack der Abschluss aufgebracht.

    Bei den Decals habe ich grundsätzlich auf die Decals aus dem Bausatz zurückgegriffen. Einzig die Decals an den Rumpfseiten wurden durch kleinere Decals von Eagle Strike ersetzt.
     

    Anhänge:

    • 037F.jpg
      Dateigröße:
      107,5 KB
      Aufrufe:
      219
    pog68, assericks, OK3 und einer weiteren Person gefällt das.
  9. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    ...und das Modell von unten..
     

    Anhänge:

    pog68 gefällt das.
  10. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Das Trägerdeck stammt von Eduard. Bei der Lackierung wurde wie folgt vorgegangen:

    • Aufbringen einer braunen Grundfarbschicht (Revell Aquacolor : Dark Earth 82 )
    • Versiegelung mit Future
    • Nach ausreichender Trocknungszeit habe ich anschließend das gesamte Trägerdeck mit White Ensign Models „Deck Blue“ 20-B
    geairbrusht
    • Nach ca. 2 Tagen Trocknungszeit habe ich damit begonnen, die blaue Farbschicht mit sehr feinem Schleifpapier bzw.
    Schleifvlies unregelmäßig wieder abzuschleifen, um so den Verwitterungszustand des Trägerdecks darzustellen
    • Die sich auf dem Trägerdeck befindlichen Metallschienen zur Befestigung der Flugzeuge bzw. Rand des Flugzeugfahrstuhls
    wurden mit Metalizer Titan von Model Master lackiert
    • Die verwitterten weißen Markierungsstreifen entstanden analog zur o.g. Vorgehensweise (abkleben, weiße Lackierung mit
    Airbrush, nach ausreichender Trocknung abschleifen mit feinem Schleifpapier)
    • Zum Schluss erfolgte nochmals eine Versiegelung mit Future, obligatorisches Washing und „Schlusspatina“ mit Mattlack
     

    Anhänge:

    • 021F.jpg
      Dateigröße:
      83,3 KB
      Aufrufe:
      219
    bastelalex und JohnSilver gefällt das.
  11. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Die Pilotenfiguren und der Traktor stammen von Tamyia, die beiden Mechaniker von Eduard.
     

    Anhänge:

    • 028F.jpg
      Dateigröße:
      87,5 KB
      Aufrufe:
      216
    pog68 gefällt das.
  12. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    ..
     

    Anhänge:

    • 033F.jpg
      Dateigröße:
      84,1 KB
      Aufrufe:
      108
  13. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Dem Traktor habe ich Räder in Kurvenfahrt und einen etwas verwitterten „Anstrich“ spendiert, um etwas mehr Leben reinzubringen.
     

    Anhänge:

    • 036F.jpg
      Dateigröße:
      86,4 KB
      Aufrufe:
      108
    pog68 und JohnSilver gefällt das.
  14. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    ...
     

    Anhänge:

    • 041F.jpg
      Dateigröße:
      100,2 KB
      Aufrufe:
      109
    JohnSilver gefällt das.
  15. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    Hier jetzt weitere Bilder der Scenerie
     

    Anhänge:

    • 026F.jpg
      Dateigröße:
      91,3 KB
      Aufrufe:
      108
  16. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    ....
     

    Anhänge:

    • 027F.jpg
      Dateigröße:
      90,5 KB
      Aufrufe:
      109
  17. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    .....
     

    Anhänge:

    • 035F.jpg
      Dateigröße:
      92,4 KB
      Aufrufe:
      109
    JohnSilver gefällt das.
  18. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    ......
     

    Anhänge:

    • 040F.jpg
      Dateigröße:
      84,7 KB
      Aufrufe:
      109
  19. wofi

    wofi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    07.09.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Oberursel
    ....so das war's jetzt.

    Konstruktive Kritik ist wie immer willkommen.

    Viele Grüße

    Wolfgang
     

    Anhänge:

    • 043F.jpg
      Dateigröße:
      98,7 KB
      Aufrufe:
      109
    syrphus gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7.508
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hi Wolfgang!!!

    Sehr schöne Trägerdeckszene. Mir gefällt Deine Dauntless sehr gut!!!:TOP:
    Auch musste ich etwas schmunzeln, da ich vor einiger Zeit für meine 48er Avenger von Accurate Miniatures ebenfalls das Eduard-Trägerdeck und die Tamiya-Piloten samt Moto Tug verwendet habe........war das ja offensichtlich eine gute Entscheidung:cool::wink:

    Grüßle
    Zimmo :rugby:
     
  22. #20 bastelalex, 30.11.2015
    bastelalex

    bastelalex Astronaut

    Dabei seit:
    09.12.2005
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    4.810
    Ort:
    bei Köln
    Prima, endlich wieder ein Rollout hier!

    Dazu ein sehr informativer - danke, wofi, für die Beschreibung Deiner Bearbeitungsschritte beim Lackieren und Altern. Das realistische Ergebnis überzeugt, finde ich.
    (Das Einzige, was mir nicht gut gefällt, sind die viel zu dünnen Ätzteile als Mun-Gurte. Ich weiß, es ist ein schwieriges Thema. Wann erhört endlich ein Hersteller die Rufe der Unglücklichen und bringt was Vernünftiges in 1:48???)
     
Moderatoren: AE
Thema: SBD-5 Dauntless / Accurate Miniatures
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. accurate miniatures sbd-3 dauntless

Die Seite wird geladen...

SBD-5 Dauntless / Accurate Miniatures - Ähnliche Themen

  1. flaps/ dive brakes der SBD Dauntless

    flaps/ dive brakes der SBD Dauntless: Hallo, ich habe eine Frage zu den "Flaps"/ Klappen der SBD Dauntless. :headscratch: Hatten diese mehrere Funktionen, nämlich Landeklappen...
  2. SBD-3 "Dauntless" von Trumpeter

    SBD-3 "Dauntless" von Trumpeter: Die SBD „Dauntless“ erntete ihren Ruhm in der Schlacht um Midway am 4. Juni 1942, als 128 dieser Sturzkampfbomber vier japanische Flugzeugträger...
  3. Douglas SBD-3 Dauntless 1/72

    Douglas SBD-3 Dauntless 1/72: Das Modell der Dauntless ist schon seit einigen Monaten fertig, heute hab ich es doch noch geschafft sie euch zu zeigen.:cool:
  4. Revell Douglas Dauntless in 1:32

    Revell Douglas Dauntless in 1:32: Tach zusammen, hier möchte ich euch mal ein Flugzeug mit einer sehr ungewöhnlichen Lackierung vorstellen. Diese wurde wie die anderen auch, mit...