SpaceX

Diskutiere SpaceX im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Der fürs Raumfahrtprogramm mitverantwortliche US Senator Richard Shelby hat vor zwei Tagen bestätigt, dass die Kapsel völlig zerstört wurde....

Moderatoren: mcnoch
  1. #941 PaddyPatrone, 03.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Richard Shelby hat die Fragen gestellt, eigentlich bestätigt hat es Jim Bridenstine (NASA-Admin) ein paar tage vorher. Hans Königsmann von SpaceX hat es bei der CRS-17 Prelaunch Conferrence nochmal bestätigt. Außerdem wurde erklärt, dass bei dem Test die kleinen Draco Schubdüsen erfolgreich gefeuert wurden. Danach sollten die Super-Draco`s gefeuert werden, kurz davor kam es zu einer Explosion. Man hat wohl eine große Menge an Daten gesammelt, wobei es aber noch zu früh für eine Schlussfolgerung ist. Man wertet noch aus.



    Shelby hat das ganze bei einem Hearing zur neusten Ankündigung angesprochen, bei der es um die geplante Mondlandung 2024 ging. Shelby ist US Senator für den Staat Alabama, in dem SLS gebaut wird. Er ist deshalb ein starker Unterstützer des SLS Programms und wettert hier und da gegen SpaceX und Commercial Crew. Die Kommerziellen Anbieter, besonders SpaceX setzten mit Falcon Heavy und Crew Dragon das SLS unter Druck. SLS erhält die aus der Shuttle-Zeit verbliebenen Jobs in den Südstaaten, Shelby befeuert das Programm schon seit Anbeginn. Bisher hat es viel Geld verschlungen und noch nicht viel gebracht. Seine Anfrage an Jim Bridenstine bei dem Hearing war ein klarer Seitenhieb um SLS zu rechtfertigen. Logischerweise ist er auch dafür, dass die Mondmission nur mit SLS durchgeführt werden sollte und nicht mit kommerziellen Anbietern, was bei den Startkosten wohl kaum möglich ist.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SpaceX. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #942 PaddyPatrone, 05.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Die Stufe von CRS-17 ist im Hafen eingelaufen, hier ein Video davon...



    Beim Start konnte man die Interaktionen der Abgasstrahls des Boosters und der Oberstufe gut sehen.



    [​IMG]
    Erik Kuna on Twitter
     
  4. #943 PaddyPatrone, 06.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Gerade wird auf NASA-TV die Ankunft der Dragon Kapsel an der ISS übertragen. Außen an der Kapsel ist ein Kabel zu sehen, das ist nicht normal. Normalerweise löst sich dieses Kabel beim Start, hier ist das nicht geschehen. Es stellt aber wohl kein Problem dar. Alles geht weiter wie geplant.
    [​IMG]


    EDIT:
    Hier ist das Kabel auf der Linken Seite zu sehen. Rakete vor dem Start am Boden.
    [​IMG]
     
    Chopper80 gefällt das.
  5. #944 lutz_manne, 06.05.2019
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.600
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Zumindest kann man dem Stecker jetzt ein Zertifikat ausstellen, bis zu welchen Kräften er hält. ;-)
     
    Simon Maier und deekayd gefällt das.
  6. #945 PaddyPatrone, 11.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    In Boca Chica / Texas wird weiter "gebastelt". Das erste Orbital-Starship nimmt weiter Gestalt an. Immer noch sehr unkonventionell das ganze. Auf weiteren Bilden im Netz sind auch hier schon innere Tankböden zu sehen. Außerdem wurden in den letzten Wochen versteifende Strukturteile in die Zylinder gehoben. Fahre im August da hin, hoffe bis dahin ist das Ding zumindest am Stück, damit man mal persönlich die Dimensionen abschätzen kann. 9 Meter Durchmesser, fertige Höhe wohl um die 55 Meter.

    [​IMG]
    SpaceX BFS : Phase 2 - Starship Orbital Prototype(s) - Photos and Updates

    Eine grobe Übersicht gibts hier....
    SpaceX stacks orbital Starship sections as Elon Musk teases June 20th event
     
    edivollgas und Monitor gefällt das.
  7. #946 lutz_manne, 12.05.2019
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.600
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Sieht echt aus wie eine Bastelbude die ein Modell für Static baut...
     
  8. #947 Chopper80, 15.05.2019
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    2.649
    Ort:
    Germany
  9. #948 PaddyPatrone, 15.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Für heute Nacht ist der erste Starlink Start mit 60 Satelliten geplant. Starlink ist eine von SpaceX geplante Satellitenkonstellation für weltweiten Internetzugang. Laut Musk könnte dies zukünftig seine Mars Ambitionen finanzieren (wenn es klappt).

    Start heute Nacht um 4:30 Uhr MESZ. Pad SLC-40 in Florida, Kennedy Space Center / Cape Canaveral Air Force Station. Die Erststufe flog bereits zwei mal. Die Satelliten werden in einer Höhe von 440km ausgesetzt, von wo aus sie sich dann selbst auf eine Höhe von 550km manövrieren.

    Webcast:


    Presskit mit allerhand Informationen:
    https://www.spacex.com/sites/spacex/files/starlink_press_kit.pdf
     
  10. #949 lutz_manne, 16.05.2019
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.600
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    "Die Rakete mit den in den Frachtraum dicht geschlichteten Satelliten sollte eigentlich am Donnerstagmorgen um 4.30 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit abheben. Starker Wind über dem Weltraumbahnhof in Cape Canaveral in Florida machte SpaceX allerding einen Strich durch die Rechnung.

    Der Start wurde auf Donnerstag 22.30 Ortszeit (2.30 GMT) verschoben, gabe SpaceX-Gründer Elon Musk bekannt."

    Quelle und mehr lesen:
    SpaceX muss Raketenstart mit Starlink-Satelliten verschieben
     
  11. #950 Chopper80, 17.05.2019
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    2.649
    Ort:
    Germany
    Der Start wurde nochmals verschoben, um mindestens eine Woche. Die 60 Satelliten sollen ein Software Update bekommen.

    C80
     
  12. #951 PaddyPatrone, 20.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Auch in Florida, knapp 10km landeinwärts vom Kennedy Space Center wird jetzt ein "Starship" gebaut. Laut Musk ist es ein Firmeninterner Wettbewerb um zu sehen welcher Standort besser ist. Augenscheinlich sind die Art und Weise des Baus, nicht aber die Form an sich bei den beiden Standorten leicht unterschiedlich. Das Vehikel in Florida sieht etwas glatter aus.
    Laut Musk müssen die beiden Teams ihre gesammelten Erkenntnisse mit dem jeweils anderen Team teilen. Sie müssen diese aber nicht zwangsläufig adaptieren.
    Eine Frage wäre auch ob man auch in Florida ein extra Pad dafür baut, oder ob man das Schiff nach Fertigstellung nach Texas verschifft. Bis zum Hafen ist es nicht weit.

    Der Bau in Florida...
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und zum Vergleich nochmal der aktuelle Stand in Texas ,wo mittlerweile eine neue Halle errichtet wird....
    [​IMG]
    [​IMG]

    EDIT:
    Die Spitze wird gerade aufgesetzt.
    [​IMG]

    Aktuelle Fotos gibts immer hier...
    SpaceX BFS : Phase 2 - Starship Orbital Prototype(s) - Photos and Updates
     
    Chopper80 gefällt das.
  13. #952 lutz_manne, 20.05.2019
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    1.600
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Wenn man das so sieht, bekommt der Begriff "Rocket science" eine ganz neue Bedeutung.
     
    PaddyPatrone gefällt das.
  14. #953 doerrminator, 20.05.2019
    doerrminator

    doerrminator Testpilot

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Völklingen
    Bei mir geht das nur als Getreidesilo durch und selbst da hätte ich Angst, dass das Ding, wenn man es befültl, auseinanderbricht.
    Mal ernst, das ganze ist doch ein Witz???
     
  15. #954 WaS, 20.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019
    WaS

    WaS Testpilot

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    544
    Ort:
    Erlangen
    Zum Vergleich: Bei der Atlas-Rakete, erster Start 1957, wurden die Tank nur durch den Druck des Treibstoffs stabilisert. Leer wäre das Teil in sich zusammengefallen. Ultra-Leichtbau von Großraketen hat also durchaus Tradition und muss kein Witz sein.

    Die obigen Bilder sehen aber in der Tat beängstigend aus; vielleicht sind das ja doch nur Dummies für die Montagevorrichtungen?
     
    Deino gefällt das.
  16. #955 PaddyPatrone, 20.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Nein laut Musk sind das echte Prototypen. Es stimmt, es sieht nicht besonders vertrauenserweckend aus, aber man sollte beachten welcher Ansatz dahinter steckt. Sie gehen hier den Weg "Quick and Dirty". Sie wissen, dass es gerade am Anfang bei der Erprobung auch mal Fehlschläge geben kann. So hält sich der Verlust bei einem Absturz in Grenzen. Ich bin mir sicher, sie werden bei jeder weiteren Version präziser und sauberer Arbeiten. Die Geschichte der Firma zeigt, sie können schnell weiter entwickeln und neue Änderungen zeitnah umsetzen. Man wird hier viel lernen.
     
  17. #956 PaddyPatrone, 23.05.2019
    PaddyPatrone

    PaddyPatrone Testpilot

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    1.046
    Ort:
    Hessen
    Heute Nacht, bzw. um 4:30 Uhr morgens gibt es einen neuen Startversuch für das erste Paket an Starlink Satelliten...
    [​IMG]
     
  18. #957 Chopper80, 24.05.2019
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    2.649
    Ort:
    Germany
    Start incl. Landung der ersten Stufe hat geklappt. Interessant finde ich das Aussetzen der 60 Satelliten. Die haben keinen sonst üblichen Feder- bzw. Pyromechanismus ( lt. E.Musk zu schwer ), sondern werden quasi durch Drehung herausgeschleudert, man konnte das in der Liveübertragung zumindest etwas sehen. Hier eine angenäherte Animation dazu



    C80
     
    wollex gefällt das.
  19. #958 flieger28, 25.05.2019
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    Nordholz
    Die Starlink Satelliten gestern über Leiden in den Niederlanden

     
    edivollgas, Simon Maier, Chopper80 und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Captain Murdock

    Captain Murdock Testpilot

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Deutschland
    Heute am 12.06.2019 startet um 16:17 Uhr deutscher Zeit die RADARSAT Constellation Mission
    (live stream)

     
  22. Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    2.649
    Ort:
    Germany
    Nebelstart, bin ja auf die weiteren Bilder gespannt....

    C80
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: SpaceX
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. iac 2018 marsrakete

    ,
  3. raketenstarts öffentlich

Die Seite wird geladen...

SpaceX - Ähnliche Themen

  1. Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors

    Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors: Hallo liebe Flugzeugfreunde! Das Thema SpaceX wurde in dem Forum ja schon heiß diskutiert. Elon Musk, den Mann hinter dem Projekt, kennen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden