Skyraider A-1H REvell 1:48

Diskutiere Skyraider A-1H REvell 1:48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Able Dog von Revell ein bißchen verfeinert mit Eduard-Ätzteilen, die eigentlich für den Italeri-Kit gehören, aber doch ganz gut zu verwenden sind....

Moderatoren: AE
  1. #1 Rampf63, 21.11.2004
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Able Dog von Revell ein bißchen verfeinert mit Eduard-Ätzteilen, die eigentlich für den Italeri-Kit gehören, aber doch ganz gut zu verwenden sind. Die Decals sind OOB, die cal.50 MG's Zurüsteile
     

    Anhänge:

    • sky1.jpg
      Dateigröße:
      41,4 KB
      Aufrufe:
      285
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rampf63, 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Hier noch ein anderer Blickwinkel
     

    Anhänge:

    • sky2.jpg
      Dateigröße:
      40,4 KB
      Aufrufe:
      281
  4. #3 Rampf63, 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Die rechte Seite. Die Abgasspuren habe ich so auf einem Originalfoto gesehen
     

    Anhänge:

    • sky3.jpg
      Dateigröße:
      43,4 KB
      Aufrufe:
      278
  5. #4 Rampf63, 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Blick von rechts hinten auf Cockpit und Auspuffanlage. Die Auspuffrohre sind aus Adernendhülsen entstanden und lassen sich super auf die gekürzten Original "Plastiktüten" aufstecken.
     

    Anhänge:

    • sky4.jpg
      Dateigröße:
      44,9 KB
      Aufrufe:
      272
  6. #5 F-14_Tomcat, 21.11.2004
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    WOW echt geilo

    Die schaut echt Klasse aus! :TOP:
     
  7. #6 Rampf63, 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Blick von oben auf den Sitz. Die Oberfläche außen sollte eigentlich nicht so rauh werden. Ist aber leider passiert - und ich glaube es sieht gut aus.
     

    Anhänge:

    • sky5.jpg
      Dateigröße:
      50,3 KB
      Aufrufe:
      268
  8. #7 Rampf63, 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Blick von vorne auf den Propeller und den Motor. Die Stößel sind aus dem Eduard-Satz.
     

    Anhänge:

    • sky6.jpg
      Dateigröße:
      50,2 KB
      Aufrufe:
      266
  9. Morky

    Morky Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    3.355
    Zustimmungen:
    271
    Beruf:
    Lader am Airport CGN
    Ort:
    5min vom Airport CGN
    Super !!

    Mahlzeit rampf

    also mir gefällt deine skyraider auf anhieb sehr gut !! :TOP:
    Auch die abgasspuren kommen gut rüber ,genau wie sich der Einsatz vpn Eduard PE Teilen immer lohnt ;) , alles in allem ein schönes Modell geworden .

    Mir liegt ja die Tamiya variante noch im Magen , aber erstmal wird das gebaut was noch im Keller liegt :FFTeufel: .

    Wie war denn der zusammenbau ? Soll ja alte Esci Form sein .

    Gruß Martin
     
  10. #9 kosmodian, 21.11.2004
    kosmodian

    kosmodian Space Cadet

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Konsument
    Ort:
    Bremen
    Sahnig! :TOP:
     
  11. #10 Wild Weasel78, 21.11.2004
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    3.534
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Hi rampf
    Schöne AH-1 Skyradier :TOP: :TOP: Der alte Momogram-Kit ist immer noch gut und man kann ein schönes Modell aus ihm machen !! Zu deinem Auspuff keine schlechte Idee nur sind die Hülsen etwas zu groß ne Nummer kleiner wäre besser gewessen . Die rauhe Oberfläche ensteht schon mal gerne wenn man mit zuviel Druck das Modell lackiert hat .
    MFG Michael ;)
     
  12. #11 Jacqueline, 21.11.2004
    Jacqueline

    Jacqueline Guest

    Ich erlaube mir folgende Anmerkungen:

    - Die Abgasfahnen sind ein wenig "schablonenhaft" und zu stark deckend. Da würde ich stärker verdünnte und damit besser "auslaufende" Farbe verwenden. Es sieht tatsächlich so aus, als hättest Du Schablonen verwendet. Habe ich recht?

    - Das selbe gilt auch für die Schmauchspuren der Bordkanonen. Bei so weit vorn sitzenden Läufen können die gar nicht so lang und intensiv werden.
    n.b.: Die Skyraider hatte keine .50-(=12,7mm)MGs sondern 20-mm-Kanonen.

    - Auspuffrohre: Guckstu WildWeasel78

    Ansonsten gut gemacht - und für die erhabenen Gravuren kannst Du ja eigentlich nix.
     
  13. #12 Spritti Mattlack, 21.11.2004
    Spritti Mattlack

    Spritti Mattlack Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Insgesamt ein schönes Modell. Und mit Ausnahme der bereits genannten "Kleinigkeiten" auch gut gebaut und lackiert.

    Zwei Dinge vielleicht zusätzlich:

    -Die RBF-Tags folgen anscheinend nicht der Schwerkraft
    -Ich würde von Farbabplatzern an der Luftschraube absehen.

    Wäre dankbar, wenn jemand ein Originalbild finden könnte, auf dem solche Beschädigungen zu erkennen sind. Ich habe bisher keines gefunden.

    Spritti
     
  14. #13 Wild Weasel78, 21.11.2004
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    3.534
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Hi Spritti
    Doch solche Abplatzer am Prop hat es gegeben ,bild reiche ich noch nach !!
    MFG Michael ;)
     
  15. #14 Wild Weasel78, 21.11.2004
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    3.534
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Kuckst du hier !! :D
     

    Anhänge:

    • AD-4.JPG
      Dateigröße:
      50,3 KB
      Aufrufe:
      121
  16. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Sieht klasse aus! :TOP:
    Kleine Anmerkung: die Skyraider hatte aber keine cal.50 MG, sondern 20mm Maschinenkanonen. ;)
     
  17. #16 christoph2, 21.11.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Möchte mich dem bereits Gesagten gerne anschließen. Tolle Arbeit :TD:
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Spritti Mattlack, 21.11.2004
    Spritti Mattlack

    Spritti Mattlack Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Berlin
    Hey, danke für das Bild. Hast recht. Ist wohl eindeutig zu erkennen.

    Spritti
     
  20. #18 Rampf63, 21.11.2004
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Kurz zu den RBF-Tags: Heute hat bei uns ein ziemlicher Wind geblasen, der hat die roten Fähnchen ganz schön rumgepustet, darum folgen Sie nicht der Schwerkraft.
    Das mit den cal.50 MG's hab ich bei irgendeinem Onlineshop gelesen und Sie deshalb eingebaut.
    Und mit den Abgasfahnen und Schmauchspuren bin ich noch ein bißchen auf Krigesfuß - ich habe bis dato nur Jets gebaut und die auch immer sauber geputzt dargestellt.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Skyraider A-1H REvell 1:48

Die Seite wird geladen...

Skyraider A-1H REvell 1:48 - Ähnliche Themen

  1. 1/32 Zoukei Mura , A-1H Skyraider

    1/32 Zoukei Mura , A-1H Skyraider: Mindestens ein Prop. in jedem Jet - Haushalt, oder besser gesagt..diese A-1, hat mich schon lange gejuckt!
  2. A-1H Skyraider von Zoukei Maru in 1:32 mit Toilettenbombe

    A-1H Skyraider von Zoukei Maru in 1:32 mit Toilettenbombe: Hallo Modellbaufreunde, so jetzt hab ich meien Skyraider fertig samt Toilette ... :wink: .Was die Toilette an einem amerikanischen Flugzeug zu...
  3. A-1H Skyraider - Tragflächenvorderkante und Landeklappen

    A-1H Skyraider - Tragflächenvorderkante und Landeklappen: Guten Morgen Ich baue grade eine A-1H Skyraider der VA-165 in 1:72, das Hasegawa Modell. Jetzt ist mir bei verschiedenen Bilder aufgefallen...
  4. A-1H Skyraider

    A-1H Skyraider: Hallo zusammen, die letzten Tage gab es einige Wolkenlücken, die ich dazu nutzen konnte ein paar Fotos meines letzten Projektes, einer A-1H...
  5. Revell 1/32 A-1H Skyraider ?

    Revell 1/32 A-1H Skyraider ?: Gabs die mal ? Weis da jemand was ?