Seitenverhältnisse einstellen, aber wie?

Diskutiere Seitenverhältnisse einstellen, aber wie? im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hallo, ich habe nun schon einige Fotos auf der Festplatte und wollte jetzt mal ein Album anlegen. Ich schicke die besten Bilder an Filialen wie...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 merlin919, 19.03.2005
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    Hallo,
    ich habe nun schon einige Fotos auf der Festplatte und wollte jetzt mal ein Album anlegen. Ich schicke die besten Bilder an Filialen wie Plus oder ähnliche. Doch fallen die Bilder nicht im gewünschten 9x13 Format sonder kleiner aus. Ein beiliegendes Blatt zeigt, dass die Bilder ein Seitenverhältnis von 3 zu 2 haben müssen, die meisten Digicams aber ein Seitenverhältnis von 4 zu 3 haben. Wie und vor allem wo kann ich das bei meiner Digicam einstellen. Ich habe ein Panasonic Lumix FZ-10. Kann ich das evtl. auch mit Photoshop machen? Ich würde mich über Hilfe sehr freuen. :)
    mfg Alex :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F/A-18 Hornet, 19.03.2005
    F/A-18 Hornet

    F/A-18 Hornet Kunstflieger

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Alex
    Wie es beim Photoshop ist, weiss ich nicht, jedoch habe ich Paint Shop Pro und dort kann man es verstellen und zwar unter: Bild;Grösse ändern.
    Doch ob es beim Photoshop auch so funktioniert, kann ich dir nicht sagen.
     
  4. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Du kannst das Format Deiner Bilder schon ändern - aber Vorsicht !
    Format nicht = Abmessung !
    Will heissen : Wenn Du einfach das Format änderst, verzerrst Du nur Deine Bilder.
    Du musst sie entsprechend beschneiden.
     
  5. VJ101

    VJ101 Testpilot

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Luftfahrt-Ingenieur
    Ort:
    Oldenburg
    Es gibt extra Tools, mit denen du aus deinem Digicam-Format ein Fotoabzug- Format ausshneiden kannst. Mußt mal bisschen suchen, ein Tool ist zB Fotoworks, aber das kostet geld....wenn mans nicht irgendwo so bekommt, emule zB...aber das ist ja illegal :FFTeufel:

    Manche online anbieter haben auch selbst software dafür.
     
  6. #5 n/a, 19.03.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2005
    n/a

    n/a Guest

    Warum benutzt Du nicht einen darauf spezialisierten Online-Photoladen. Dieser ist nicht der billigste, ist aber schnell, zuverlässig und sehr gut (besonders die Verpackung für den Versand!). Die haben - wenn ich mich recht entsinne - auch spezielle Digicam-Formate.

    http://www.24h-bildexpress.de/

    Über diesen Shop findest Du auch ein paar Anbieter, Pixaco hatte ich auch schon ausprobiert, ist auch gut!

    http://www.shop.skultaim.de

    Ich nehme immer Onlineshops, ist bequemer und eigentlich schnell im Briefkasten (meist am nächsten Tag!). :TD:
     
  7. #6 Flying_Wings, 19.03.2005
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.883
    Zustimmungen:
    9.053
    Ort:
    BY
    kleiner Auszug aus den FAQ vom Drogeriemarkt Schl*****:

    Warum sind meine Bilder nicht genau 10x15 cm, sondern etwas kürzer?

    Der normale KB-Film hat ein Seitenverhältnis von 2:3. und liefert das Ihnen vertraute Format von 10:15 Ihre Digitalkamera fotografiert und speichert Ihre Bildmotive im Format 3:4 wie Sie es vom Fernsehbild her kennen. Wir liefern Ihnen Ihre Bilder in dem Seitenverhältnis, das Sie uns zuschicken, um ihre Motive nicht zu beschneiden.


    Der P*** macht es vielleicht auch so?! Kannst ja erst einmal ein paar unbearbeitete Fotos hingeben und dir das Ergebnis anschauen.

    Link zum Thema "Test Digitalausdrucke":
    http://www.ndrtv.de/ratgebertechnik/themen/20040912_digitalfotos.html

    F_W
     
  8. #7 merlin919, 20.03.2005
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    Danke euch allen. :TOP: Ich werds mal ausprobiern.
    mfg Alex :)
     
  9. uti

    uti Space Cadet

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    2.291
    Beruf:
    immer noch Fotograf
    Ort:
    Bad Doberan
    Kleine Anmerkung am Rande. Unser Digitalprinter schneidet bei einem Foto im 4:3 Format bei fester Länge oben und unten etwas ab. Am Terminal von Fuji kann man jedoch eine "variable" Länge angeben, so daß das Bild ohne Verlust ausbelichtet wird. Hat dann jedoch eine kürzere Länge, also 9x11 oder 10x13.
    Ob alle "kleinen" DigiCams die 3:2 Einstellung haben kann ich so nicht sagen.
    Die Auskunft von Schlecker scheint mir nicht ganz eindeutig.
    Na ja sind halt keine Fachleute. :FFTeufel:
     
  10. #9 Toxic Avenger, 20.03.2005
    Toxic Avenger

    Toxic Avenger Testpilot

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    898
    Beruf:
    Techn. Angestellter
    Ort:
    Kaufbeuren
    In Photoshop (CS) geht's mit "Auswahlrechteck" in der Werkzeugleiste anklicken, dann in der oberen Menüleiste "Festes Seitenverhältnis" auswählen.
    Nun kann man bei "Breite" und "Höhe" den gewünschen Wert eintragen, also 3 und 2.
    Anschließend mit gedrückter Maustaste den Bildausschnitt wählen und unter "Bild" > freistellen das Bild ausschneiden. Fertig ist das Foto im 3 zu 2 Format.
    Wird dies öfters benötigt, kann man sich eine kleine Aktion dazu schreiben.
     
  11. #10 merlin919, 20.03.2005
    merlin919

    merlin919 Testpilot

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    135
    Beruf:
    F/O
    Ort:
    EDDH
    @Toxic Avenger:
    Muss ich das Bild denn freistellen? Kann ich es nicht so lassen wie es ist?
    Ansonsten danke.
    mfg Alex :)
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Toxic Avenger, 20.03.2005
    Toxic Avenger

    Toxic Avenger Testpilot

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    898
    Beruf:
    Techn. Angestellter
    Ort:
    Kaufbeuren
    ja Alex, sonst hast Du nur eine gestricheltes Rechteck in Deinem Bild, die Größe bzw. das Verhältnis Breite - Höhe ändert sich dann nicht.
    Außerdem, versuche einmal einen anderen Menüpunkt anzuklicken, dann ist das Rechteck auch weg.
     
  14. #12 uti, 21.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2005
    uti

    uti Space Cadet

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    2.291
    Beruf:
    immer noch Fotograf
    Ort:
    Bad Doberan
    Die ganze Geschichte mit Photoshop kannst du dir theoretisch sparen. Einfach das Fuji-Terminal nutzen und du bekommst deine Bilder komplett ohne Anschnitt oder Verlust. ;)
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Seitenverhältnisse einstellen, aber wie?

Die Seite wird geladen...

Seitenverhältnisse einstellen, aber wie? - Ähnliche Themen

  1. den Zündzeitpunkt einstellen - Lycoming und Continental-Motoren

    den Zündzeitpunkt einstellen - Lycoming und Continental-Motoren: Schönen Nachmittag zusammen, ich hatte auf Arbeit letzte Woche die Aufgabe, den Zündzeitpunkt an einem Flieger mit Lycoming-Motor einzustellen....
  2. LTG 62 muss zeitweilig den Flugbetrieb einstellen

    LTG 62 muss zeitweilig den Flugbetrieb einstellen: Falls wir es hier noch nicht hatten: Transall bleibt am Boden / Stadt Wunstorf / Wunstorf / Seeprovinz / Schaumburg - www.SN-Online.de
  3. Regeln zum Einstellen von Spotterfotos

    Regeln zum Einstellen von Spotterfotos: Für Spotter-Threads gelten die folgenden Regeln: - Die 6-Bilder-Regel, die bisher schon für Ausstellungen und Airshows galt, wird auf...