Seversky P-35A 1/48 von Academy

Diskutiere Seversky P-35A 1/48 von Academy im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hier ist die alt bekannte P-35A von Academy.:cool: Das USAAC bestellte 16. Juni 1936 77 Stück des einsitzigen Jägers.Die Maschine war...

Moderatoren: AE
  1. #1 Cherrylock, 23.12.2008
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller
    Hier ist die alt bekannte P-35A von Academy.:cool:

    Das USAAC bestellte 16. Juni 1936 77 Stück des einsitzigen Jägers.Die Maschine war untermotorisiert und die letzten Jäger wurden 1942 vom Kampfeinsatz abgezogen.
    Heute existiert nur noch eine im USAF Museum.

    Mein Modell ist die Maschine von Lt. Boyd D. "BUZZ" Wagner, 17. Persuit Squadron, Nichols Field, 1941

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cherrylock, 23.12.2008
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:

     
  4. #3 Cherrylock, 23.12.2008
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:

     
  5. #4 Cherrylock, 23.12.2008
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:

     
  6. #5 Cherrylock, 23.12.2008
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller

    Anhänge:



    Ich hoffe euch gefällt dieser alte Krieger.:confused:
     
  7. #6 Aderlass, 23.12.2008
    Aderlass

    Aderlass Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    Fluggerätemechaniker; Maschinenbautechniker
    Ort:
    Augusta Vindelicorum
    Hallo Cherrylock,

    wieder ein seltenes Modell, ich kannte das Flugzeug bisher gar nicht.

    Weiter so!
     
  8. #7 Hans Trauner, 23.12.2008
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Saubere Arbeit. Ich mag ungetarnte Maschinen, da wird die Linie und die Form der Maschine nicht so gestört...und die P-35 hat was..typisch 1930er!

    Eine weitere Maschine hats übrigens auch geschafft, sogar in Europa. In Linköping, im schwedischen Luftfahrtmuseum gibt es auch eine. Leider unter einem Tarnnetz und wirklich etwas schwierig zu fotografieren. Gegenüber steht interessanterweise der italienische Nachbau von Reggiane. Schweden dürfte der einzige Betreiber von Original und Kopie gewesen sein.

    H.
     

    Anhänge:

    • P-35a.JPG
      Dateigröße:
      100,2 KB
      Aufrufe:
      156
  9. #8 Hans Trauner, 23.12.2008
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    An die linke Seite kommt man gar nicht ran, deshalb noch mal die rechte....
     

    Anhänge:

    • P-35b.JPG
      Dateigröße:
      93,2 KB
      Aufrufe:
      154
  10. #9 Silverneck 48, 23.12.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    P-35A

    Hallo Cherrylock,

    sehr schön geworden ist Deine P-35A - und selten ist sie auch noch...

    MfG Silverneck
     
  11. #10 Friedarrr, 23.12.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.593
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    War bestimmt kein "Schüttelbausatz"!
    Dazu noch eine tolle Vorbildauswahl.

    Die Fotos sind schon ein bisschen besser, aber geh mal raus oder an ein Fenster. Verhalte dich doch nicht wie eure alten Nietzangen...!
     
  12. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.035
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Gefällt mir auch ganz gut diese P-35.
    Wobei natürlich das Silber über alles Geschmacksache ist.
    Aber wenn es das Vorbild so will :D
    Ordenliche Arbeit :TOP:
    Dieses Model findet man oft bei ebay von Hobbycraft für wenig Teuro´s !
    Frage mich immer, zu was das Glasfenster am Rumpf gedacht war :?!
    Einige dieser Maschinen waren im frühen Pazifik Krieg auch noch im Einsatz !
    Die Re 2000 als Kopie der P-35 zubezeichnen, wäre etwas ungerecht.
    Aber der Mann der die Re 2000 entwarf, arbeitete vorher bei der P-35 mit :D
    Auf jeden Fall war die Re 2000 die bessere und moderne Maschine!
    Vor Kriegsbeginn ging so gar eine Bestellung der RAF
    über 300 Jäger in Italien ein!

    Hotte
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Knight o. t. Sky, 26.12.2008
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    GF
    Welche Farbe...

    ...hast du für die Ganzmetall-Lackierung benutzt?
    Sieht echt klasse aus.

    Gruß
    Dietmar
     
  15. #13 Cherrylock, 26.12.2008
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    6.454
    Ort:
    im Keller
    Schön das euch gefallen hat.

    Das Modell ist mit Humbrol Pollished Alu lackiert, vorher natürlich mit MR.Surface grundiert, sonst poliert man sich total irre.

    Ich habe mit der Humbrol Pollished Alu bis jetzt recht gute Erfahrungen gemacht, ach als Untergrund zum später abplatzen lassen z.B. für blaue US Navy Flieger.

    So Alu-Kisten sind nicht jedermans Sache, aber es gibt da alte Krieger bei denen ist es schöner und typischer als alles andere.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Seversky P-35A 1/48 von Academy

Die Seite wird geladen...

Seversky P-35A 1/48 von Academy - Ähnliche Themen

  1. Academy 1/48 Seversky P-35A

    Academy 1/48 Seversky P-35A: Hallo FF-Kollegen!! Die P-35 war ein von Alexander Seversky und Alexander Kartveli konstruierter Ganzmetall-Tiefdecker mit luftgekühltem...