Skylon

Diskutiere Skylon im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Raumfahrt-Start-up: Billiger als Elon Musk "Von einem Flugplatz abheben, ins All starten und wieder landen, so die Vision: kurze Wartung,...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 klaus06, 01.05.2018
    klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    490
    Raumfahrt-Start-up: Billiger als Elon Musk

    "Von einem Flugplatz abheben, ins All starten und wieder landen, so die Vision: kurze Wartung, nächster Trip. Reisen in die Schwerelosigkeit würden dann weniger als zehn Millionen Euro kosten, schätzt Reaction Engines. Zum Vergleich: Elon Musks SpaceX-Raketen, die aktuell billigsten am Markt, verschlingen mehr als 60 Millionen Dollar pro Start."
    Der Luft- und Raumfahrtkonzern Boeing und der Triebwerkshersteller Rolls-Royce haben sich mit Wagniskapital an der Firma Reaction Engines beteiligt. Die Firma Bayern-Chemie aus Aschau wurde neuer Partner.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Skylon

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden