Sowjet-Luftwaffe in Ungarn

Diskutiere Sowjet-Luftwaffe in Ungarn im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Heute kam eine eMail, dass die beiden Bücher von Karoly Vandor nachgedruckt wurden. Die Bücher sind in ungarischer Sprache, das historische...
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
6.406
Ort
Potsdam
Heute kam eine eMail, dass die beiden Bücher von Karoly Vandor nachgedruckt wurden.
Die Bücher sind in ungarischer Sprache, das historische Fotomaterial ist sicher interessant, auch wenn man die Sprache nicht kann.

Am besten per eMail bestellen. Bezahlen am besten per PayPal, auf Nachfrage geht das auch über IBAN.

Vorschau der Bücher: VPP Kiadó Légierő társbérletben könyvek
Kontakt: A szovjet repülőtér titkai múzeum nyitvatartása, elérhetőségei
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.612
Zustimmungen
1.698
Ort
bei Köln
Eigentlich schade. Es gibt doch den Google-Translator. Ein fachkundiger Lektor kümmert sich dann nur noch um die "Macken". Als e-book würde ich es sofort bestellen. Die Ansichten lassen sich stufenlos zoomen und das wahrscheinliche Ende als Altpapier wird vermieden.
 
Peter Wimpsey

Peter Wimpsey

Space Cadet
Dabei seit
01.09.2012
Beiträge
1.205
Zustimmungen
333
Ich kenne die Bücher in deren ersten Auflage. Von der Sprache mal abgesehen, ist es auch eine endlose Aufzählung und Bebilderung von Kommandaten.
Leider gibt es da keine sinnvoll gestraffte englische Version. Dazu kann sich der Autor nicht aufraffen, aber langsam wird ja der Kalte Krieg zum Hauptthema nach Jahrzehnten des Totkauens des 2. WKs. Es besteht also noch Hoffnung.
 
Skadoosh

Skadoosh

Fluglehrer
Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
142
Zustimmungen
532
... aber langsam wird ja der Kalte Krieg zum Hauptthema nach Jahrzehnten des Totkauens des 2. WKs. Es besteht also noch Hoffnung.
Kannst Du bitte mal erklären, was Du in Bezug auf diesen Thread mit diesem Satz sagen willst? Die Bücher beschäftigen sich doch mit der Zeit der Kalten Krieges und nicht mit dem 2. Weltkrieg, oder?
 
Peter Wimpsey

Peter Wimpsey

Space Cadet
Dabei seit
01.09.2012
Beiträge
1.205
Zustimmungen
333
Kannst Du bitte mal erklären, was Du in Bezug auf diesen Thread mit diesem Satz sagen willst? Die Bücher beschäftigen sich doch mit der Zeit der Kalten Krieges und nicht mit dem 2. Weltkrieg, oder?
Nein! So ein Buch - in Englisch - wäre gut, denn nun wird ja der Kalte Krieg zum Mainstreamthema nachdem der 2. WK vollkommen abgearbeitet wurde.
 

ColdWar

Flieger-Ass
Dabei seit
02.05.2007
Beiträge
490
Zustimmungen
83
Ort
Berlin
Nein! So ein Buch - in Englisch - wäre gut, denn nun wird ja der Kalte Krieg zum Mainstreamthema nachdem der 2. WK vollkommen abgearbeitet wurde.
Da darf man gespannt sein! Gibt es schon weitere Buch Vorankuendigungen?
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.551
Zustimmungen
6.406
Ort
Potsdam
So.
Vor weniger als einer Woche das Geld per PayPal überwiesen, heute waren beide Bücher im Postkasten.
Vom Layout sind beide Bücher etwa vergleichbar mit "Rote Plätze".



Der Band ist 254 Seiten stark, also doch schon in Buchstärke.
Behandelt werden allgemeine Themen - Uniformen, Pilotenausrüstungen, Gedenksteine und Gräber, Szenen auf Flugplätzen, die Flugplätze selber und Grafiken von Bunkeranlagen.
Auf jeden Fall lesenswert.



Dieser Band hat 286 Seiten.
Unmengen von Fotos.
Modellbauerisch auch interessant als Vorlage für Flugplatzdioramen.
Es lohnt sich. Wir wollen nicht meckern.

Wie schon gesagt, der Text ist in Ungarisch. Das tut dem Bildmaterial aber keinen Abbruch.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Thema:

Sowjet-Luftwaffe in Ungarn

Sowjet-Luftwaffe in Ungarn - Ähnliche Themen

  • sowjetische MIG bei patzig/rügen

    sowjetische MIG bei patzig/rügen: guten tag zusammen, nochmal ordentlich, regelkonform. Hoffe auf positive Verstärkung, “Der Pole hat mich abgeschossen“ sagte ein katupultierter...
  • Sowjetische Fliegerasse 1941-1945 des Großen Vaterländischen Krieges

    Sowjetische Fliegerasse 1941-1945 des Großen Vaterländischen Krieges: Trojca Geschichte des Großen Vaterländischen Krieges Sowjetische Fliegerasse 1941-1945 Preis 98,00 € 768 Seiten 1.043 Fotos 406 Tafeln...
  • Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute: Da ich nichts anderes gefunden habe, habe ich ein neuen Thread aufgemacht; analog zu Litauen, Lettland, etc. . Per Zufall bin ich auf diese Seite...
  • Archiv oder Daten zu sowjetischen Piloten ?

    Archiv oder Daten zu sowjetischen Piloten ?: Hallo, ich bin eventuell nicht im richtigen Forum, aber ich suche meinen ukrainischen Vater der ab Ende 1965 als MiG-Pilot in Merseburg im Einsatz...
  • Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in der Ukraine gestern und heute: Bezüglich eines Besuchs mit dem Kollegen S. Büttner in Cherliany (auch Cherlyany, oder Horodok/Gorodok) bei Lviv in 10/2019 mache ich mal diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben