Skycrane 1:48

Diskutiere Skycrane 1:48 im Hubschrauber Forum im Bereich Bauberichte online; Bei der heutigen Vielzahl der angebotenen Modelle,frage ich mich ernsthaft, was mich geritten hat ein Scratchbau anzugehen. In meinem Falle den...

Moderatoren: AE
  1. #1 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Bei der heutigen Vielzahl der angebotenen Modelle,frage ich mich ernsthaft, was mich geritten hat ein Scratchbau anzugehen. In meinem Falle den Sikorsky S-64 Skycrane. Ob das Projekt jemals fertig wird, kann ich derzeit nur bezweifeln.
    Meine Motivation ist eher die eigenen Grenzen zu überschreiten,ohne zu scheitern. Oder besser wie länge hält man durch. Der Bau geht jetzt ca 1 Jahr mit Untebrechungen. Derzeitiger Zustand ist das darstellen der Öberflächenstruktur mit Nietwerkzeug ( Korneisen), heißt erhabene Nieten. Danach kommen die ersten Anbauten die im Rohzustand bereits existieren.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Nun einige Fotos vom Rohbauzustand
     

    Anhänge:

  4. #3 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Der Rumpf ist von der Cockpitsektion noch getrennt und wurde später angepasst
     

    Anhänge:

  5. #4 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Hier das Heckteil mit einigen Details
     
  6. #5 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Es sind noch nicht alle Details vorhanden
     

    Anhänge:

  7. #6 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    ...nur soviel das nichts beim handtieren beschädigt wird:!:
     

    Anhänge:

  8. #7 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    ..Heckgetriebe erste Stufe
     

    Anhänge:

  9. #8 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Anpassen Kabine und Bugsektion. Die Radarversion wurde verworfen und auf eine Militärversion zurückgerüstet.
     

    Anhänge:

  10. #9 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Hauptfahrwerksbeine der S-64F Version mit Doppelbereifung
     

    Anhänge:

  11. #10 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    hier noch mal
     

    Anhänge:

  12. #11 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Unterseite mit fast fertiger Benietung und aufgebrachten Details.
     

    Anhänge:

  13. #12 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Hier nun die Rohbauteile für die Triebwerke, Hauptgetriebe, Rotorkopf
     

    Anhänge:

  14. #13 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    und so sieht er jetzt immer noch aus. Das gestalten der Oberflächendetails hält länger auf als ich dachte
     

    Anhänge:

  15. #14 Intruder, 15.11.2008
    Intruder

    Intruder Astronaut

    Dabei seit:
    13.11.2002
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    931
    Beruf:
    Schreinermeister
    Ort:
    Bernkastel-Kues
    Bin beeindruckt,Kai:eek::TOP:. Ist der Rumpf und diverse Teile mit CNC gefräst?

    Aber sowas baut man nicht ruckzuck.
    Ich drück Dir die Daumen.
     
  16. #15 Tomcatfreak, 15.11.2008
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Stark :TOP:
    Wie hast Du denn die Kanzel gemacht, tiefgezogen?
     
  17. #16 Flugi, 15.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2008
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.949
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... ach uns Kay bastelt wieder? :eek:
    Schön, ein Lebenszeichen von Dir zu bekommen.
    Trotzdem mal eine Zwischenfrage, was Du uns jetzt hier zeigst, soweit war das Modell schon mal vor drei Jahren? Ist es mittlerweile fertig? :?!
     
  18. #17 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Die Dreh und Rotorteile sind CNC gefräst bzw. gedreht. Die Kanzel ist vom Seaking,ja genau das geht mit wenigen Änderungen.
     
  19. #18 DennisL, 15.11.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Reichertshofen
    Sieht toll aus!

    Aber:
    Cockpitscheiben:

    so wenig Änderungen zum Seaking sind das m.E. nicht. Das Seaking Cockpit paßt wohl noch für die S-60, die -64 hat ein eigenes Design, wenn auch nach dem gleichen Prinzip.

    Paßt denn die Rumpfbreite?
    Die Frontscheiben sind nicht unwesentlich höher.
    Die unteren "Fußraumscheiben" ragen weiter in die Mitte (bezogen auf die äußere Fensterstebe).
    Ist nicht als Kritik gemeint, soll nur verhindern, daß der Gesamteindruck des ansonsten sehr hochwertigen Ansatzes leidet.

    Dennis
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Plastikfix, 15.11.2008
    Plastikfix

    Plastikfix Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bad Waldsee
    Hi Dennis
    Ja die Breite passt perfekt.
    Das Feintuning kommt später, das sind erst die groben Probepassungen die den weg vorgeben. Man muß hier und da auch Kompromisse eingehen. Mein bestreben ist nicht das absolute perfekte Modell,eher der Skycrane an sich. Ich denke und glaube auch nicht das wenn es Abweichungen gibt, und die gibt es immer,einen Gesammteindruck schaden. Es sei denn das diese gravierend sind. Wie z.B. nur ein Triebwerk,grins
    Aber danke für den Tip,bin ich immer dankbar:).
    gruß kay




     
  22. #20 fightingfalcon, 16.11.2008
    fightingfalcon

    fightingfalcon Testpilot

    Dabei seit:
    15.04.2002
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Mehring
    Absolut traumhaft! Da ich den "Rohling" schon einmal in der Hand hatte, kann ich das voller Überzeugung sagen.

    Was kay hier abliefert ist Modellbau vom feinsten. Ich freue mich schon, das fertige Modell eines Tages bestaunen zu können.


    Gruß

    Christian
     
Moderatoren: AE
Thema:

Skycrane 1:48

Die Seite wird geladen...

Skycrane 1:48 - Ähnliche Themen

  1. Sikorsky CH-54 Skycrane "Air Flanders", 1:72, Revell

    Sikorsky CH-54 Skycrane "Air Flanders", 1:72, Revell: Hallo zusammen. Für jürgen.klüser kommt jetzt ein kleines Rollout von meinem fiktiven Skycrane der Air Flanders. Viel Spaß damit. Bisschen was...
  2. S-64 Skycrane

    S-64 Skycrane: Mojn! kann mir jemand sagen, ob in Europa noch Sikorsky S-64 Skycrane zu sehen sind, gegebenenfalls wo? Danke für Eure Hilfe!
  3. Sikorsky S-64 "Skycrane" über Kiel

    Sikorsky S-64 "Skycrane" über Kiel: Moin Moin. Vor ca einer Stunde habe ich vor dem Fenster eine S-64 Skycrane in verhältnismäßig geringer Höhe über Kiel fliegen sehen. Weiß...
  4. CH 54 A Skycrane; 1/72

    CH 54 A Skycrane; 1/72: Tach zusammen, nachdem mein erster Baubericht, zumindest mir, riesen Spass gemacht hat und ich nebenbei auch noch ne menge Menge gelent habe,...
  5. 1/72 CH 54A Skycrane, Bj 2001 – Revell

    1/72 CH 54A Skycrane, Bj 2001 – Revell: Hallo Gemeinde, nachdem mein erster Versuch zu diesem Bausatz so richtig in die Hose ging, werde ich diesen aussergewöhlichen Hubschrauber...