SpaceX

Diskutiere SpaceX im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Falcon 9 Rakete steht bereit, die Dronen-Plattform ist an ihrem Ziel... [ATTACH] [ATTACH] Der Start ist dann im SpaceX-Webcast und...

Moderatoren: mcnoch
  1. #61 PaddyPatrone, 28.06.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Deino gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Chopper80, 28.06.2015
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    1.087
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Germany
    Etwas über 2 Minuten nach dem Start ist die Rakete leider explodiert :FFEEK:

    C80
     
  4. #63 PaddyPatrone, 28.06.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Ja sehr schade, es wäre normalerweise nicht mehr lange bis zur Stufentrennung gewesen. Man wird sehen was passiert ist und daraus lernen. Schade, dass der Docking-Adapter damit verloren gegangen ist.

    Das ist bisher der erste Fehlstart einer Falcon 9 Rakete.
     
  5. #64 PaddyPatrone, 28.06.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
  6. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    3.016
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Tragisch! Diesmal waren auch Materialien für 30 studentische und 35 institutionelle Experimente an Bord. Das wissenschaftliche Programm für die Expedition 44/45 wird damit erheblich durcheinander gebracht werden bzw. kann nur in Teilen stattfinden und auch bei einigen Versorgungsgütern wird es knapp werden, da jetzt zwei Versorgungsmissionen binnen weniger Monate verloren gegangen sind. Da wird man jetzt aktiv werden müssen.
     
  7. #66 PaddyPatrone, 28.06.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    jockey gefällt das.
  8. #67 Chopper80, 28.06.2015
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    1.087
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Germany
    das waren die Bilder, die vorhin auch bei der Live-Übertragung zu sehen waren. Wie es nach wiederholtem Betrachten aussieht, hat es scheinbar oberhalb der ersten Stufe ein strukturelles Versagen gegeben, nicht unbedingt eine Explosion.
    Echt bitter, nach Cygnus und Progress nun schon die dritte Lieferung, die die ISS nicht erreicht.

    C80
     
  9. #68 PaddyPatrone, 28.06.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Elon Musk twitterte:
    "There was an overpressure event in the upper stage liquid oxygen tank. Data suggests counterintuitive cause."

    Es gab einen Überdruck in der Oberstufe.
    Man kann auch ganz gut sehen, dass die Hauptstufe noch weiter feuert, als sich die Oberstufe zerlegt, bevor sie dann gesprengt wurde.
    Zwischendrin sieht man auch noch etwas aus den "Wolken" fallen, was etwas wie de Dragon Kapsel aussieht.

    Naja, abwarten, es wird sich aufklären. Die Pressekonferenz ist aktuell für 18:50 Uhr unserer Zeit angesetzt.

    http://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/index.html
     
  10. #69 Simon Maier, 28.06.2015
    Simon Maier

    Simon Maier Testpilot

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    278
    Hallo,

    Bei der Pressekonferenz wurde gesagt, dass die ISS genug Nahrungsmittel hat für die 6 Astronauten, und dass es einen 2. Dockingadapter gibt.
     
  11. #70 PaddyPatrone, 28.06.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Hier gibt es nochmal ein Zeitlupenvideo von dem Fehlschlag. Ab Sekunde 30 kann man langsam etwas dunkles aus der Wolke kommen sehen, wahrscheinlich die Dragon Kapsel. Es wurde auch eben gesagt, dass die Dragon Kapsel nach der "Anomalie" noch weiter Daten gesendet hat. Ich glaube aber nicht, dass sie die Fallschirme geöffnet hat, darauf war sie sicher nicht programmiert.

    https://www.youtube.com/watch?v=fTom8xVzFdo&feature=youtu.be
     
    Mirka73 gefällt das.
  12. #71 Chopper80, 21.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2015
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    1.087
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Germany
    Simon Maier gefällt das.
  13. #72 PaddyPatrone, 02.09.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Hallo allerseits,
    mal ein kleines Update. SpaceX braucht länger als gedacht zum "Return to flight" Start. Sie sind wohl noch ein "paar" Monate davon entfernt wieder zu starten, was momentan Ende des Jahres bedeuten könnte. Die letzte Info war ein Start im November.
    Außerdem gibt es noch keine genaue Info welche Fracht für den RTF-Start vorgesehen ist. Momentan ist am wahrscheinlichsten der Telekomunikations-Satellit "SES-9".

    Der RTF-Start wird mit einer neuen, leistungsstärkeren und größeren Falcon 9 statt finden. Die genaue Bezeichnung für die neue Version ist noch nicht verlautbart worden, bisher hörte man nur "Full Performance" oder "1.2".
    Die Neue Version hat stärkere Triebwerke, größeres Tankvolumen (die Rakete ist jetzt 70 Meter hoch) und benutzt extrem tief gekühlten Treibstoff.
    Das mit dem Treibstoff habe ich so verstanden, dass er durch seine niedrigere Temperatur eine höhere Dichte hat und somit mehr in den Tank passt.

    http://spaceflightnow.com/2015/09/01/falcon-9-rocket-to-be-grounded-longer-than-expected/


    Es gibt zusätzlich noch ein paar schöne Render-Bilder vom neuen, im Umbau befindlichen, Startkomplex "Pad 39A" am Kennedy SpaceCenter. Hier sind ganz früher auch die Saturn 5 Raketen und danach das Spaceshuttle gestartet.
    Zukünftig sollen hier die Bemannten Falcon 9 Starts zur ISS und die Falcon Heavy starten. Der Erststart der Falcon Heavy ist momentan für Mitte nächsten Jahres vorgesehen.

    Anhänge:



    Anhänge:



    www.facebook.com/SpaceX

    Gruß
    Patrick
     
    langnase73, jockey, doerrminator und 2 anderen gefällt das.
  14. #73 PaddyPatrone, 11.09.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    langnase73 gefällt das.
  15. #74 PaddyPatrone, 25.09.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Hallo allerseits,
    kleines Info Update. Die erste neue, leistungsgesteigerte Unter- und Oberstufe wurden auf dem Testgelände in Texas, McGregor kurz test gefeuert. Zumindest die untere Stufe feuerte 15 Sekunden, montiert auf dem neuen Teststand, welcher auch für die Falcon Heavy genutzt wird.

    Video davon hier....
    https://www.youtube.com/watch?v=qbe1KNUBEEU

    Es steht noch der Test über die volle Flugdauer an. Es ist sehr wahrscheinlich die Stufe für den Return to Flight Start.

    Gruß
     
    Thone gefällt das.
  16. #75 PaddyPatrone, 06.12.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Hallo allerseits,
    der Return to Flight ist derzeit für den 19 Dezember angesetzt. Eigentlich war der Start bisher für den 16 Dezember angesetzt, wurde nun aber aufgrund von Problemen mit den Orbcomm Satelliten verschoben. Das Startdatum kann sich also noch weiter verschieben.
    Außerdem stehen die Chancen recht gut, dass SpaceX versuchen wird die erste Stufe an Land zu landen, dazu brauchen sie allerdings noch die Genehmigung der FAA.

    http://www.space.com/31248-spacex-may-try-land-based-rocket-landing.html?cmpid=514648

    http://spaceflightnow.com/2015/12/02/spacex-aims-to-resume-falcon-9-flights-in-mid-december/
     
  17. #76 PaddyPatrone, 12.12.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Ein Foto der Stufe am Cape. Static Fire ist für den 16 Dezember geplant, der Start dann 3 Tage später.

    SpaceX is currently aiming for a December 16 static fire of the Falcon 9 at Cape Canaveral, Florida in advance of the upcoming ORBCOMM-2 launch. The launch of 11 next-generation OG2 satellites is part of ORBCOMM's second and final OG2 Mission at Cape Canaveral Air Force Station in Florida. The static fire will verify the readiness of the Falcon 9 rocket and once completed, ORBCOMM'S second OG2 Mission is targeted to launch about three days later between 8pm and 9pm ET.

    Anhänge:



    https://www.flickr.com/photos/spacexphotos/23660653516/
     
  18. #77 PaddyPatrone, 17.12.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Die Rakete steht seit gestern auf dem Pad. Das Static Fire fand gestern noch nicht statt, soll aber heute passieren. Mal schauen ob das zuletzt angepeilte Start-Datum gehalten werden kann.

    "Falcon 9 went vertical yesterday and the teams ran through pad operations. Working towards static fire later today."

    Anhänge:



    www.facebook.com/SpaceX
     
  19. #78 PaddyPatrone, 19.12.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Nun hat es doch länger gedauert, bis das Static Fire endlich statt gefunden hat. Es ist wohl alles erfolgreich verlaufen, allerdings hat sich das Startdatum ebenfalls verzögert. Der Start soll nun in der Nacht von Sonntag auf Montag um 2:20 Uhr statt finden. Weitere Startmöglichkeiten gäbe es am Mittwoch.
    Die Verzögerungen sind wohl dem neuen System zum extremen runterkühlen des Treibstoffs und vor allem des flüssigen Sauerstoffs geschuldet. Bei diesem Flug kommt erstmals die neue, stärkere "Full Thrust" Version der Falcon 9 mit stärkeren Triebwerken zum Einsatz. Eine weitere Neuerung ist die verlängerte Oberstufe, außerdem hat das Oberstufentriebwerk eine andere Auslassdüse, wofür die Interstage ebenfalls leicht gestreckt wurde. Insgesamt ist die Rakete etwas länger, also jetzt knapp 70 Meter hoch.

    AUßERDEM soll es einen Landeversuch an Land geben! Die erste Stufe wird nach der Abtrennung der Zweiten Stufe ein Wendemanöver vollführen und zum Startplatz zurück fliegen. Es gibt extra einen "Landing Complex" mit einer großen runden Betonierten Fläche, welche natürlich mit einem großen X versehen ist. :tongue:

    Die Spannung steigt,
    Gruß Patrick

    http://www.nasaspaceflight.com/2015/12/spacex-static-fire-falcon-9-og-2-rtf/
     
    Rhönlerche und Chopper80 gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 Simon Maier, 21.12.2015
    Simon Maier

    Simon Maier Testpilot

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    278
  22. #80 PaddyPatrone, 21.12.2015
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Hessen
    Laut einem Twitter Post von SpaceX Chef Elon Musk kann man den Landeversuch sogar Live mit verfolgen.
    "Launch & landing can be seen on the http://SpaceX.com webcast or in person from Cape Canaveral public causeway at 8:33pm local tmrw"

    Wie immer hier: http://www.spacex.com/webcast/
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: SpaceX
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. raketenstarts öffentlich

Die Seite wird geladen...

SpaceX - Ähnliche Themen

  1. Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors

    Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors: Hallo liebe Flugzeugfreunde! Das Thema SpaceX wurde in dem Forum ja schon heiß diskutiert. Elon Musk, den Mann hinter dem Projekt, kennen...