SIM Vorstellung: Strike Fighters Projekt 1

Diskutiere SIM Vorstellung: Strike Fighters Projekt 1 im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; So möche euch ein vielleicht nicht sehr bekanntes, aber glaube ich sehr gutes Spiel vorstellen, mit dem man neben Spass auch relativen Realismus...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
So möche euch ein vielleicht nicht sehr bekanntes, aber glaube ich sehr gutes Spiel vorstellen, mit dem man neben Spass auch relativen Realismus haben kann...

Inspiriert zu diesem Artikel hat mich ein anderer Thread dieses Unterforums...

Erstmal n paar Anmerkungen zum Spiel :D

Fliegen kann man die F-100D, F-104G, F-4 B/C/D/E , A-4 B/C/E :HOT :HOT :HOT :FFTeufel: :TOP:

Die Cockpits bei den Untervarianten sind (leider) gleich aber denke, das ist ok... Die Cockpits selber sind absolut ok und detailgetreu wie nicht viel anderes, auch wenn einige Anzeigen funktionslos sind, bzw im Cockpit mit der Maus selber die wenigsten anzusteuern sind... Das Cockpi selber ist 3D man kann sich mit der Maus während des Fluges "umgucken".

Hud ist nicht wie so oft vollgestopft sondern Phantom typisch. z.B nur mit einem Gunsight ausgerüstet.

Lackierungen sind jeweils für das passende Muster die Standardlackierung z.B Navy oder SEA Shema, F-104 / 100 in Naturmetall....

Dazu kann man per Menue Hoheitsabzeichen für bestimtt 20 Länder wählen und in einem Anderen Menue Staffelmarkierungen... Jedes Land auf jedes Flugzeug.

Dort gibt es aber keinen Filter, kann also eine F-104 mit Dt. Hoheitsabzeichen und Amerikanische Staffelkennungen machen, was ich natürlich nicht will... *g*
War nurn Beispiel...

Leider sind diese Hoheitsabzeichen nicht immer an den richtigen Stellen aber man kann auch diese "Clean" lassen und z.b. selber auf das Tarnshema malen, wenn man was bestimmtes fliegen will, weil:

Die Tarnshemen sind als selbst mit Paint öffnebare Bitmaps ausgelegt und so kann man sich mit viel Arbeit und ausprobieren auch eigene dazu machen.
Habe eine Hill 2 Phantom mal gemacht, wer will und das Spiel hat dem kann ich die *.bmp schicken...

Flugeigenschaften sind "insgesamt" so weit ich das beurteilen kann realistisch, was Geschw. und Steigleistung und auch Wendigkeit anbelangt, typenspezifisch lassen sich riesen Unterschiede feststellen, die Größten wahrscheinlich von A-4 auf F-104....

Zur "Avionik" darf man nicht allzuviel erwarten, jedes Flugzeug hat soweit die gleiche Bedienung, wenn auch Teile je nach fehlen oder anders sind...

Bewaffnung ist sehr vielfältig, wird in der Kampage vorgegeben, ist bei den Einzel oder Trainismissionen aber frei wählbar. Von mehrern Sidewinder oder Sparrow Typen bis zu Mk. 81 82 83 84, Lau´s, Napalm, AGM45, AGM 78, Tanks etc...

Naja, nun seht selbst, Fragen gerne stellen, ich mag diese Sim einfach, auch wenn sie nicht perfekt ist, aber für 60er und 70er Jahre Feeling, erste Wahl... l

PS Leider fliegt man auf keiner realen Landkarte, sondern in einem wirklich sehr großem Areal das an den Nahen Osten erinnert.... Großes Meer, grüne Küste, dann Wüste bis zur "Wand" :D

Diese Lassen sich auch relativ Vorbildgerecht auf einzelne Typen verteilen, wenn auch kleine Fehler da sind...

Noch genialer finde ich, das auch so ziemlich jedes Feindflugzeug fliegbar ist im Multiplayer, leider alle nur mit A-4 Cockpit, aber wo gibt es schon ne Mig-17/19/21F-13/PF, su-7, sogar ne Hercules und ne TU-22 Blinder :FFTeufel:

Nun seht selbst, erst mal 6 Pics vom "Foto-Flug" mit einer F-4E in SEA, wenn auch wie ich meine mit nicht ganz korrekten Markings, aber man kann ja nicht alles haben...

MFG

Bild 1, F-4E after Takeoff:TD:
 
Anhang anzeigen
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
weiter mit den multiplayervögeln, hier tu-22, zum fliegen bestimmt hamma cool, im multiplayer naja *g* ok wenn man sich zusammen tut m sie zu verteidigen... die guns bewegen sich, sind aber nicht steuerbar, keine ahnung ob dann die KI zurückschießt
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
mig-19....

gabs die bei den nordkoreanern :?! *g*
 
Anhang anzeigen
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
so nun die standardvögel, hier die f-100d als franzose.... gab es diese sidewinder konfiguration wirklich?? :?! trotzdem cool :TOP:
 
Anhang anzeigen
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
gustav, leider mit unkorrekter tarnung aber brauchbar... diese bewaffnung hat der pc vorgschlagen ist änderbar :p
 
Anhang anzeigen
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
last but not least, c-130a...

hoffe ich hab euch nicht allzusehr hiermnit genervt und vielleicht bei einigen lust geweckt sich dieses spiel zuzulegen, dürfte mittlerweile für unter 15€ regulär zu haben sein, ebal mal gucken, würde mich über dogfights mit euch freuen :-)

wer das hier für speicherplatzverschwendung hällt bbitte nicht meckern, wollte euch das mal zeigen... ist denke ich ziemlich unterschätzt, dummerweise haben sich die macher mit dem für "wahre interessenten" wie uns nicht gerade schmackhaften titel viel kaputt gemacht denke ich mal aber naja...

Mein Fazit: Auf jeden Fall sein Geld wert, Spielspass auf jeden Fall, Realismus in einigen Bereichen vorhanden, auf jeden Fall füllt es lücken...

Das alle bis auf die F-4 / A-4 / F-100 und 104 das gleich Cockpit haben naja, diese Jets waren auch "nur" für den MP gedacht, wenn man Plan vom programmieren hat, ist das vielleicht änderbar, ich weiss es nicht, bin nicht über den "status" der umlackierung bis jetzt hinaus...

hoffe hat euch gefallen dieser Einblick, bei Fragen bin ich da...

MFG
 
Anhang anzeigen

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
868
Ort
D
AARDVARK schrieb:
hoffe hat euch gefallen dieser Einblick, bei Fragen bin ich da...
Hättest du mal die Suchfunktion bemüht könntest du sehen, dass es zum Thema "Strike Fighters" seit Jahren (! - wörtlich zu nehmen) bereits Threads gibt - eine "Neuvorstellung" wirst du da nicht mehr hinkriegen ;)

Zu SF:P1 und Versionen (WoV etc.) gibt es schon ne Menge Threads hier, nimm mal die Suche oder guck z.B.:
http://flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=9012&highlight=strike+fighters
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.024
Ort
Schwerte
hmpf!

Irgendwie wusste ich, dass das kommt :red:

Klar wurde über ein Spiel, das vor zig Jahren rauskam schonmal geredet, wahrscheinlich auch viel, aber es gibt in so einem Forum auch nicht nur Leute mit 2000+ beiträgen, die schon X-Jahre dabei sind... Klar das die irgendwann mal "genervt" sind...
Klar, kann man nach Sachen suchen, aber es gibt ja auch "Neumitglieder" die nicht nach was bestimmtem suchen oder Leute die trotzdem nicht alles wissen was in x-jahren Forum da steht, sondern einfach so mal gucken und dann doch mal was neu für sich entdecken....
Ursprünglich wollte ich ein Bild machen und es in den vorherigen Thread mit nem Hinweis setzten... Dann habe ich eben mehr gemacht weil mir das Spiel nach über nem Jahr auch erst wieder aus dem Schrank gefallen ist und ich gerade Lust dazu hatte...

Wenns danach geht ist wahrscheinlich alles schon x-mal in 1000 Seiten diskutiert worden....

Schöne Nacht noch.... :(
....

Alpha schrieb:
Hättest du mal die Suchfunktion bemüht könntest du sehen, dass es zum Thema "Strike Fighters" seit Jahren (! - wörtlich zu nehmen) bereits Threads gibt - eine "Neuvorstellung" wirst du da nicht mehr hinkriegen ;)

Zu SF:P1 und Versionen (WoV etc.) gibt es schon ne Menge Threads hier, nimm mal die Suche oder guck z.B.:
http://flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=9012&highlight=strike+fighters
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

SIM Vorstellung: Strike Fighters Projekt 1

SIM Vorstellung: Strike Fighters Projekt 1 - Ähnliche Themen

  • Flugsimulator Steuerung, was taugt was?

    Flugsimulator Steuerung, was taugt was?: Hallo zusammen, zum Fliegen üben würd ich gerne erst mal virtuell anfangen mit entsprechender Steuerung (Steuerknüppel + Pedale). Die Bewertungen...
  • 25.08.2019 - Absturz Piper am Simplonpass, CH

    25.08.2019 - Absturz Piper am Simplonpass, CH: Heute morgen stürzte am Simplonpass im Wallis, CH ein Kleinflugzeug ab. Es soll sich um eine Piper gehandelt haben. Drei Menschen kamen dabei ums...
  • Microsoft Flight Simulator 2020 kommt

    Microsoft Flight Simulator 2020 kommt: Hier das Video dazu
  • IL-18 Flugsimulator Dessau am 25.5.2019

    IL-18 Flugsimulator Dessau am 25.5.2019: Der IL-18 Simulator steht im Technikmuseum "Hugo Junkers" in Dessau. Vormals bei Aeroflot, Interflug und Berline im Einsatz, wird er derzeit...
  • DRF-Hubschraubersimulator bei der Lufthansa

    DRF-Hubschraubersimulator bei der Lufthansa: Ab 2020 wird bei Lufthansa Aviation Training in Frankfurt ein Level D Fullflightsimulator für die H135/H145 für die DRF in Betrieb gehen...
  • Ähnliche Themen

    Oben