Schleudersitze

Diskutiere Schleudersitze im Luftfahrzeugtechnik u. Ausrüstung Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; So, hier noch 2 Seiten Beste Grüße [ATTACH] [ATTACH]

Moderatoren: Skysurfer
  1. schlund

    schlund Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    526
    So, hier noch 2 Seiten
    Beste Grüße

    Anhänge:


    Anhänge:

     
    done_deal, mig-jet, rechlin-lärz und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schleudersitze. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3102 done_deal, 21.02.2019
    done_deal

    done_deal Testpilot

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    RLP
    Hallo Michael,
    Vielen Dank. Das sind ja nochmal ein paar extra infos on top.
    Mal sehen was ich an Teilen alles zusammen bekomme dafür.

    Der nächste US Sitz ist zwischenzeitlich in die Sammlung gekommen.
    Das wird jetzt wohl der älteste sein den ich habe. Baujahr 1954 oder 55.
    Lässt sich am Schild leider nicht mehr so genau ablesen.
    Ich poste ein paar Fotos sobald er etwas hergerichtet in Keller steht.
    Ein kleines Ratespiel zur Hilfe. Er kommt aus der 54-2671. Sollte jetzt nicht sehr schwer sein raus zu finden was es ist :-)
     
  4. F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    2.443
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    B-52C-45-BO an MASDC am 9/9/71. Von welcher Crew Position ist der Sitz?
     
  5. #3104 done_deal, 22.02.2019
    done_deal

    done_deal Testpilot

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    RLP
    Genau aus dieser.
    Der Sitz für den ECM Officer.
    Also leider keiner von den vorderen 2, aber immerhin.
    Meines Wissens nach gibt es sonst keinen B52 Sitz in Europa, abgesehen von der kompletten Maschine im Museum in England.
     
  6. #3105 MikeBravo, 07.03.2019
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Langenzenn
    Ich komme demnächst an einen Martin-Baker Mk II aus einer G-91 "Gina"
    heran. Zwar ohne Vergurtung, Sitzpolster, Schirme usw., aber der Verkäufer will nur 300€ für haben!

    Meine Frage an euch: Ist das ganze Zubehör für diesen Sitz noch erhältlich?
    Wenn ja, wo oder bei wem?

    Soll ich bei dem Angebot zuschlagen?

    Anhänge:

     
  7. F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    2.443
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    Zuschlagen, sieht gut aus.
     
  8. #3107 done_deal, 08.03.2019
    done_deal

    done_deal Testpilot

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    RLP
    Der Sitz aus der G-91 ist ein GW6A, kein MK2.
    Du müsstest also entsprechend danach die Augen offen halten.
    Die Frage ist halt wie genau original muss es sein. 100% genau oder sieht ähnlich aus, passt und ist auch ok.
    Sitzkissen sollte zu finden sein. Es gab mal neue in den USA, God knows wie die dahin gekommen sind aber sie wurden da angeboten.
    Bei uns sollte das aber auch mit etwas Gedult zu finden sein.
    Gurtzeug, Fallschirmpack, Rückenkissen halte ich persönlich für sehr schwierig zu bekommen.
    Habe ich ewig keine mehr im Angebot gesehen.
    Beim Fallschirmpack kann man auch nicht einfach irgend einen Horseshoe pack nehmen weil er natürlich über diese halbrunde Halterung in der Mitte vom Sitz passen muss.
    Gurtzeug könnte man für die Optik ja sonst alternativ was anderes fürs erste ran bauen, beim Fallschirmpack muss es passen sonst bekommst man es auch garnicht angebaut.
    Die Haltegurte fürs Fallschirmpack und die Beinmanschetten gibts ab und an bei ebay angeboten von CJP. Vllt mal anrufen bei denen.
    Den Sauerstoffschlauch mit entsprechendem Anschluss gibts bei ebay. Darauf kommt dann ein CRU-60/P als "PEC" quasi. Das ist auch überall zu finden.
    Sauerstoffflasche und Raketenpack... naja :-)
    Bei den Teilen für den Steuerschirm wirds wieder etwas knifflig. Bei der Steuerschirmauszieleine müsste auch die vom GQ7 passen.
    Steuerschirmschäkel ... hmmm schwierig, Verbindungsleine oben drauf wird sicher auch die vom GH7 passen.
    Das Auslösezeitwerk ist ausgelöst, es sieht aber so aus als wäre die Abzugsstange noch dran. Wenn die da ist hast du eine sehr gute chance das der Pin auch dran hängt.
    Damit kannst du das Zeitwerk dann easy selbst wieder spannen. Falls nicht kann man die ganz einfach nachdrehen lassen oder du steckst einen Bithalter / Bitaufnahme von der Bohrmaschine rein. Das passt tatsächlich und funktioniert :-)

    Genug gebabbelt, in der Summe denke ich kannst du für den Preis nix verkehrt machen.
    Einige Teile finden sich schnell aber wie so oft bei unserem Hobby ist ja der Weg das Ziel ;-)
     
    MikeBravo gefällt das.
  9. #3108 Zippermech, 08.03.2019
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    7.018
    Ort:
    Deep south
    Ja, einige von den GW6-Teilen sind zwischenzeitlich rar geworden....:rolleyes1:
     
  10. F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    2.443
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    Sitzkissen gibt es hier in USA immer noch beim gleichen Anbieter, ca $100 - wohl keine grosse Nachfrage.
     
  11. #3110 MikeBravo, 08.03.2019
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Langenzenn
    Okay, werde dann den Sitz nehmen! Wär toll, wenn ihr mir beim beschaffen von evtl. bei euch vorhandenen und bestellbaren Teilen helfen könntet...

    Da ich keinen PC habe sondern nur ein Smartphone mit begrenztem Internet volumen, ist alles etwas umständlich bei mir...

    Das das kein "Gina" - Sitz sein kann, war mir eigentlich klar. Die letzte Inspektion war 1979 und da war die G 91 schon längst ausgemustert...

    In welchen Jets war dieser denn eingebaut?

    Ich melde mich spätestens wieder, wenn ich den Sitz habe, so in 3 Wochen. Vielleicht finde ich in Speyer einige Zubehörteile, was meint ihr, wieviel € müsste ich in den Sitz noch reinstecken, bis er wieder nach was aussieht?
     
  12. #3111 done_deal, 08.03.2019
    done_deal

    done_deal Testpilot

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    RLP
    Du hast in deinem ersten Post von einem MK II geschrieben. Die gabs in der Hunter, Vampire, Sea Hawk, Canberra...
    Der Sitz auf deinem Foto ist jedenfalls ein GW6A aus der G-91.
    1979 war die Gina keineswegs ausgemuster. Da war sie noch bei einigen Verbänden im Einsatz.

    Wieviel der Spass kostet ist immer so ne Sache. Das hängt wieder von "wie genau will ich es haben" ab.
    Lassen wir das Sitzkissen mal grob 150 kosten mit Versand und Zoll.
    Der O2 Schlauch bei ebay steht für 60 + Versand drin. Ein CRU60 kostet ca 50.
    Dann hast du mit 3 Teilen den Preis vom Sitz schon fast verdoppelt quasi.
    Es ist immer schwer zu sagen was die Dinge kosten. Angebot ---> Nachfrage.
    Das Gurtzeug wird sicher der teuerste Haufen sein.
    Ist hinten eigentlich eine Kanone verbaut? Schwer zu sehen auf dem Foto.
     
  13. #3112 MikeBravo, 08.03.2019
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Langenzenn
    Ich kann den Sitz erst Ende März besichtigen bzw. Fotografieren. Habe im Moment nur diese eine Abbildung und Beschreibung.

    Allerdings werde ich mal einige Fotos anfordern, wie den Sitz von hinten, Typenschild usw. Welche Bilder von welchen Bereichen wären für euch noch interessant?

    Ich denke mal, da ich ein absoluter Schleudersitz-Neuling bin, das ich auf eure Hilfe bei der Montage von Teilen angewiesen bin....

    Hat jemand von euch diesen Sitz komplett und kann mir ein Bild von ihm einstellen?
    Zudem bräuchte ich auch einen Sockel sowie eine Bauanleitung dafür...
    Welcher Helm und O2- Maske passen zu diesem Sitz?
     
  14. #3113 Zippermech, 08.03.2019
    Zippermech

    Zippermech Space Cadet

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    7.018
    Ort:
    Deep south
    Kauf erstmal den Sitz und liess dir zwischenzeitlich den Thread hier durch - da gibt`s schon einiges zum GW6:wink2:
     
    stormbird, mig-jet, AARDVARK und 2 anderen gefällt das.
  15. MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Langenzenn
    Ich hätte da nochmal eine Frage: An dem Schleudersitz, den ich mir kaufen will, sieht man mehrere Leitungen. Was für Systeme gab es an so einem Sitz, elektrische, hydraulische, pneumatische?
     
  16. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.245
    Zustimmungen:
    3.953
    Ort:
    Bayern
    Das sind Gasdruckleitungen, die den Gasdruck zum Raketenpack leiten.
     
    MikeBravo gefällt das.
  17. RESI

    RESI Testpilot

    Dabei seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord/ETHS
    Also, Hydraulische sind mir nicht bekannt, wenn man Explosivstoffe zu den Pneumatischen Zählt ; JA!. Elektrische , Ja aber nur für bestimmte dinge: Sitzhöhe, Kartuschenzündung.Normal ist aber Mechanisch, Pyrotechnisch, Seewasseraktivierung ist normalerweise elektrisch/pyrotechnisch. Es gibt diverse möglichkeiten.
     
  18. done_deal

    done_deal Testpilot

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    RLP
    Im Fall von deinem GW6 gibt es nur die Sauerstoffversorgung und die Funk/Com Verbindung von der Zelle zum Sitz.
    Sitzseitig sind es, wie schon vorher erwähnt, größtenteils Gasdruck Leitungen die den Gasdruck der verschiedenen Komponenten von A nach B Leiten.
    Das Com System ist sehr überschaubar. Ein Kabel von hinten links nach vorne rechts.
    Alle anderen Leitungen sind Gasdruck Leitungen die im Normalfall drucklos/leer sind und erst beim Auslösen der entsprechenden Kartusche unter Druck gesetzt werden.
    Also solltest du irgendwo irgendwas aufschrauben wird im normalfall nichts passieren.
    Nahezu alles an den alten alten MB sitzen wird mechanisch oder über Gasdruck geregelt.
    Hydraulische Komponenten fallen mir so spontan garkeine ein. Zumindest nicht am Sitz selbst.
     
    MikeBravo gefällt das.
  19. done_deal

    done_deal Testpilot

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    RLP
    .
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Langenzenn
    Okay, dann bin ich beruhigt. Dann kann also nichts auslaufen oder sich eine Leitung nicht lösen/trennen lassen, weil diese unter Druck steht.

    Ich nehme mal an, der Sitz wurde nicht herausgeschossen....
    Noch 2 Wochen, und dann gehört er mir! Dann kommt Speyer, wo ich hoffentlich erstmal die Sitzpolster, den Survival-Pack und evtl. die Vergurtung bekomme/finde....
     
  22. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.245
    Zustimmungen:
    3.953
    Ort:
    Bayern
    Erwarte dir von Speyer nicht zu viel, sonst bist du am Ende enttäuscht. Aber halte gut die Augen offen, die Schätze liegen meist gut versteckt unter Krimskrams.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Schleudersitze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleudersitz kaufen

    ,
  2. C-2 sitz

    ,
  3. schleudersitze

    ,
  4. mk 10 schleudersitz,
  5. content,
  6. bundeswehr altenstadt schongau lehrgangsteilnehmer 1969,
  7. schleudersitz km36,
  8. verkaufen,
  9. lehrgangsteilnehmer 1969 altenstadt schongau,
  10. schleudersitz tornado,
  11. verkauf schleudersitze,
  12. schleudersitz erschlagen,
  13. schleudersitz,
  14. abzugsgriff,
  15. schleudersitz MB gq7,
  16. Abzuggriff schleudersitz ebay,
  17. escapac ic-7 flugzeugforum.de,
  18. gru-7 www.flugzeugforum.de,
  19. urt-33a www.flugzeugforum.de,
  20. km36 schleudersitz,
  21. f 104 starfighter seat IQ7,
  22. schleudersitz kaufen,
  23. Gafteil,
  24. schleudersitz MB MK10,
  25. schleudersitzmodell
Die Seite wird geladen...

Schleudersitze - Ähnliche Themen

  1. 120 Schleudersitze für'n Aluschrott demnächst als Pepsidosen oder Alufolie :-)

    120 Schleudersitze für'n Aluschrott demnächst als Pepsidosen oder Alufolie :-): Hallo Leute muss eine pricate Halle/Hangar räumen mit ca 120 Schleudersitzen und ca 3000kg losen Sitzteilen (auf Paletten verteilt)...
  2. Auslösung Schleudersitze

    Auslösung Schleudersitze: Wie werden bei zweisitzigen Maschinen die Schleudersitze ausgelöst ? Macht das jeder Pilot im Gefahrenfalle separat für sich ? Oder wird der...
  3. Schleudersitze für F-4B in 1:48?

    Schleudersitze für F-4B in 1:48?: Guten Morgen. Hat mal jemand einen Tipp für mich welcher Aftermarket-Hersteller guten Ersatz für die Schleudersitze einer F-4B im Programm hat?...
  4. Brauche Hilfe für ACES II und Phantom Schleudersitze

    Brauche Hilfe für ACES II und Phantom Schleudersitze: Hallo zusammen, kann mir bitte jemand erklären wie man der Unterschied zwischen frühen und späten ACESII (F-16) und Phantom Schleudersitzen...
  5. F-15C gestern bei Alamo abgestürzt - Pilot OK nach Schleudersitzeinsatz

    F-15C gestern bei Alamo abgestürzt - Pilot OK nach Schleudersitzeinsatz: Hmm, überrascht bin ich schon dass ich mal der Erste sein soll ... Gestern ist ne McDonnell Douglas F-15C Eagle von der Nellis Air Force Base -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden