Sensation bei JG300.de

Diskutiere Sensation bei JG300.de im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo Fliegerfans und WKII Fans. Auf unserer Website www.jg300.de hat es eine kleine Sensation gegeben. Unser aktives Mitglied KWW hatte in...
BOBO

BOBO

Astronaut
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.596
Zustimmungen
1.112
Ort
BLN 12489
Hallo Fliegerfans und WKII Fans.

Auf unserer Website www.jg300.de hat es eine kleine Sensation gegeben. Unser aktives Mitglied KWW hatte in November/ Dezember 2004 nach einiger Recherche im Buch von Prien -Messerschmitt Bf 109F-K (english), S. 145 unten das unbekannte Flugzeug Me 109G-14 dem JG11/ JG300 zugeordnet. Das JG300 war Aufsitzergruppe beim JG11. :TD:

Wir veröffentlichten dies mit einer tollen Grafik auf unserer Seite (15./JG300).
Vor wenigen Tagen meldete sich der Hinterbliebene Neffe gleichen namens und steuerte dazu einige Bilder bei. Gleichzeitig erhielten wir von dem Ortchronisten der Absturtzstelle im heutigen Tschechien ebenfalls einige Hinweise, die dann im meinem Buch genauer beschrieben werde. Ein Flugzeugführer hat damit ein Gesicht und eine Geschichte bekommen. :TOP:
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Sensation bei JG300.de. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.497
Zustimmungen
3.834
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Toll das sowas nach so langer Zeit noch möglich ist!
Und noch beachtenswerte ist, dass es noch Personen gibt die sich darum kümmern!
 
BOBO

BOBO

Astronaut
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.596
Zustimmungen
1.112
Ort
BLN 12489
Bruno Klostermann 11./JG300

Die nächste Sensation bahnt sich ebenfalls an. Der Neffe von Bruno Klostermann hat sich bei uns gemeldet und zwei weitere Fotos angeboten. Damit gibt es neue Fotos von einem wenig bekannten Flieger. Und das interessanteste dabei, derjenige kennt bis heute nicht seine Verwandschaft in Frankreich. Pierre Klostermann war damlals ein jagdfleiger der französischen Luftwaffe und der Consin von Bruno Klostemann. Durch einen Zufall wurde uns dieser Zusammenhang zugespielt, eine Bergungstruppe aus Ostdeutschland lieferte dazu Informationen. Warten wirs ab, es tut sich noch etwas. :TOP:
 
Thema:

Sensation bei JG300.de

Sensation bei JG300.de - Ähnliche Themen

  • Tödlicher Flugunfall bei Eschwege – Zwei Personen sterben

    Tödlicher Flugunfall bei Eschwege – Zwei Personen sterben: Segelflieger bei Eschwege abgestürzt. HNA
  • Bugfahrwerk einer 787 kollabiert beim Beladen

    Bugfahrwerk einer 787 kollabiert beim Beladen: https://www.aerotelegraph.com/boeing-787-von-british-airways-faellt-auf-die-nase Kann es wirklich nur durch eine fehlerhafte Beladung zu so einem...
  • 12.06.2021 Absturz/mögliche Kollision eines Segelflugzeugs und einer DR400 bei Bivio (Schweiz)

    12.06.2021 Absturz/mögliche Kollision eines Segelflugzeugs und einer DR400 bei Bivio (Schweiz): Bei Bivio (Graubünden/Schweiz) haben Rettungskräfte bei der Suche nach einem abgestürztem Segelflugzeug am Samstag eine verunglückte DR400...
  • "Sensationsfund" - 20 Spitfire vergraben in Burma entdeckt...

    "Sensationsfund" - 20 Spitfire vergraben in Burma entdeckt...: 20 nagelneue Spitfires entdeckt Wenn das mal keine gute Nachricht ist: In Burma sind 20 Spitfire Mk VIII bzw. Mk XIV entdeckt worde, die kurz vor...
  • Sensationeller Flugzeugfund in Indien?

    Sensationeller Flugzeugfund in Indien?: Auf dem Warbirds Resource Group Message Board wird berichtet, daß die britische Flugzeugpresse in September über ein sensationeller Flugzeugfund...
  • Ähnliche Themen

    Oben